Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

May Robert


Free Mitglied, Wien
[fc-user:1065059]

Über mich

ohje, da ist platz für einen profiltext, bei sowas tu ich mir immer recht schwer. naja ich versuche euch halt ein wenig einblick in mein innerstes zu geben. wo beginne ich am besten? leberwerte? blutwerte? cholesterin? hm? ich versuchs erstmal mit den äusseren wenn das ok ist.

tja ich lebe im schönen wien, bin 34, verheiratet und habe 3 söhne, frage mich täglich wozu rächdschreipunk aber dadurch wird sie auch nicht besser.

zum fotografieren kam ich eigentlich durch meinen 3ten sohn. wenn der kleine auf die welt kommt muss natürlich eine tolle digicam gekauft werden um alles festzuhallten.

tja und so auf zum saturn und unwissend mir eine Olympus Sp-510uz aufschwatzen lassen. ausser mit der automatik bin ich mit dem ding absolut nicht zurecht gekommen. meine hochzeitsfotos total hinüber weil mir das display spitzen fotos zeigt die am pc einfach nur eine ahnung von einem foto abgaben und jedes weitere schöne motiv war einfach nur ein schönes motiv ohne irgend einer bildqualität. sowas kann ganz schön frustrieren.

so begann ich aus geldmangel das ding bis ins kleinste zu studieren. hey ich hab 400 euro gezahlt es kann doch nicht sein dass es nicht möglich ist damit ein halbwechs anständiges foto zu machen. so machten wir zwei uns also fast täglich 5 stunden auf und knipsten alles was mir vor die linse kahm. jedes foto wurde zu einem experiment bis ich schlieslich selbst mit diesem kleinen ding gestochen scharfe und wunderbare bilder hinbekahm.

ein paar probleme blieben aber immer noch. es war mir nicht möglich ein nachtbild ohne lauter weisse punkte zu machen die sich im nachhinein als hotpixel herraustellten, und sich anscheinend über mich lustig machten. wie ich diese dinger hasse. also bis auf die zähne bewaffnen und ab in den krieg. irgendwo auf einer brücke ein weiterer soldat mit einer canon eosirgendwas bewaffnet erklärt mir dann auch noch etwas von Iso und langem belichten, fern oder selbstauslöser und stativen. ich nicke zufrieden mit dem wissen genau nichts verstanden zu haben endecke aber das wort ISO in meiner cam.

gut gut um das ganze nicht in die länge zu ziehen ISO hat mir auch nicht geholfen somit habe ich beschlossen ihn zu ignorieren und statt auf ISO auf EURO zu sezten. sparen war angesagt. uff 2000 euro eine neue gute ausrüstung das kann ich mir erst in einem jahr leisten. gut dann halt ein jahr sparen.

wers glaubt wird seelig. das verlangen nach guter bildqualität war so gross das so schnell wie möglich mit den nächsten 800 euro eine NIKON D40X gekauft wurde und mit der bin ich zur zeit untewegs und versuche die welt die sich in meinen augen wiederspiegelt auf pixel zu bannen.

klassischer bildaufbau und goldener schnitt sind dinge mit denen ich mich zwar beschäftige aber nicht wirklich anfreunden kann. ich arbeite mehr nach gefühl. was dabei rauskommt könnt ihr hier oder auf meiner homepage sehen.

so ich denke das wars vorerst von mir alles liebe

Robert

Kommentare 2

  • ChaGü 23. November 2007, 10:18

    Hallo Robert,
    vielen Dank für deine zahlreichen Kommentare. Da hast du dir ja eine Menge Arbeit mit gemacht und es sind einige sehr gute Anregungen und Tipps dabei.
    Ich musste gerade sehr über deinen Profiltext schmunzeln... Da hat dich ja ganz schön die Sucht gepackt! *gg*
    Nun, dann bist du hier genau richtig!
    Lass dich im Forum nicht so ärgern, die kochen auch alle nur mit Wasser. ;-)
    Viele Grüße aus dem verregneten Mainz,
    Charlotte
  • Sören Spieckermann 22. November 2007, 18:03

    Danke für deine vielen Anmerkungen.
    Waren ein paar interessante Statements dabei die mich evt. weiterbringen. Wenn du so weiterschreibst wirst du du einige gute Buddies bekommen. Leider auch einige Ingos, aber das ist bedeutungslos. Kritik so wie du sie schreibst ist vollkommen wünschenswert.
    Danke!!

    Und ja, die Farben meiner neuen Kamera sind etwas kräftig. Wenn ich mal Zeit habe suche ich mir nen anderen PictureStyle mit dezenteren Farben.

    Gruß
    Sören

Meine Statistiken

  • 0 0
  • 30 76
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse