Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lichtsammler


Free Mitglied, aus Leidenschaft
[fc-user:489]

Über mich

Wer von Anfang an schon weiß, wohin sein Weg
führen wird, der wird es nicht sehr weit bringen.


Kommentare 8

  • moni k. 10. Februar 2013, 18:33

    hi, schöne fotos hast du hier, gefallen mir gut, weiter so.
    vielleicht lernt man sich ja am donnerstag auf der vernissage vom atelier70 mal kennen,
    würde mich freuen. bis dahin, noch einen schönen sonntag.
    lg sabine
  • custos temporis - lichtfänger 8. Juli 2011, 12:03

    Hi! Wir kommen aus dem gleichen Ort, wie ich sehe.^^ Deine Bilder sind genauso interessant wie dein Profil, dein Profilbild, dein Umgang mit dem "ignore"-Button und mit Schärfe/Unschärfe. Nachdenklich, eigenwillig, bisschen 'schräg' manchmal, begeisternd ... wenn man sich darauf eingelassen hat. Ich gucke in Zukunft öfter mal rein! :-)
    LG
    c.t.
  • Manuel Grund 30. September 2010, 8:36

    Vielen Dank für deine Stimme bei unserem Foto-Battle.
    Gewonnen hat Bild Nr. 3 von Daniel - Schmidt.
  • Almuth Stender 29. September 2010, 13:55

    Grüß` dich, Lichtsammler! Nee, ganz bewußt so
    `gerahmt`, mir war quietschweiß zu hell. Grüße aus dem
    Norden, Almuth!
  • foto-cop 16. September 2010, 10:49

    Moin Lichtsammler....ja, Du hast vollkommen Recht, Je größer das Copyright.....desto Aua !...*grins. Ich gelobe Besserung...sollen doch eher die Inhalte wirken als der Schriftzug..oder?
    Dir nen lieben Gruß...und....klasse Arbeiten habe ich bei Dir entdeckt :-)

    Tom
  • WoSchu 15. September 2010, 10:58

    Hallo Lichtsammler,zu deiner Frage zu meinem Foto Schneeeule:
    Nein, es wurde nachträglich nichts reingerechnet. Ungünstige Verhältnisse, wie starker Regen und dunkle Wolken, erforderten bei dem "Mitzieher" ISO 1000 und ergaben bei der 400mm Einstellung des Canon EF 100-400mm 1:4.5-5.6L IS USM eine Verschlusszeit von 1/400 Sekunde. Die war, wie man an den Flügeln sieht, noch zu gering. Die Komprimierung verstärkte dann das Rauschen offensichtlich noch etwas.
    LG
    WoSchu
  • Jakob W. 23. August 2010, 5:15

    Erstmal danke für deine Anmerkung! Hast du eig auch nen Tipp wie ich den Hintergrund aufnahmetechnisch stärker unscharf kriege? Hatte ne 7er Blende, wär zwar auch auf 3.8 gegangen aber dann wars mein ich auch nich so unscharf wie in der Bearbeitung...
    lg
  • Träumerin 7 22. August 2010, 0:49

    du hast recht, leider war die funktion plötzlich drin,habe sie leider noch nicht rausbekömmen. mich nervt das ja selber. muß mal jemanden fragen,der das weiß
    lg gabi
Vergeben
  • 35 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 272 Kommentare
Erhalten
  • 14 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 78 Kommentare