Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

komplize der spielregeln


Free Mitglied, gerechnet heute
[fc-user:1601410]

Über mich

was haben wir heute gelernt:
sofortkleberholzeim klebt, jedoch nicht sofort.

mehr davon: http://www.minuszwei.com

anhören: http://grooveshark.com/#/album/Republik+Der+Heiserkeit/6256387

Kommentare 18

  • LeverkusenPixel 29. November 2011, 19:14

    Deine Bilder sind wirklich im positiven Sinne "anders" - tolle Schnitte und Perspektiven. Es macht einfach Spass sie anzuschauen!!! Toll
  • so wie so 25. Oktober 2011, 9:31

    freu mich auf mehr... sabine
  • ZENIT-B 3. Oktober 2011, 14:42

    danke
  • Luisa. N 2. Oktober 2011, 12:15

    Danke!

    GOODBYE SUMMER!
    GOODBYE SUMMER!
    Luisa. N
  • Absolem 5. September 2011, 21:14

    Einen Dank für deine Anmerkung!
    Es war, in der ganzen Zeit, in der ich hier bin, die erste negative -oder eher: konstruktive-, die ich erhalten habe. Beschissener Schnitt für eine Community, in der man sich anmeldet, um sein Können zu verbessern. Deshalb also: Danke! Diese gesamte Seite hat viel mehr Ehrlichkeit verdient.
  • Basil Fawlty 14. August 2011, 13:04

    Ganz ganz starke Bilder die du da eingestellt hast. Hab mir jetzt mal die letzten 10-15 angesehen. Da war nix dabei wo ich sagen würde: Naja, Durchschnitt. Alles wunderschön anders und kreativ. Das möcht ich auch können.
  • Fotos vom Mathi 8. August 2011, 12:54

    mja, da haste recht. ich hatte damit auch noch nicht wirklich zu tun. ein kurzes googlen hatte mich auf schaltpläne geführt, was die elektrotechnik/informatik nahelegte. aber das ist eigentlich nebensächlich ;)
  • Fotos vom Mathi 8. August 2011, 11:57

    ja, das ist wohl richtig, den kann ich unterstreichen. allerdings besser so als anders. bei farbbildern fällt das nciht so auf, bei s/w allerdings recht stark. nunja, etz sollts passen. kannst gern mal gucken und erneut verbessern ;)
    physiker hat mich erstaunt, ich war von elektrotechnik ausgegangen als ich was von quanten-FT gelesen hab ;)
  • Fotos vom Mathi 8. August 2011, 11:07

    ich hab das jetzt mal überarbeitet, und mein monitor war tatsächlich bescheiden kalibriert. allerdings trat das was du gesehen hast erst bei sehr hohen gamma werten auf (laptops scheinen so voreingestellt zu sein). jedenfalls, danke für den hinweis.
  • Fotos vom Mathi 8. August 2011, 10:19

    danke für die kritik, du hast recht. ich hab mir das ganze nochmal auf nem anderen rechner angeschaut. und die bea ist leider wirklich net so der brüller. ich komme einmal mehr zu dem schluß, dass der monitor nicht richtig eingestellt ist. die meisten kontraste sind nicht zu erkennen. naja, dann eben nochmal ;)
    lg mathi
  • Memory Lane 7. August 2011, 23:17

    danke für deine Anmerkung erstmal.. :)
    and I didn't expect
    and I didn't expect
    Memory Lane


    was das Linke mit dem Rechten zu tun hat.. normalerweise spürt man das einfach und es bedarf keiner Erklärung. Aber ich versuch's mal:

    1) farblich: beide enthalten Töne von grün, blau und gelb, wenn es auch nicht exakt dieselben sind
    2) Schnitt: beide sind rechts abgeschnitten, also das Blatt und das Gesicht sind nicht ganz drauf
    3) Parallele: die Schulter und das Blatt sind so ziemlich parallel
    4) Stimmung: beide sind etwas einsam / melancholisch

    So sehe ich das jedenfalls! Danke für die Frage, regt zum Nachdenken an :) Wenn du eine andere Meinung zum ganzen hast, würd ich sie gerne hören, so lernt man immer dazu!

    Viele Grüße
  • Franzi F. 6. August 2011, 12:17

    Vielen Dank für den Kommentar :)
  • genuin 5. August 2011, 20:53

    fünf minuten, nachdem ich das bild hochgeladen habe, ist mir genau das aufgefallen. also danke für die bestätigung meines verdachts. vielleicht gibt's nächste woche das rechte einzeln.
  • Blende-FK 4. August 2011, 14:06

    Danke für deine Anmerkung!
  • alanfoot 30. Januar 2011, 12:38

    Der Hund natürlich. Ich hatte gehofft dass man es hinterher erkennen können würde, leider war der Winkel dafür dann doch wohl etwas zu flach.

Meine Statistiken

  • 25 0
  • 129 184
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse