Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lina W.


Free Mitglied, Köln
[fc-user:16491]

Über mich

Meine "Werkzeuge":

Die guten Anfänge: Sony Ericsson C905 Cybershot, Nikon Coolpix S9, Panasonic DMC-LC70, Minolta X-300, Ricoh TF-900 und meine süße kleine, bunte LOMO :-)

heute - 10 Jahre später..... meine Sony NEX-C3 und aktuell meine Sony RX100 M3


Kommentare 6

  • Stefan Hxxx 16. November 2005, 22:31

    Hallo Lina,

    ich habe gerade deine Fotos hier entdeckt - gefallen mir gut. Bin gespannt, was es noch von dir zu sehen gibt...

    Gruss aus Aachen
    Stefan
  • Bertl St. 17. August 2004, 5:28

    Habe mal deine Bilder gestöbert! Dieses gefällt mir besonders gut:


    Zu den Vorurteilen in deinem Profil muß ich sagen. Laß die anderen denken was sie wollen - wenn du Spaß an Fotos machen hast dann mach es - einfach nicht drumm kümmern.
    VG
    Bertl
  • Lina Peuckert 29. Januar 2003, 2:35

    Hi Lina,

    ich hab dich per Zufall gefunden, weil ich mal sehen wollte, ob hier in der Community zufällig noch jemand "Lina" heißt. Da hab ich dich gefunden. ;)

    Also als erstes würd ich sagen, vergisst du das mit den Vorurteilen über Japaner und Knipserei mal ganz schnell. Das sollte dich wirklich nicht von deinem Hobby abhalten! :) Im übrigen komme ich mir auch als Nicht-Japanerin oft genug komisch vor, wenn ich irgendwo rumstehe und fotografiere.

    Wie der Zufall es will kommst du aus Aachen. Das find ich cool. Ich mache gerade mein Abi und lebe zur zeit noch in Paderborn, will aber dann diesen Winter in Aachen anfangen zu studieren.
    Studierst du vielleicht auch dort? Wenn ja, dann kann man sich doch bestimmt mal treffen und gemeinsam Fotos anschauen oder sonst was. :)
    Denn trotzdem ein paar verwandte von mit im Aachener raum wöhnen, werd ich mich über jeden netten neuen Kontakt freuen. Ich denke, bei Studienbeginn, ist man in der ersten Zeit ziemlich einsam. Das ist doof.

    Aber genug geschwafelt. Sonst hast du gleich ein kilometerlanges Profil..

    :)
  • Wolf-Wilhelm Adam 26. September 2002, 11:00

    Christopher hat recht. Stör dich nicht um solche Vorurteile. Diejenigen, die solche Ansichten haben, haben doch meist keine Ahnung vom Fotografieren.
    Ich kam mir Anfangs auch immer etwas blöd vor, wenn ich mich vor die Leute stellen musste, um gute Aufnahmen zu machen und es hinter mir hieß: "Scheiß Paparazi" oder ähnliches. Aber mit der Zeit gewöhnt man sich dran und steht drüber.
    Bei den Aufnahmen, die du uns hier zeigst, brauchst du dich echt nicht zu verstecken. Deshalb: lass die Leute reden und stör dich einfach nicht dran.
    Freu mich auf weitere Aufnahmen.
    Gruß Wolf
  • Christopher Davis 25. September 2002, 19:34

    Ach ja, und danke für die Anmerkung in meinem Profil, :-)
    Chris,
  • Christopher Davis 25. September 2002, 18:06

    So, hallo nocheinmal,
    jetzt wo ich das mit den Vorurteilen gelesen hab, muss ich mich doch mal äußern... Du musst nicht drüberstehen, du kannst einfach drauf sch***. Das ist einfacher. Außerdem, selbst wenn du dem Klischee entsprichst, kommen ja keine einfachen Knipsbilder raus, sondern richtig gute... Also lass dir von den anderen nichts einreden, sondern fotographier einfach, Übung macht den Meister, oder die Meisterin, in deinem Falle :-)
    Chris

Ausrüstung

Sony NEX-C3
Sony RX100 M3