Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jom Ahawa


Free Mitglied, BÄRlin
[fc-user:935410]

Über mich

Weisheit und Liebe sind eins. Beide sind einander Bedingung und
Folge zugleich. Liebe macht weise und Weisheit macht liebend.

Den Liebenden erschließt sich die Seele des Geliebten, sie wird
ihm offenbar. Er erschaut ihre Geheimnisse, er wird wissend durch
die Liebe. Wer Weisheit hat, erschaut die Zusammenhänge und
ergründet die Tiefen. Er weiß um das Einende in allen Wesen und
sieht das Erhabene auch im Geringsten und das Ewige in jedem
Wechsel. Er muss anbeten, er muss lieben.

Liebe und Weisheit - zwei Tore zu Gott. Durch welches man auch
eingeht, man gelangt zu jenem Allgefühl, das beide, Liebe wie
Weisheit, zu gleichen Teilen in sich schließt.


Die Wunder wissen ihren Weg zu finden
im Dienst der Liebenden. Sie überwinden
die Schranken, um sie tiefer zu verbinden.
Der Liebe ist kein Halt gesetzt,
durch sie wird kein Gebot verletzt,
mit dem der Mensch die eigne Macht beschränkte.
Sie ist die nie durch Grenzen eigeengte,
in ihr ist Gott der Geber und Beschenkte.


Ephides

Meine Statistiken

  • 0 0
  • 0 0
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse