Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Nehab


Free Mitglied, Coburg
[fc-user:523685]

Über mich

Ich betätige mich sich seit 1970 als Hobbyfotograf. Jedoch erst in den letzten paar Jahren habe ich begonnen, mich intensiv damit auseinanderzusetzen. Mein Anspruch ist es, zu verstehen, warum ich etwas fotografieren will, um dann ein Gefühl oder eine Idee mit dem abstrahierenden Medium der Fotografie in eine Aussage umzusetzen. Mein Ziel ist es, einerseits handwerkliche Perfektion zu erreichen und andererseits Fotografie als eine Ausdrucksform einzusetzen. Wenn ein unvoreingenommener Betrachter eines Bildes von mir nicht spontan beim Betrachten angesprochen wird, ist das Ziel des Fotos verfehlt und das Bild kommt in den Müll (..meistens!).

Zur Technik:
Es gibt fast keine Technik, die ich nicht habe, von Kleinbild bis zu Großformat 4x5“. Der Aufbewahrschrank ist Photokina light. Feine und solide (erscheinende) Technik fasziniert mich eben auch. Sogar eine Digitalkamera ist inzwischen dabei; ......na ja....., das Preis-Leistungsverhältnis von Digitalkameras ist noch jenseits von Gut und Böse...

Wer konkrete technische Details von mir erfahren will, dem stehe ich gern Rede und Antwort.

Mit dem Einrichten eines Labors für Schwarz-Weiß ging ein jahrelanger Traum in Erfüllung. Endlich kann ich Prints in der von mir angestrebten Qualität erstellen. Farbig fotografiere ich im Kleinbildformat nur noch digital, im Mittel- und Großformat analog auf Diafilm, scanne und drucke.
==========================================================
Vielleicht doch ein paar Worte zur Technik (ohne Anspruch auf Vollständigkeit):

Kleinbild:

Sony Nex7
Nikon D800

Objektive: AF 2.8/24-70; AF 2.0/35; AF 1.4/50; AF 1.8/85; AF 2.8/180
AF 2.8/100 Macro; AF 2.8/14-24


Mittelformat:

Rollei 6008 Integral (Sehr schönes Gerät, sehr komfortabel, kleinere Bedienprobleme)
Objektive: 4.0/40 FLE; 3.5/60; 2.8/80; 4.0/150

Großformat:

Arca Swiss Discovery 4x5"


Vergrößerer Jobo LPL für 4x5"

Filmmaterial Farbe nur Fuji Provia; SW überwiegend Agfa, teilweise TMAX 400 (bis die alten alle sind);
Ilford Delta 3200

SW-Entwicklung KB in D76, MF in D76 und Rodinal, 4x5" überwiegend Rodinal

Positivprozess im Labor habe ich inzwischen aufgegeben

Digital:
Für alles einschließlich Rollfilm: Filmscanner Nikon LS 8000
Für 4x5" und Aufsichtvorlagen: Flachbettscanner Canon 9950
Drucker Epson Stylus Pro 4900 (max A2)

Dazu von Gretag Macbeth Kalibriermöglichkeiten für Bildschirm und Drucker

Ich versuche, möglichst immer bei denselben Materialien zu bleiben, damit ich zum Fotografieren komme und sicher weiß,
welche Ergebnisse ich beim Verarbeiten erhalte. Zu viel experimentieren ist nicht so meins

Kommentare 2

  • B A K O 21. Januar 2005, 13:59

    Schöne Bilder zeigst du hier, Manfred! Mag besonders die Shanghai-Doku.
    Danke auch für deine Anmerkung, würd mich über weitere freuen ;-) LG, Barbara
  • Notker C. 16. Januar 2005, 1:53

    Hallo Manfred,

    danke für Deine Anmerkung zu meinem Foto. Freut mich, dass es Dir gefällt. Das "grobe Korn" liegt am Aufnahmemedium. Das Foto wurde während eines Urlaubs mit einer kleinen digitalen Taschenknipse aufgenommen ;-)
    ^
    ^
    Notker C.

    Beste Grüße & allzeit gut Licht,

    Notker

Meine Statistiken

  • 2 0
  • 30 15
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse