Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jule Méry


Free Mitglied, Berlin
[fc-user:800388]

Über mich

Jule Méry, Berlin, 20 Jahre

ich fotografiere analog mit einer Ricoh und digital mit der Canon Eos 400


"Eine wunderbare Heiterkeit hat meine ganze Seele eingenommen, gleich den süßen Frühlingsmorgen, die ich mit ganzem Herzen genieße. Ich bin allein und freue mich meines Lebens in dieser Gegend, die für solche Seelen geschaffen ist wie die meine. Ich bin so glücklich, mein Bester, so ganz in dem Gefühle von ruhigem Dasein versunken, daß meine Kunst darunter leidet. Ich könnte jetzt nicht zeichnen, nicht einen Strich, und bin nie ein größerer Maler gewesen als in diesen Augenblicken. Wenn das liebe Tal um mich dampft, und die hohe Sonne an der Oberfläche der undurchdringlichen Finsternis meines Waldes ruht, und nur einzelne Strahlen sich in das innere Heiligtum stehlen, ich dann im hohen Grase am fallenden Bache liege, und näher an der Erde tausend mannigfaltige Gräschen mir merkwürdig werden; wenn ich das Wimmeln der kleinen Welt zwischen Halmen, die unzähligen, unergründlichen Gestalten der Würmchen, der Mückchen näher an meinem Herzen fühle..."

(Goethe)



Sie liebt Musik, Natur, Tiere, vegetarisches Essen, Reisen, Meere, interessante Menschen, Fotographie, Kunst, wenn Humor in der Luft schwebt...


Filme:
-Was nützt die Liebe in Gedanken
-Fallen Angels
-Science of Sleep
-Bin Jip
-The Doors
-Kabale und Liebe
-2046
-Gerry
-My summer of love
-Harold and Maude
-Baal
-Brick
-Brombeerchen
-Nitschewo
-...




Bücher:
Paulo Coelho, Beth Nugent,Goethe, Shakespeare, Fjodor M. Dostojewski, Sartre, Nietzsche, Böll...



[ http://www.last.fm/user/Wassermolch/ ]

Kommentare 19

  • WS-Fotowolf 13. März 2008, 2:21

    Hallo Jule,
    habe ein wenig bei Dir gestöbert und schöne Aufnahmen gefunden!!!
    Respekt! Viel Spaß weiterhin und herzliche Grüße

    Wolf
  • poisoned 19. Juli 2007, 21:44

    hehe ja allerdings.. war auch mal auf nem konzert von ihr.. suuper die frau ;)
  • dollparts 7. Juni 2007, 23:24

    Erwarte von Bukowski nicht zuviel. Es ist so ziemlich das destruktivste was ich je gelesen habe. Besonders Faktotum. Wenns einem schlecht geht, fuehlt man sich danach aber unter Garantie besser. Soviel "Losertum" erträgt selbst der schlimmste Rohrkrepierer nicht. ;)

    Elephant ist ein toller Film. Lange Kamerafahrten, entzückende Schauspieler. Erschütternd ist die Selbstverständlichkeit und Kompromisslosigkeit mit der die Protagonisten zu Werke gehen... Klasse gefilmt jedenfalls...

    Ach ja. Du magst vegetarisches Essen ? Da hätte ich noch einen Tip für dich ;P...

    Weisst du wo in Berlin das "Wild at Heart" in Kreuzberg ist ? Jedenfalls nahe Görlitzer Bahnhof. Zwischen Wild at Heart und Spätzle Express ( Yeeey, Schwaben Olé) gibts ein vegetarisches Bio-Burger Restaurant. Da schmeckts echt hervorragend. Solltest du unbedingt mal hingehen. Echt genial ;)

    Grüssle
    Micha (Ex-Berliner aber Schwabe) ^^
  • dollparts 7. Juni 2007, 15:11

    Hallo Jule,

    Danke für den Kommentar, hab mich postwendend revanchiert ! ;).

    Auch Gut, deine Lese- und Filmneigung. Alles in düstere gleitend. Hier zudem noch ein paar Tips:

    Filme:

    Die Unberührbare (Mit der grossartigen Hannelore Elsner)
    Velvet Goldmine
    Elephant (Gus van Sant)
    Shortbus
    Broken Flowers
    Gypsy83 (Kett Turton)
    Marie Antoinette
    Ein Leben lang kurze Hosen tragen

    Und noch ein paar Autoren, die in deine Richtung gehen:

    Sibylle Berg (Unbedingt. zB. Ende gut)
    Charles Bukowski (natürlich)
    Max Goldt ( Oh Ja, Baby ! lol)


    Lieben Gruss
    Micha
  • Nico Lehrmann 10. Mai 2007, 23:34

    hey jule,

    ich wollte nicht spammen, sonst hätte ich unter mindestesn jedes zweite deiner bilder etwas schreiben müssen...

    hab mal deine bilder durchgeguckt und muss sagen: es sind unglaublich viele schöne und beeindruckende dabei... mit titeln der selben art

    nur weiter so!!!

    Greetz, Nicolas
  • Dan Bau 1. Mai 2007, 21:13

    hey jule,

    danke für deine anmerkung ... übrigens der typ auf dem foto ist alles andere als arrogant :-) halt n pokerface blick *g

    lg dani
  • Milla 29. April 2007, 23:48

    Hey, danke für die Anmerkung!
    Schöne Bilder! Scheint so als ob du eine große nähe für Seen, Flüsse und Meere verspürst! Schön! Gefällt mir!
    Weiter so!

    lg Milla
  • Flo Stöberl 12. März 2007, 0:17

    Hallo Jule,
    witziger Vergleich den du mit mir und Ronja Räubertochter angestellt hast.
    kannte diesen Kinderfilm nicht, aber hab grad mal gegoogelt.... :-))))
    LG der Thomsen
  • Tim Wessling 5. Februar 2007, 14:06

    danke für die tolle anmerkung ;)
    ich fühle mich geehrt :D

    und jaaaa kopenhagen ist toll
  • Oo Wäspi 2. Januar 2007, 20:57

    Danke für deinen Komentar! Das Licht kann man nicht immer wünschen :-) hoffe das du gut Gerutsch bis ins neue Jahr

    lg Oo
  • Stefan Schn. 28. Dezember 2006, 1:15

    Hehe, deine Anmerkung war echt süß, aber den Heiligen Schein hat ein Freund von mir. Ich muß ihn mir erst erarbeiten. ;-)


    Gruß,
    Stefan.
  • Stefan Schn. 25. Dezember 2006, 21:04

    Wer Science of Sleep und Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins mag, der kann kein schlechter Mensch sein. ;-)

    Danke für den Kommentar.


    Gruß aus Dresden,
    Stefan.
  • colours 24. Dezember 2006, 9:43

    Einen Gruß an Dich, Dein Kommentar zum "Weiten Land" trifft in die Mitte meine Gefühle, wenn ich das Bild betrachte, LG
  • Mirko A. C. 20. Dezember 2006, 21:24

    moinsen!

    vielen dank für deine liebe anmerkung.
    freut mich, dass dir mein foto gefällt ;)

    mfg
    mirko
  • Nervatur 18. Dezember 2006, 14:45

    dank um die anmerkung...

Meine Statistiken

  • 3 0
  • 76 329
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse