Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jörg Kespohl


Pro Mitglied, Löhne
[fc-user:494504]

Über mich

Der Jörg aus Gohfeld.

Als Schüler in den 80er Yashica-Kleinbildkamera, die leider in Lloret de Mar gestohlen wurde. Ein Satz "heisse Ohren" als Dank meines Vaters kostenlos dazu.

1989 - Beginn analoge SLR-Fotografie mit Minolta Dynax 7000 i
2005 - letztes Jahr analoge Fotografie mit der Minolta Dynax 600 SI Classic
2006 - Einstieg auf digitale Spiegelreflexfotografie mit der Olympus E-1, mein Kollege Michael hatte mir sein Exemplar dankenswerterweise für ein Wochende zum Ausprobieren überlassen.
2010 - Umstieg auf Nikon D 300 S, weil ich der Meinung war, das Olympus den Bereich Four Thirds sterben lässt. Wollte nicht noch mal die "Pleite" wie bei Minolta erleben.
2012 - Einstieg auf spiegellose Systemkamera Olympus Micro Four Thirds wegen Gewichtsersparnis und weil Qualität des elektronischen Suchers meiner Meinung nach auf einem guten Niveau ist.
Mein Kollege hatte mir seine mal wieder nur zur Ansicht geliehen ;-)
2014 - Einsteig manuelle Alt-Objektive an der digitalen OM-D EM-1 zu adaptieren
2016 - Kauf einer gebrauchten LUMIX GX-7, um mal die Funktionsweise von Panasonic kennenzulernen.

Zur Fotografie:
".. Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen .."
griechischer Philosoph Sokrates (468 – 399 v. Chr)

Und dann:

Pinguin: "Ich hätte gerne Passbilder."
Fotograf: "Schwarzweiss oder in Farbe"
Pinguin: "Aufs Maul oder was!"

Kommentare 1

  • Marcus Bae. 1. Januar 2016, 17:08

    Hallo Jörg,

    herzlichen Dank für deine Rückmeldung zu meinem Bild "aus dem Fenster der Latschighütte"
    Die 2te __ aus dem Fenster der Latschighütte
    Die 2te __ aus dem Fenster der Latschighütte
    Marcus Bae.

    Auch aus deinem Kommentar konnte ich wieder einen weiteren Blickwinkel auf mein Motiv und dessen
    Gestaltung kennen lernen und sehen das es ganz verschiedene Herangehensweisen gibt die nicht einfach mit richtig oder falsch abgetan werden können. Für mich als Anfänger sehr hilfreich.
    Denn frei nach deinem Motto von Sokrates geht es mir vor Allem darum Neue Blickwinkel kennen zu lernen und auch meine Fotografietechnik weiter zu entwickeln.
    Darum herzlichen Dank

    Wünsche Dir einen guten Start ins das Neue Jahr 2016
    Marcus
Vergeben
  • 2 Favoriten
  • 2 Lobe
  • 45 Kommentare
Erhalten
  • 16 Favoriten
  • 13 Lobe
  • 176 Kommentare

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)

Ausrüstung

Olympus OM-D EM-1, Panasonic Lumix GX7, M. Zuiko 12-40 f2.8, M. Zuiko 45 f1.8, Panasonic Leica DG Summilux 15 mm f/1.7 ASPH, Panasonic Lumix G Vario 35-100 F2.8, Panasonic Lumix 45-175 f4 - 5.6 und das manuelle Altglas Olympus OM E.Zuiko Auto-Macro 50mm f3.5