Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Johannes Marco Egger


Free Mitglied, Tirol
[fc-user:1357212]

Über mich

Ich könnte hier einen Lebenslauf schreiben, wie ich es schon mal vor hatte, aber ich bin hier weil mich die fotos vieler menschen ansprechen und inspirieren und auch ich versuche ein paar gute bilder zu machen...:-)





COPYRIGHT

Die hier gezeigten Fotos sind urheberrechtlich geschützt und Dürfen ohne meine schriftliche Einwilligung Weder privat noch kommerziell verwendet werden, weder im ganzen, noch in Teilen bearbeitet werden.
eine Veröffentlichung in Print-und Online-Medien Sowie auf anderen Webseiten ist nicht erlaubt.

Kommentare 22

  • Johannes Beranek 29. September 2013, 0:22

    Hallo ich möchte dich zu einem Usertreffen,
    am 12.08.2013 (Samstag) ab 16 Uhr
    nach "Strass im Zillertal" ins "Cafe Zillertal" einladen.
    http://www.fotocommunity.de/calendar/Usertreffen/Strass-im-Zillertal-2013-10-12-38496
    Freu mich auf zahlreiches erscheinen.
    Es können auch Leute mitgenommen werden.
    Bitte ich nur zu vermerken wenn es mehr sind.

    LG Johannes
  • Johannes Beranek 24. April 2013, 18:14

    Am 1.6.2013 findet in Strass im Zillertal ein Usertreffen statt, im Gasthof Cafe Zillertal
    http://www.fotocommunity.de/calendar/Usertreffen/Strass-im-Zillertal-2013-06-01-35976
    Würde mich über jeden freuen der kommt.

    MfG Johannes
  • Andreas Beier 4. Juni 2010, 15:51

    orange
  • Wagner Peter Sey. 13. März 2010, 20:32

    Hallo Johannes, danke für Deine Andwort,
    dunkler machen, Kontrast und Schärfe leicht anheben,
    habe ich mir schon gedacht, das sind auch meine
    häufigsten Bearbeitungsmetoden, und ich finde
    das ist schon in Ordnung so und das Bild ist immer
    noch natürlich
    Sternsonne + Lensflares
    Sternsonne + Lensflares
    Johannes Marco Egger

    liebe Grüße und ebenfalls einen schönen Sonntag
    Peter
  • Wagner Peter Sey. 4. März 2010, 7:18

    Hallo Johannes,
    das mit der Technik ist hald bei mir ein Problem
    ich habe leider nicht soviel Zeit um das alles zu lernen,
    ja die Grundregeln kenne ich schon, aber da gibt es
    noch so viele Möglichkeiten auch bei der Bearbeitung,
    hoffendlich gibt s bald die Rente dann hab ich mehr Zeit.
    :-)))
    Im Übrigen spare ich auch auf eine DSLR, aber
    mühsam ernährt sich das Eichhörnchen wie man so schön sagt :-))

    Ich möchte mich auch noch für Deine lobenden Worte zu meinen
    Bildern recht herzlich bedanken, das ehrt mich sehr,
    ansonsten feue mich schon auf Deine Bilder von der neuen
    Nikon D90......

    Liebe Grüße
    Peter
  • Alexander M. Baumgartner 2. März 2010, 1:03

    hey johannes,,,
    aber wenn's so ein Wetter ist wie es heuer an Silvester war, dann sieht man da oben doch noch weniger, als unten... war in Schwaz bei Verwandten.. und wenn ich mich recht erinnere, schien mir a dicke Nebelsuppn' über den Gipfeln zu hängen... Naja egal ;)

    Lg, Alex
  • Wagner Peter Sey. 1. März 2010, 22:35

    hallo Joh, habe mich sehr über Deine Anmerkung
    gefreud, ich habe auch eine Kompaktkamera und
    bin in technischer Hinsicht ein Laie, aber ich glaube die Schätzung der Brennweite ist schon sehr
    schwierig, diese Aufnahme hat eine Brennweite von mind. 28mm....
    Ich finde wichtige Punkte bei der Fotografie sind
    das Motiv oder was mann mit einem Bild aussagen möchte und natürlich der Bildaufbau und auch
    das Licht spielt eine sehr große rolle, diese und noch
    mehr Punkte finde ich sehr schön in Deinen Bilder wieder.
    ich wollte auch mal....
    ich wollte auch mal....
    Wagner Peter Sey.

    Liebe Grüße Peter
  • Lara Linnartz 1. März 2010, 19:27

    hi joh,

    danke für deine anmerkung ;-)
    bin mit dem sigma 10-20mm super zufrieden. es begleitet mich überall hin! würde es auch nicht mehr hergeben!!! habe schon länger nichts mehr in der fc gemacht und da das sigma noch nicht sooo lange bei mir ist, habe ich auch nicht so viele bilder eingestellt.

    lg lara
  • Jannikken 28. Februar 2010, 10:06

    hi.´
    danke für deine Anmerkung.Für das Bild hatte ich keinen Filter benötigt.Ich habe das Bild auch nicht bearbeitet.Aufgenommen habe ich das Bild nachts um 12 Uhr bei 30 sek belichtungszeit.Da der Himmel den ganzen Tag über schon klar und blau war,war er dies auch in der Nacht.Warum das Bild so schön "weich" geworden ist weiß ich auch nicht-Vieleicht glück ;-)

    LG

    Jannik
  • JuliaRanko 3. Januar 2010, 11:55

    Hi du,
    Danke für die Fotodaten, beim nächsten Flüsschen werd ich es gleich nochmal versuchen!!!
    Lg Julia
  • Peter Wingerter 30. Dezember 2009, 22:54

    Viel Erfolg bei der Nikon D90!LG Peter
  • Rauch Albert 30. Dezember 2009, 19:58

    Hi, wenn du dir die kleine Linie von der Sensorebenenmarkierung weiter nach rechts denkst und das Objektiv dazu betrachtest hast du wieder den rechten Winkel. Ich glaub es sieht nur etwas "schräg" aus weil das Kameragehäuse.....ja irgendwie schräg ist. Die Kamera und das Objektiv sind schon ok. Dazu fällt mir eine Geschichte ein: Habe mir im sommer einen gebrauchten Opel Omega Caravan gekauft und nach ein paar Wochen gabs ein seltsames Geräusch aus dem Motorraum. Ich habe die Motorhaube aufgemacht und mich traf fast der Schlag! Der Motor hing schief im Auto! Ich dacht die Motoraufhängung wäre abgerissen. Im Schrittempo bin ich dann zur Werkstatt gefahren,,,,,,wo man mir versicherte die Motoren wären nicht waagrecht eingebaut :-) das Geräusch kam vom Keilriemen......
    So long und Gut Licht
    Albert
  • chalcy 29. Dezember 2009, 10:53

    Danke für den Tipp. Das foto ist noch mit der Powershot entstanden. Heute morgen habe ich den Sonnenaufgang mit der Eos 500d geknipst... da hatte ich keine Sonnenflecken.
    Mal testen, ob das auch bei anderen Aufnahmen so bleibt.
  • chalcy 28. Dezember 2009, 22:46

    Ich habe erst überlegt, das Bild im Forum zu verlinken...
    Das ist nämlich auch so ein Problem. ich bekomme diese vier identlischen Flecken bei jeder sonnenaufnahme. keine Ahnung, wie ich das vermeiden könnte.
    lg
  • Sarah Lewi. 10. Dezember 2009, 10:54

    Hey
    Danke für deine Anmerkung :)
    Du bist der erste der auf meine Fragestellungen eingeht^^
    Unfassbar... Ich weiß :)

    Das sind doch schon mal gute Ansätze dabei.
    Besonders gefällt mir die Idee zu der Zeit :)
    Vom physikalischen Standpunkt hatte ich das noch nicht betrachtet, eher vom philosophischen :)

    lg Sarah

Meine Statistiken

  • 4 0
  • 76 69
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse