Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lutz-R. Frank


Free Mitglied, Bad Säckingen
[fc-user:571116]

Über mich

Hallo!

Mein Name ist Lutz und nach einigen Jahren der Photo-Abstinenz hat mich jetzt wieder das Fieber gepackt - besonders nachdem meine kleine Casio einfach immer wieder an ihre Grenzen gestossen ist und ich erst jetzt wieder entdeckt habe wie gewaltig sich die Technik weiterentwickelt hat...
OK, Technik ist nicht alles - vielleicht gefallen Euch die Beispiele mit der Mark II - würde mich freuen.

Equipment - neben meiner 'geliebten' EOS 1D Mark II noch eine 'altgediente' EOS 5 und für "Schnappschüsse" eine Casio EX-M2.

--------------------

Ich unterstütze die Ideen von Lutz Breden zur

REFORM DES VOTING CENTERS

Jeder, der dies ebenfalls tut, kann (darf und soll) eine Kopie dieser Ideen in sein Profil aufnehmen.

Die Vorschläge:

1. Anonymes Voting ohne Kommentarmöglichkeit (die hat man ja unter dem Bild) mit nachträglicher Aufdeckung der Voter und was sie gewählt haben. Diese Transparenz führt zu mehr Vertrauen in die Voting-Prozedur, weil man nachvollziehen kann, wie ein Ergebnis zustande kommt. Kommentiertes Voting ist grandios gescheitert und führt in 9 von 10 Fällen zu Streit und Unsachlichkeit.

2. Stimmenlimit jedes Members. Es ist völlig witzlos, dass sich Leute mit Null Ahnung und viel Zeit von Akt bis Art durch das VC klicken und die Bilder anderer Leute abschießen, oft nach weniger als 1 Sekunde Betrachtungsdauer.

3. Jedes Mitglied sollte nur in seinem Homechannel mit 50 Stimmen abstimmungsberechtigt sein. Allroundfotografen wählen "alles" als Homechannel und haben 40 Stimmen, etwas weniger aufgrund der Möglichkeit, überall abzustimmen. Errungene Galeriesterne erhöhen die Stimmenanzahl. So führt es im Laufe der Zeit dazu, dass die wirklichen Könner Gewicht haben, beim Voten - und nicht die Selbstdarsteller mit viel Zeit.

4. Ein neuer ART-Channel sollte geschaffen werden, damit sich künstlerische Fotografen nicht länger hinter Zweitidentitäten oder gesperrten Bildern verstecken müssen. Bilder mit längerer Zündschnur, die eben nicht plakativ und vordergründig sind, haben es viel zu schwer - das Niveau der Galeriebilder verkommt immer mehr zu einer Art Schlagerparade des makellosen Nichtaussagens.

und

5. Kein "Fan-Club" voting ... offensichtlich haben einige Member viel, viel Zeit auf "Fishing for compliments" Tour zu gehen, in dem sie comments auf alle Bilder ihrer "Buddies" hinterlassen, sie dabei in den Himmel loben, wie süss putzig es doch sei und dabei aus Schnappschüssen Galerie-Bilder machen möchten...

--------------------

and in English to support this idea internationally:

" Reform of the Voting Center

---------------------------------

Everybody who supports this can (may and should) put a copy of these ideas into his own profile.

The proposals:

1. Anonymous voting without possibility to add comments (comments are available below the image nevertheless) with publication of the vote and voter after the process. This gives more Transparency and trust into the voting process - everybody can follow how the results generated. Commented Voting has obvioulsy absolutely failed and triggers conflicts and emotions in 9 of 10 cases.

2. Limited votes per member. It makes no sense to allow members with no knowledge but a lot of time to click from Akt to Art through the VC and "shoot" pictures of other people, often after looking less than 1 second at the image.

3. Ech member should have 50 votes in his "home channel". Allround photographers select "all" as home channel but get only 40 votes to reflect the possibility to vote everywhere. Votes which win will add additional votes. This will led to the effect that hopefully only the experts influence voting - not the self-producing people with a lot of time.

4. There should be a new "ART" channel, to allow artists to avoid to hide themselves behind second identities and blocked pictures. real art has a lot of difficulties to be identified and disappears behind a bunch of niveau-less galerie pictures.

and

5. Avoid "fan-club" voting ... obviously a lot of members with a lot of time are fishing for compliments adding comments to each and every picture of their "buddies" - stating how cute and sweet they are, and therfore praising snapshots into gallery-like imagerie ...








Shades of Green II
Shades of Green II
Lutz-R. Frank


am Steg
am Steg
Lutz-R. Frank


Kommentare 4

  • Kurt Salzmann 27. März 2006, 17:52

    Herzlich willkommen in der Fotocommunity. Ich wünsche dir viel Spass beim Mitmachen.
    Hier habe ich eine Liste mit FC-Usern aus der Schweiz, dem grenznahen Süddeutschland und Vorarlberg zusammengestellt:
    http://www.salzmaenner.ch/fc/fc-ch/fc-schweiz.html
    Viele Grüsse, Kurt
  • Markus Thomas 13. November 2005, 21:22

    Hallo Lutz,
    vielen Dank für den Galerievorschlag meines Fotos. :)

    VG Markus
    neulich ich Zoo...
    neulich ich Zoo...
    Markus Thomas
  • ART-efakt 16. Mai 2005, 19:29

    Herzlich Willkommen Lutz. Werd mal öfter bei Dir vorbeischauen, scheint sich zu lohnen.

    LG Robert
  • Hilke von Kienle 3. Mai 2005, 13:56

    Hallo Lutz,
    erst einmal ganz herzlich willkommen in der fc. Wier Du sicher gerade gemerkt hast, habe ich Dir bereits einige Anmerkung zu Deinen Bildern geschrieben. Ich hoffe, Du nimmst die Kritik nicht persönlich :-).
    Welches Bildbearbeitungsprogramm benutzt Du denn?
    Bei Photoshop kannst Du beim Abspeichern kontrollieren, wieviel KB Dein Bild hat, ob Du 1 Upload - 130KB oder 2 -260KB brauchst.
    Deine Bildmotive gefallen mir sehr gut und ich wünsche Dir hier noch viel Spaß .
    Lieben Gruß aus Brühl/ Baden
    Hilke
Vergeben
  • 1 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 62 Kommentare
Erhalten
  • 5 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 98 Kommentare