Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Joerg Issner


Free Mitglied, eigenem Willen
[fc-user:527007]

Über mich

Die meiste Zeit lauf ich mit ana sony cybershot umma, ab und zu darf aber auchmal meine Nikon D80 mit wenns dafür ned zu sperrig is.

Stil: lieber wos ersessn als was darennt.

Kommentare 9

  • Hannes F. 27. Januar 2010, 4:44

    danke für die anmerkung,
    da hast alleerdings recht mit dem datum, das foto wurde im august gemacht.

    mfg hannes!
  • Bernhard Fiedler 13. Januar 2010, 13:05

    danke! fein das deine Finger anfangen zu saftln. Aba da obn woas so trockn, da woa nix mea mit schwitzn.
    greets

    -berni
  • Hannes F. 9. April 2008, 17:57

    schöne bilder, vorallem gefällt mir aber deine begeisterung zum klettern, nur weiter so.

    mfg hannes!
  • Lucydabark Vanilla 13. Dezember 2007, 16:41

    bezüglich breitengrade um lindos zufinden, bin ich eher unkompetent. ABER .. man fahre auf die insel rhodos, oder fliege, u dann fährt man ca vierzig minuten zum schönsten sandstrand der ganzen insel, sonst ja überall stein, lege sich auf diesen magisch weißen sandstrand u verbringe sein nickerchen mit blick auf lindos' akropolis. ausgeruht stapfe man frohen mutes in die ortschaft itself und ordere ein lindos-taxi um auf diese akropolis ohne mühen zu kommen, .. lindos taxis galoppieren (sind ja auch esel) schneller als der wind da rauf und man hat den allerschönsten ausblick. man erkundige diese akropolois und wandere die stufen zum himmel.. denn da ist nichts, ausser himmel..himmel so schön so blau.. und dann.. plötzlich.. dieses blau, dieses meer, diese steilhänge, diese felsen.

    ;) viel spaß in lindos
  • Bianca Sylvia W. 24. Mai 2006, 13:16

    servus! danke für die anmerkungen. grüßle
  • na men lo 14. März 2006, 9:53

    Servas!

    Wie es heuer aussieht, werden wir im April noch Eisklettern können. Klettermäßig muss man halt noch in die Halle ausweichen, obwohl wenns mal nicht schneit, und es trocken ist, ist draußen auf jeden Fall was möglich. Habe mir letzte Woche mal ein paar Felsen bei uns angeschaut, und die wären wirklich schon sehr gut zum klettern gewesen.

    Matthias
  • na men lo 28. Februar 2006, 18:56

    Hallo Joerg!

    Danke für die Info zu der Eistour.
    Ein Eisklettertip von mir: Schau mal auf www.eisturm.at

    Matthias
  • Mesekoparan Beate 20. Dezember 2005, 14:43

    danke für deine nette anmerkung
    mfg.beate
  • na men lo 7. Dezember 2005, 11:03

    Hallo Joerg!

    Danke für den Kommentar zu meinem Foto. Aber nach einer Stunde Klettern ist auch das Eis nicht mehr kalt. Dann kann man die Handschuhe ruhig mal ausziehen.

    Gruß Matthias

Meine Statistiken

  • 6 0
  • 332 332
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse