Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Lüttig


Free Mitglied, Dortmund
[fc-user:439602]

Über mich

1992 hatte ich zum ersten mal bewußt die Kamera meines Vaters benutzt. Es war eine Mamiya mit 3 Wechseloptiken. Seitdem bin ich Fotoverrückt. Im selben Jahr bekam ich meine erste eigene SLR. Es war eine Carena auf dem Pentax K-Bajonett basierend. Dabei war eine Festbrennweite mit 50 mm bei Blende 1,7.
Meine Eltern kauften mir später noch 2 weitere Soligorobjektive die überraschend gut waren.

1998 kaufte ich mir dann eine Minolta Dimage V. Ein schönes Spielzeug, mehr aber nicht.

2003 kauften mein Vater und ich gemeinsam die Dynax 3L.

2004 gesellte sich die Dimage A1 dazu.

2005 Wollte ich unbedingt zu Nikon. Die Haptik und die unglaubliche Qualität der Objektive waren dafür verantwortlich. Die F75 musste her weil ich nicht so der Digital-Mann bin.

2006 wollte es das Schicksal allerdings so das ich mir doch eine D-SLR zulegen wollte. Die D50 war gerade auf 499 Euro gefallen, da hab ich zugeschlagen und bin sehr zufrieden damit.

2011 kam dann meine aktuelle D700.


Meine Objektive mit F-Bajonett:
Nikon AF-S 24-70 mm 2,8
Nikon AF-S 70-200 mm VR 2,8
Nikon AF-S 50 mm 1,4
Nikon AF 60 mm 2,8 Micro

Dazu kommt noch mein Nikon SB-900

Mein Lieblingsfotobereich ist die Peoplefotografie. Allerdings hab ich seit kurzem auch Spaß an der Sportfotografie bekommen.


Bis bald und immer gutes Licht

Michael

Kommentare 1

Meine Statistiken

  • 7 0
  • 188 126
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Nikon D700
Nikon AF-S 24-70 2,8
Nikon AF-S 70-200 2,8
Nikon AF-S 50 1,4
Nikon Micro 60 2,8 G
Nikon AF-S 85 1,8
Nikon SB 900

Olympus OM-D E-M5
12-50
14-42
40-150
17 2,8
45 1,8