Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jo-li Coeur


Free Mitglied, der Traum
[fc-user:505791]

Über mich

Ich fotografiere seit den Zeiten der Kodak Instamatic, wie Ihr seht mit wechselndem Erfolg...:-)

Ich freue mich ueber alle Eure Anmerkungen, insbesondere natuerlich ueber konstruktive Verbesserungsvorschlaege, sowohl technischer wie artistischer Natur.

Viel Spass mit den Bildern

Jo

PS: As for the picture on the left... take a guess!

PPS: Meine Schwaechen sind gewagte Linienfuehrung und schwindelnde Perspektiven...:-)))

Ganz besonders bedanke ich mich natuerlich bei Kameraden, denen ein Bild so gut gefaellt, dass sie es fuers Voting vorschlagen. Das ist bereits ein grosses Kompliment in sich selbst. Bei der Abstimmung geht es mir dabei nicht ums Ergebnis, die Anmerkungen und die Diskussion, die sich um ein Bild entspinnt sind fuer mich das Wichtigste. Sollte ich jemals ein Sternchen erringen (ehrlich gesagt, die Chancen stehen schlecht..:-))), dann gelobe ich hiermit es einem guten Zweck zu stiften.

Apropos guter Zweck: Falls einer von Euch ein paar Euro uebrig hat - hier meine 'charity of choice':

http://www.aerzte-ohne-grenzen.de

Habe grade Nachricht vom Support Team bekommen, dass man maximal 4 Links im Profil setzen kann. Acknowledgments fuer vorgeschlagene Bilder also unten im Text.

---------------------------------------------------------------------------

Was zum Schmunzeln:

Die etwas andere Diplomatenjagd...:-))))

---------------------------------------------------------------------------
Ein Auszug aus unserem Grundgesetz - auf dass wir uns alle daran halten moegen!

Artikel 5 [Freiheit der Meinung, Kunst und Wissenschaft]

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.
(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.
(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

April 2006:
Melde mich nach laengerer Abwesenheit wieder zurueck, wenigstens zeitweise. Und bin dann gleich auf einen bedauerlichen weiteren Verfall der ohnehin schon moderaten moralischen Werte in diesem Forum gestossen:
Bilder werden von ihren Autoren zwar zum Voting freigegeben, aber Kommentare werden gesperrt!
Mit anderen Worten, die Voter sollen gefaelligst dem/r Autorin zur narzisstischen "Verzueckung" verhelfen, aber der Gefahr, dass Einem durch allgemeines Nichtgefallen des 'Werkes' die Suppe durch unliebsame Kommentare und ehrlichen 'peer review' versalzt werden koennte will man sich lieber nicht aussetzen. Ich frage mich wieviele von Euch das auch als einen Schlag ins Gesicht empfinden.

Erwarten diese 'tapferen' Kameraden wirklich allen Ernstes, dass ich fuer so ein Bild noch begeistert 'Hurra!' schreie und ihren Mut mit einem pro honoriere?

"Spieglein, Spieglein an der Wand wer ist der/die Schoenste im ganzen Land..."

Kommentare 43

  • A.. R.. 25. Februar 2008, 13:28

    habe gerade einen kommentar und ein paar cyanos von dir bei keiko entdeckt.... damit bist du auch für mich entdeckt.... ich grüße dich, buddy!
    :)
    adam
  • Hans-Jürgen G 24. Dezember 2007, 20:50

    Hallo Jo,
    Luise und ich wünschen Dir schöne Feiertage...
  • Jo-li Coeur 13. März 2007, 1:39

    Ignoratis et ignorabitis.
    Galeria asylum ignorantiae est!
    In necessariis unitas, in dubiis libertas, in omnibus caritas.
    Extra galeriam salus regit. Fortuna cum Barbara, vox populi vox dei non est.
    Gratia professorum DOGi in eternitas sit.
    Dominus vobiscum et semper fidelis,
    Jo

    PS: Leider wurde dieser Kommentar bisher vollkommen ignoriert. Die humanistische Bildung in Deutschland ist damit auf dem absoluten Nullpunkt angekommen.
  • Dieter Kniel 14. Mai 2006, 8:43

    Hallo Jo-li: Gratulation, Rätsel gelöst, es ist ein Ausschnitt der Kühlrippen an der Rückseite eines alten ausrangierten Kühlschrankes! Gruß Dieter
  • Jo-li Coeur 24. April 2006, 0:49

    200 visits in meinem Profil in 2 Tagen....
    Ich muss scheint's öfters kontroverse Kommentare schreiben....:-)))
    lg, jo
  • Dieter Goebel-Berggold 23. April 2006, 9:57

    Lieber Jo-Ii Coeur,
    Der Schriftzug ist vielleicht etwas groß. Bei meinen neuen Bildern habe ich ihn eine Nummer kleiner gemacht. Aber leider werden immer wieder Bilder geklaut und irgendwie muß man sein Eigentum schützen. Besser ein Schriftzug als ein sichtbares Wasserzeichen über das ganze Bild.
    Du kannst sicher einiges von mir lernen und ich bin auch bereit dazu, aber bitte in einem normalen Ton und nicht, wenn Du mich als "narzissrisch" bezeichnest. Ich bin auch nicht nachtragend.
    Es geht mir genau um solche Kommentare wie sie "DER Tieger" geschrieben hat. Das sind keine Kommentare. Ich sehe in den meisten Anmerkungen "keine" vernünftigen Kommentare von denen man was lernen könnte. Es sind meistens Beleidigungen oder einfach nur blöde Bemerkungen. Und darauf, entschuldige bitte, kann ich gerne verzichten.
    Aber sicher bin ich auch nicht perfekt und lerne ständig dazu. Aber von der Fotografie verstehe ich was, von Bildgestaltung auch und ebenfalls von der Bearbeitung.
    Und wenn einer wirklich etwas kritisieren will, wie gesagt, kann er das ja gerne unter meinem Bild tun. Eben, genau dazu ist das Forum. Das muß aber nicht unbedingt im Voting sein. Jeder, der Voten geht, kann alle Kommentare unter dem Bild lesen und eines hinzufügen. Ist eigentlich kein großer Unterschied.
    lg Dieter
    PS. Wie ich sehe und lese, bin ich nicht der Einzige der nicht Deiner Meinung ist.
    Ich muss R.BS zustimmen. Es geht hier nur um das Bild. Man findet es gut oder nicht. Ein Contra zu geben, weil man keine Anbmerkungen darunter schreiben kann ist einfach albern.
  • Jo-li Coeur 23. April 2006, 4:04

    Noch eine letzte Anmerkung von mir, Du darfst Dir Deine Rolle aussuchen, ich nehm dann die andere...:-)))
    http://www.ta7.de/txt/film/film0003.htm
    Nichts fuer ungut, aber manchmal muss man die Dinge einfach mit ein bisschen Humor nehmen...
    lg, jo
  • Jo-li Coeur 22. April 2006, 14:38

    Re: R.BS.: Lies mein Profil oben, dann weisst Du was meine Einstellung zum Voting ist. Sag mir doch bitte, was dieses Sternchen wert ist, wenn sich um ein Bild keine Diskussion entspinnen darf, weil es das Nervenkostuem des Autors nicht aushaelt.
    Du weisst, dass es keinen direkten Link zum Bild aus dem VC gibt, man muss sich erst zum Profil des Bildautors klicken, dann zu den Bildern, dann muss man das vorgeschlagene Bild finden, dann kann man einen Kommentar schreiben. Fast (aber leider nur fast....) so schwer, wie einen Handyvertrag bei einem grossen deutschen Mobiltelefonbetreiber zu kuendigen, wie ich grade feststelle....
    Sorry, genau das empfinde ich als eine unkollegiale Schikane (uebrigens auch der Grund, warum ich meinen Handyvertrag jetzt kuendige, ich lass mich nicht an der Nase rumfuehren). Mir kann es doch egal sein, ob jemand im Voting zu einem Bild von mir einen unqualifizierten Kommentar abgibt, damit blamiert sich derjenige doch selber. Du willst, dass ich ein Bild mit meiner Stimmabgabe honoriere - bon, mach ich gerne, aber lass mich dazuschreiben was mir gefaellt und was mir nicht gefaellt. Wenn ich etwas falsch eingeschaetzt habe, dann kommt schon der naechste Voter und setzt mir den Kopf wieder zurecht, oder der Autor kann mir sagen, was ich falsch gesehen hab und was nicht.
    DAS IST DIE ESSENZ DES VOTINGS!
    Ich will dabei was ueber Fotografie lernen! Das ist der einzige Grund warum ich ab und zu mal ins VC gehe. Dass man dabei oft die Erwachsenen unter den bruellenden 3-jaehrigen in ihrer Trotz- oder Schmollphase finden muss gebe ich gerne zu, but you know what 'that's life'.
    Wem es um das Sternchen geht, der kann sich das sonstwohin schieben, aber der soll mir nicht die Zeit damit stehlen, und mich dazu anstellen um ihm/ihr zu seiner narzisstischen Vergoetzung zu verhelfen. Das, und nur das, ist der Grund fuer mein kategorisches Contra in diesen Faellen. Meinen Kommentar warum ich das Bild gut finde oder nicht schreib ich gern trotzdem drunter, sofern ich genug Zeit habe und ich die ganze Klickerei von alpha bis omega, die dazu noetig ist noch einigermassen psychisch intakt durchzustehe. Aber bitte erwarte nicht von mir, dass ich nach der Schikane noch mit PRO stimme fuer was denn bitte? Ein Sternchen!?!?! Aber sagen darf ich dazu nichts, und fuer den Tritt in den Hintern (Abstimmen und dann raus hier bitte!) soll ich mich auch noch bedanken?
    Habt ein bisschen Rueckgrat, Leute, und lasst bitte Meinungen zu. Wenn diesen Ansichten die Substanz fehlen, dann lehnt Euch zurueck und nehmt einfach locker zur Kenntnis, dass sich hier jemand grade oeffentlich blamiert. Wenn die Anmerkungen Substanz haben, dann lest und lernt daraus.
    Wer es nervlich nicht schafft, sich mit den Kommentaren auseinanderzusetzen, der kann sein Bild fuers Voting ganz sperren. Fair enough, es gibt hier eine ganze Reihe von hervoragend fotografierenden Kameraden, die genau das machen.
    Und DAS kann ich honorieren, denn denen geht es nicht um dieses imaginaere "Sternchen".
  • R. BS 22. April 2006, 12:05


    Hallo Jo-li Coeur,
    warum sollte ich meinen Voting-Vorschlag wieder zurückziehen? Auch mir hat das Bild gefallen und das war allein der ausschlaggebende Grund dafür. Als ich es das erste Mal sah, war es sogar noch für's Voting gesperrt. Ich kenne einige User hier in der FC, die keinerlei Ambitionen für die Galerie hegen. Ich kann das durchaus verstehen und sehe das auch mit gemischten Gefühlen. Bei der Abstimmung geht es alleine um das Bild, das hat Dir Markus Buchner ja schon mitgeteilt. Mich würden mögliche Contra-Begründungen zwar auch interessieren, aber respektiere durchaus auch den Wunsch des Fotografen, keine Mitteilungen im Voting zu erhalten. Ich glaube nicht, dass es Angst vor Kritk ist, denn diese kann man ja durchaus direkt unter das Bild schreiben.
    In diesem Fall aber mit Contra zu stimmen und dass ich den Vorschlag deswegen zurückziehen soll, halte ich aber schlicht für albern. Dein Beispiel zeigt deutlich, dass es Dir dabei nicht ums Bild gegangen ist.

  • Barbara Homolka 7. Februar 2006, 7:50

    uirgendwie könnteste auch mal wieder aus der versenkung auftauchen *grummel*
  • Jo-li Coeur 27. November 2005, 4:55

    Und wieder ins Schwarze getroffen!
    Novembermorgen...
    Novembermorgen...
    monochrome
    Glueckwunsch, Lothar!
  • Jo-li Coeur 4. Juni 2005, 1:49

    Schon wieder ein Erfolg
    Heiter bis wolkig
    Heiter bis wolkig
    Barbara Homolka
    ...beim Vorschlag...
    Ich werde uebermuetig, bald falle ich wieder auf die Nase...:-)))
    Glueckwunsch, Barbara!!!
  • Jo-li Coeur 1. Juni 2005, 1:39

    Danke an Gerd!Die Biene wurde vom Winde verweht, lag doch das Gold vergraben im Sand...
    Die knipst jeder ...
    Die knipst jeder ...
    TerraPixx by Kai C. Pekie
    Glueckwunsch, Kai!
  • Andreas E. 30. Mai 2005, 21:40

    Hallo Jo-Li Coeur,
    zu Deiner Eigenanmerkung vom 18.05 kann ich Dir nur sagen:
    Das ist das Niveau der 'fc'; das Elefantenbild ist ein netter Schnappschuß, fototechnisch etc. nichts besonderes, unten auch noch abgeschnitten obendrein, ein "faux pas par excellence" wenn man ehrlich ist.
    Die Soldatengräber, da versteht hier niemand den Hintergrund dieses Themas (geschweige denn das fototechnische drumherum)...
    Die Geschichte um den jüngsten Vorschlag aus dem Bestand von (ex-) Te Es Ge setzt den ganzen Theater hier die Affenkrone auf und daraus sollte man Konsequenzen ziehen, oder sich auf das gleiche Niveau begeben, wer's denn so will...
    CU, Andreas ;-)
  • Jo-li Coeur 18. Mai 2005, 2:18

    Ich hab's geschafft! Ein erfolgreicher Galerievorschlag!!!!!
    I´m walking
    I´m walking
    Mr. Pink
    ...und gleich der Daempfer hintendrein...
    ...soldatengräber...
    ...soldatengräber...
    Arne We.
    ?????????????????????????????????

Meine Statistiken

  • 31 25
  • 1.538 943
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse