Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

mag ich


Free Mitglied, :-)
[fc-user:1371916]

Kommentare 158

  • Clau.Dia´s 20. September 2016, 20:51

    Ich auch. :-)
  • Herr Droso 19. September 2016, 18:44

    Ich folge :-)
  • Lilelu 8. August 2016, 23:21

    :-))))
  • mag ich 6. August 2016, 14:37

    ich glaub ich hab wiederholt was falsch gemacht, bei nochmaligem hochladen wars dann doch gleich da. lg, uwe, der sich drauf freut, dich demnächst in der bundeshauptstadt zu sehen.
  • Frau Ke 6. August 2016, 11:25

    Wie jetzt? Die werden nicht mehr, wie bisher, sofort freigeschaltet?
    (Dann muss ich es mir in Zukunft gut überlegen, ob ich es wechseln möchte.)

    ... schön, Dich wieder zu sehen! :)
    schickes Profilfoto übrigens.
  • Lilelu 4. August 2016, 16:41

    Dein Kopf ist so merkwürdig geschwollen ;) tolles Profilfoto!
  • mag ich 2. August 2016, 23:56

    Es dauert einfach, bis FC die hochgeladenen Profilbilder freigibt. Ein wenig Geduld und du kannst mich wieder sehen. :-)
  • Frau Ke 2. August 2016, 19:15

    So ganz ohne Gesicht mag ich Dich aber nicht so gern leiden. ;)
  • worelan 26. Juli 2016, 16:17

    Hallo Uwe!
    vermisse deine (hier) unkonventionellen Bilder!
    Lieben Gruß
    Wolfgang
  • Wolfgang Zeiselmair 18. Juli 2016, 21:44

    Es ist gar nicht mehr so schlimm. Ehrlich. Anstatt Pilzsektion funzt der Tag Pilzecke (auch wenn ich das deutsche "Schlagwort" besser finde als "Tag")und die Vergrößerungsgeschichte ist auch nicht schlecht. Das einzige was noch gar nicht geht sind Panos, aber da bin ich eh nicht der Spezialist. Wenn ich dann doch mal wieder über die fc frustriert bin guck ich "Tageschau" dann weiß ich was wirklich schlechte Laune macht.
    Servus
    Wolfgang
  • Wolfgang Zeiselmair 29. Mai 2016, 12:51

    Grüß Dich,
    ich höre immer gern von Dir aber fotografieren ist ein Hobby und da sollte man sich zu nichts zwingen. Wenn es Dich überkommt, wirst Du schon wieder präsenter. Was die fc angeht, da passt mein Spruch für´s Jahr ganz gut: "Bevor ich mich aufrege ist es mir lieber egal". So wie es jetzt aussieht findet man sich unter dem Schlagwort "Pilzecke" unter "Fußpilz" konnte ich keine Erfolge verzeichnen.
    Servus
    Wolfgang
  • Briba 23. Mai 2016, 15:15

    @mag ich:
    Immer diese Geister. Von denen ich nichts habe.
  • moinichbins 19. Mai 2016, 16:02

    moin, hast bei mir vorbei geschaut und auch Frust über die fc gepostet. Ich stehe nicht unter Druck etwas machen zu müssen, aber eine fc-Freundin ist auch zum fotoforum gewechselt. Im Herbst schaue ich mir Alles mal genauer an. Ich sehe: du gehst auch gerne "in die Pilze" und hast viele Schönheiten ins Bild gebracht. LG Wolfgang
  • mag ich 18. Mai 2016, 16:54

    och, ab und zu schau ich gern bei dir rein.
  • Briba 13. Mai 2016, 15:27

    Hast Du Dich im Profil geirrt? Dein Besuch hat mich gefreut. Aber verwundert.
    LG Briba

Meine Statistiken

  • 55 529
  • 8.744 14.939
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotointeressiert

Ausrüstung

auch mit einer holga kann man kunstvolle bilder machen. das wurde anderenorts schon zu recht erwähnt, ebenso wie der umstand, daß eine hasselblad hv nicht den blick fürs motiv und das händchen für die bedienung wie die nötigen kenntnisse und kniffe ersetzen kann.
trotzdem ist für die beurteilung von bildern oft die verwendete technik interessant, besonders für die profis.

ich verwende als immerdabei neben dem i-phone die zuverlässige und stets befriedigende canon g11.

mein wichtigstes "werkzeug" ist die gh2 mit dem elmarit für die makros und dem 14-140 für das weite spektrum sonstiger alltagsaufgaben.

Edit: es ist seit Juli 2016 noch ein 17mm Olympus 1:1,8 dazugekommen, das mir neuerdings viel Freude bereitet, seit ich weniger im Wald unterwegs bin.


MFT ist für mich ein kompromiss zwischen maximaler abbildungsleistung und minimalem gewicht/packmaß.

im selteneren spezialeinsatz sind meine analogen im zusammenspiel mit canoscan 8400F:
eine kleinbild minolta x700 mit dem fantastischen 2,8er 16mm mc fisheye rokkor und einem 1,7er 50mm, und obschon sehr selten verwendet nicht zu vergessen die dicke mittelformatige mamiya 645 mit dem 1,9er sekor c 80mm.
wen die ergebnisse interessieren: eine kleine auswahl findet man im ordner "analog"
analog Ordner analog (-1)
.