Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jens Dietzel


Basic Mitglied, Böhmfeld bei Ingolstadt
[fc-user:414194]

Über mich

Ich fotografiere seit etwa 10 Jahren, seit etwa 5 Jahren intensiver.
Am Liebsten Landschaften, Natur und Tiere, Makrofotografie und da meine Karen Goldschmiedin ist, versuche ich mich seit kurzem auch mit Schmuckfotografie. Ihre Seite findet Ihr unter http://www.natur-im-schmuck.de
Am liebsten fotografiere ich in Namibia, Karen ist dort geboren und hat 19 Jahre da gelebt. Ich war jetzt schon 5 mal da und will wieder hin, wenn es klappt für immer.
Mein Lieblingsort in Namibia:
Der Brandberg (ein Bergmassiv). Erhebt sich aus der Wüste (ca. 700m ü. NN) auf ca. 1800m, der höchste Gipfel Königstein ist 2573m hoch. Hier gibt es die schönsten Felsmalereien!!

Ausrüstung privat:
Nikon D200 mit Sigma-Objektiven von 10 bis 500mm
Ausrüstung geschäftlich:
Nikon D1x mit Nikon-Objektiven

Die von mir eingestellten Bilder sind Scans vom Dia, wenn überhaupt wenig Nachbearbeitung (außer evtl. Beschnitt und Tonwertkorrektur), ab 2007 digital.

Kommentare 29

  • Peter Spätling 29. April 2008, 13:26

    Hallo Jens,
    der Gepard wurde auf Düsternbrook aufgenommen. Der Gamedrive zu den Leoparden und Geparden ist sehr zu empfehlen. Die Tiere werden dort in riesigen Gehegen gehalten und nicht in so kleinen Gartenkäfigen, wie oft üblich. Bin mit dem Besitzer J. Vaatz befreundet und kann dir einen oder zwei Tage Aufenthalt dort nur empfehlen.
    Fahre seit 10 Jahren jedes Jahr einmal nach Namibia. Wo ist denn die Farm Nanania? Mich würden die Löffelhunde sehr interessieren, habe sie in freier Wildbahn erst einmal zu Gesicht bekommen und prompt das falsche Objektiv drauf gehabt.
    Viele Grüße:
    Peter
  • Marianne Th 16. April 2008, 19:27

    Danke für deine Anmerkung zu meinen "Kuschel-Vögeln" aus Namibia; gerade habe ich in deinen Afrika-Bildern geblättert....die Liebe zu Namibia kann ich deutlich fühlen. Ich wünsche dir, daß du bald mal wieder eine Reise dorthin machst.
    LG marianne th
  • Tomeos 15. April 2008, 22:13

    Da hast Du Recht!
    Hier muß man sich wirklich fragen wer am
    Ende der Nahrungskette steht.
    Übrigens vielen Dank für Deine liebe Anmerkung.
    Dein Bild ist aber auch nicht von schlechten Eltern.
    VG Tomeos
  • Marianne Th 10. Januar 2008, 16:43

    Danke für deine Anmerkung; hier lese ich, wie sehr dein Herz für Namibia schlägt. Das kann ich gut verstehen, ich möchte auch gerne wieder hin.
    LG marianne th
  • Helitropix 31. August 2007, 11:27

    Hallo Jens,
    ich habe mich sehr über Deine Anmerkung zum "Fussball-Traum" gefreut. Deine Namibia-Bilder sind prima.
    Fussballer-Traum
    Fussballer-Traum
    Helitropix

    LG Hans
  • Holger Gubitz 13. August 2007, 21:21

    Hallo und besten Dank für die erschöpfende Antwort auf mein "Fotorätsel". Bisher konnte mir dazu niemand helfen.
    Übrigens - tolle Fotos hast Du hier. Entweder hatte ich nicht genügend Zeit oder Glück oder Geduld, um solche Momente einzufange - Respekt!
    Viele Grüße
    Holger
  • Lisi 13. August 2007, 20:40

    Hallo!!
    Du bist ja ein echter Namibiafan!! Ich fand den kleinen Teil den ich sehen konnte auch wunderschön...wenn auch die Zeit zu knapp war, Namibia kann man gut und gerne öfters bereisen!Das beweisen deine wunderschönen Aufnahmen! Grüsse Lisi
  • Gundula S-D 9. Februar 2007, 15:31

    Hallo Jens, danke für Deine Anmerkung. Natürlich war ich auch gleich bei Dir stöbern (muss ich aber noch mal in Ruhe machen) und bin beeindruckt. Namibia ist sicher ein interessantes Land. Interessenhalber war ich auch auf der Seite von Karen. Bei Euch beiden sehe ich meine beiden Hobbies vereint, schau mal...
  • Kerstin Niemöller 21. Januar 2007, 11:59

    hallo Jens,
    danke für Deine kritische Anmerkung unter meinen Foto. Es war zur Mittagszeit, war leider nicht anders möglich und zudem noch analog fotografiert und gescannt. Doch irgendwie mag ich es trotzdem gerne. Dieses Jahr fahre ich wieder nach Namibia...diesmal digitalisiert ;-))) und mit mehr Zeit. Mal schauen, ob ich es besser machen kann.
    Lg Kerstin
  • Bea H. 15. Januar 2007, 17:17

    Lach Kater müsste man ab und an sein !Danke für deine liebe Anmerkung !Lg Bea
  • Bärbel Bak 19. November 2006, 11:14

    Hallo Jens, danke für Deine netten Anmerkungen, werd mich mal durch Deine Namibia-Fotos klicken!
    Ja, die Webervogel-Kolonien (ich glaube, richtig heißen sie aber Siedlervögel, die Webervögel bauen doch einzelne Nester, nicht?) können schon gigantische Ausmaße annehmen und sind wohl teils mehrere Jahre alt. Ich kann Nampaower verstehen, wer mag schon warmes "Windhoek-Lager"? ;-))
    "Frisuren-Wirrwarr"
    "Frisuren-Wirrwarr"
    Bärbel Bak

    Liebe Grüße, Bärbel
  • Ivonne Harenburg 18. November 2006, 22:26

    mal kleinen Gegenbesuch machen
    Huhu sag
    Ivy
  • Matzi 18. November 2006, 11:45

    Hallo Jens, jeder Zeit würde ich gern wieder nach Namibia fahren, nicht wegen der Frau, das Land hat was.LG Matthias
  • Marion Kühnel 5. November 2006, 12:18

    ...da würde auch TOBY...weglaufen...danke für Deine Anmerkung...lgmk
  • Stephan Rothe 22. Oktober 2006, 10:00

    Hallo, Jens!
    Vielen Dank für Deine Anmerkung.
    Habe noch mal zu den Hoodoos recherchiert, die sind aus Sandstein. Habe das in der Bildbeschreibung auch noch dementsprechend aktualisiert. Mit dem Reisen ist es immer so: Dort wo man noch nicht war, will man eben hin. Aber Kanada ist wirklich extrem schön.

    Schönen Tag noch
    Stephan
  • Ralf Bolte 15. Oktober 2006, 19:36

    Hallo Jens, danke für Deine kritischen Anmerkungen zu meinem Foto "Namib". Ja, "damals"(2003) habe ich noch mit einem normalen Apparat fotografiert und bei der Entwicklung die Bilder dann auch auf CD brennen lassen! Mittagszeit ließ sich bei 3 Stunden An- und genausolanger Abreise leider nicht vermeiden.
    Der Tip mit dem Standpunkt ist auch eine gute Idee, ich wollte die Bäume allerdings im Mittelpunkt haben.
    Deine Namibia-Bilder sind einfach toll!
    Gruß, Ralf
  • Faíladiel 17. Juni 2006, 20:14

    Vielen Dank für die Anmerkung zu
    Africa! Africa!
    Africa! Africa!
    Faíladiel

    LG Anna
  • Steffen N 24. Mai 2006, 21:43

    Hallo Jens
    Danke für deine Anmerkung unter meinem Foto,
    zu deiner Frage: es ist ein Scan vom Foto, welches noch aus dem Jahr 2002 stammt. Habe viele schöne Motive aber mich stören manchesmal die Qualitätsmängel sehr, bin daher am überlegen mir eine neue Kamera zuzulegen.

    Gruß Steffen
  • Gisela Weber 3. April 2006, 13:36

    Hallo Jens, danke für den Tipp. Hast recht, sieht besser aus wenn die Kante der Dünen nicht mitten durch das Bild gehen. Auch ich fotografiere sehr gern in NA. Im August geh ich wieder und hoffe, ein paar gute Aufnahmen zu bekommen. Werd sie dann wieder vorstellen.
    Schöne Motive und gut Licht wünscht Dir
    Gisela
  • Roswitha Keller 5. März 2006, 12:39

    Hallo Jens, Deine Annahme ist wichtig. Den Rest hat ja unser Kollege schon gesagt. Roswitha
  • Philipp Körblein 19. Februar 2006, 22:30

    Danke für Deine Anmerkung. Hab gerade einen großen Teil Deiner NAM - Bilder durchgeschaut. Sehr schön! Und macht Vorfreude -> noch 2 Monate!! lg Philipp
  • Burgun Jean u. Mimi 12. Januar 2006, 9:35

    danke für den tip zur kaktus
    A+
    jean
  • Upali Und Heike Kulatilaka 7. Januar 2006, 18:16

    Hallo Jens,
    danke für die Anmerkung, ja, es war wahnsinnig zu sehen, wie schnell die Wildhunde so ein Tier verzehren können, sehr ordentliche Arbeit :-))).
    LG Upali und Heike
  • Christian Mariscal 21. Dezember 2005, 11:23

    Hallo Jens, vielen Dank für Deinen Bildkommentar. Ich bin eben mal durch Deine Bildersammlung und sie ist sehr schön. Vielleicht noch ein Tip: Ich würde weniger mit dem Polarisationsfilter arbeiten, wenn man kurze Brennweiten benutzt. Dies führt m.E. oftmals zu einer unausgewogenen Blauverteilung in den Himmelspartien ... was meinst Du?
    Köcherbäume in Namibia
    Köcherbäume in Namibia
    Christian Mariscal


    CHRISTIAN

    Herzliche Grüße aus Madrid

    CHRISTIAN
  • Jeannette Göricke 2. November 2005, 15:57

    Hallo Jens, danke für deine Anmerkungen zu meinen Bildern. Hab mich auch mal durch deine Fotos geklickt und bin begeistert! Viele Grüße Jeannette!

Meine Statistiken

  • 13 14
  • 257 894
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse