Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Schreck


Pro Mitglied, Wertheim
[fc-user:1581858]

Über mich

Hallo.....
Die Fotografie ist erst seit dem Sommer 2009 mein Hobby.
Ich fotografiere mit einer Kompaktkamera Panasonic DMC-TZ7
die ich mir im Juli 2009 zugelegt habe.
Da diese Kamera im Makromodus bei einem Abstand von 2 cm
vor dem Objekt noch scharf stellen kann macht sie gute Nahaufnahmen.
Aus diesem Grund habe ich mich etwas auf die Nah-u. Makrofotografie
spezialisiert,was mir mittlerweile sehr viel Spaß bereitet .
Am liebsten mache ich Aufnahmen von kleinen Tieren,Insekten usw.
Aber auch Nah-u. Detailaufnahmen von Pflanzen und Blumen faszinieren mich.Die Fotos zeigen oft die Schönheit der Natur die man mit dem blosen Auge meist gar nicht wahrnimmt.

Seit November 2010 besitze ich eine Panasonic FZ 100
mit 24 fach optischem Zoom und Weitwinkel
außerdem eine Soligor Nahlinse +5dpt macro
und ein Manfrotto Stativ 191XBROB

Ich bin ganz zufrieden damit da ich jetzt meine Makro-Fotos aus
einer weiteren Entfernung aufnehmen kann ( Ist hilfreich gerade bei
Insektenaufnahmen da die Fluchtgefahr etwas geringer ist)
Außerdem kann ich mit der FZ100 mehr manuelle Einstellungen
vornehmen was mit der TZ7 nicht möglich war.

Seit dem Frühjahr 2013 besitze ich die Panasonic FZ 200 die noch
ein paar Vorteile zur FZ 100 bietet. Zum Beispiel eine durchgehender Lichtstärke von 1:2,8 – sowohl im Weitwinkel bei 25 Millimeter als auch 24fach vergrößert bei 600 Millimeter (entsprechend Kleinbild). Auch Bei Videos läuft die FZ200 zu Höchstform auf. Sie filmt in Full-HD-Auflösung mit 50 Vollbildern pro Sekunde. Ich
bin mit der FZ 200 voll zufrieden und sie ist für meine speziellen Aufnahnmen ideal.

Wie entstehen meine Makroaufnahmen?
Einfach gesagt:
Mit viel Geduld und sich immer wieder erneuernden Erfahrungswerten.
Durchschnittlich beschäftige ich mich z.B. mit einer Libelle bis zu einer
Stunde. Hier und da könnte es auch einmal länger gewesen sein !
Es beginnt damit, dass ich das Objekt der Begierde irgendwann erblicke.
Nun nähere ich mich diesem, schwups ist die Libelle weg. Also Augen auf
und aufgepasst, wo diese sich am nächsten niederläßt.Erneut
anschleichen, manchmal auch auf dem Boden robbend, und das vor
allem mit viel Ruhe und Geduld ! Hektische Bewegungen sind grund
sätzlich zu vermeiden und auch ein paar Ameisen oder sonstiges
Getier auf Armen und Beinen sollten einem nichts ausmachen!
Spaziergänger wundern sich sicherlich manchmal über meine
Aktivitäten.
Eine gute Beobachtungsgabe und das Erkennen von Verhaltensmustern
verhelfen mir dann oftmals zum Erfolg.
Bei der Makrofotografie gehört ein gewisses Maß an Ausdauer und
Leidensfähigkeit einfach dazu, um zumindest ein gelungenes Bild
mit nach Hause zu bringen.
Mit Hilfe der Natur- und Makrofotografie gelingt es mir dabei Abstand
vom oft hektischen Alltag im Beruf zu gewinnen und mich von diesem
zu lösen. Ich genieße es in vollen Zügen, die Details der Natur- und
Insektenwelt immer wieder aus neuen Perspektiven kennen zu lernen
und erleben zu dürfen. Viele wunderbare Details und Eigenschaften
dieser Welten habe ich erst beim Blick durch meine Kamera-Optik
entdeckt und beobachten gelernt.
Mit meinen Natur- und Makroaufnahmen auf diesen Seiten möchte ich das
Interesse für diese Tierwelt der „Kleinsten“ wecken. Viele faszinierende
Insekten und Pflanzen werden von uns nur beiläufig oder überhaupt
nicht im Alltag wahrgenommen. Detailgenau lassen sich mit Hilfe der
Makrofotografie Dinge ablichten, die das menschliche Auge ohne diese
Aufnahmetechnik nicht erkennen könnte.
Ich wünsche viel Spaß beim Betrachten der Bilder und bitte darum
die Fotos nicht zu kopieren oder für andere Zwecke zu verwenden !

Meine Natur-Videos im Internet findet man bei You Tube unter dem Suchwort :

Wunderwelt Natur




Jürgen Schreck
Untere Leberklinge 22
97877 Wertheim
e-mail: schreck.juergen@web.de

Die Links zu den Videos:

http://www.youtube.com/watch?v=IXzpcRQ6pwo

http://www.youtube.com/watch?v=qpcKzXomPns

http://www.youtube.com/watch?v=r5kMUw7v3-A

http://www.youtube.com/watch?v=BMffFSOW0F8

http://youtu.be/tXZfdZ5Biss

Seit Frühjahr 2013 Mitglied bei den Fotofreunden Wertheim.
Wir sind eine lustige Gruppe von Hobbyfotografen jeder Altersgruppe,
2 x im Monat treffen wir uns im Vereinsheim.

Darüber hinaus pflegen wir die Geselligkeit, gehen gemeinsam in Tierparks oder auf
Fotoevents. In unseren Clubräumen finden wir stets einen Anlass zum Lachen, aber
auch zum technischen Austausch.

Mehr Info unter: www.fotofreunde-wertheim.de

Kommentare 10

  • alterSchwede10 10. Februar 2016, 21:23

    Hej Jürgen
    das freut mich das dir mein Foto gefällt-danke für deine Anmerkung
    VG Klaus
  • Manfred Ruck 28. September 2014, 8:34

    Hallo Jürgen ,
    Dank Dir für deine Anmerkung zu meiner Wanze , ich weiß es zu schätzen , ich weiß von wem es kommt , denn deine Fotos sind einfach " Sehr schön "
    Auch noch mal Danke für deine Einweisung !

    Einen schönen Sonntag noch

    Grüße Manfred
  • alterSchwede10 23. Februar 2014, 10:26

    Hej Jürgen
    danke für deine gute Anmerkung zu meinem Foto.Ich freue mich das dir die Mieze gefällt.Ist leider nicht meiner - mein Kater ( einer von 3. ) ist bei den anderen Bildern,ein Perser!
    Gruß Klaus
  • alterSchwede10 9. Februar 2014, 10:30

    Hallo Jürgen
    ich danke dir für deine gute Anmerkung
  • alterSchwede10 17. Januar 2014, 11:37

    Hej Jürgen
    Mal wieder danke für deine gute Anmerkung zu meinem Foto
  • alterSchwede10 12. Januar 2014, 20:21

    Hej hej
    es freut mich das dir das Bild gefällt.Fahr einfach mal hin und sieh es dir in Natura an!
  • P. Wirt 6. Januar 2014, 13:27

    Hallo Jürgen,
    Danke für deine gute Anmerkung zu meinem Foto , Antwort auf deine Frage lautet: ja das ist ein HDR Bild .
  • Yasin T. 6. Januar 2014, 11:59

    Hallo Jürgen,
    Danke für Deine nette Anmerkung...
  • alterSchwede10 4. Januar 2014, 12:52

    Hej Jürgen
    danke für deine Anmerkungen,man tut was man kann.
  • alterSchwede10 29. Dezember 2013, 10:40

    Hej Jürgen
    Mal wieder danke für deine gute Anmerkung zu meinem Foto

Meine Statistiken

  • 14 3
  • 585 54
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse