Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ina Straube


Basic Mitglied, Chemnitz
[fc-user:439910]

Über mich

Eine Liebesgeschichte
Eines Tages im Frühjahr seh´ ich Anton, den Amselmann, wie er im eiskalten Wasser badet, sodass seine Untermieter panisch davon stieben. Anschließend glättet er sorgsam seinen rabenschwarzen Frack und poliert ihn mit Fett aus der Bürzeldrüse auf Hochglanz. So ausstaffiert schwingt er sich auf seine Sitzwarte, die einen guten Rundumblick bietet. Jetzt kommt es darauf an, schließlich sucht er ein Weibchen. So trällert er ein Lied nach dem anderen mit herrlich lauter Stimme. Auf einmal ist sie da, Marie. Neugierig beäugt sie Anton von allen Seiten und befindet, er ist groß, gut aussehend und hat eine umwerfende Stimme.
Das ist der Anfang einer großen Liebe. Anton ist aufgeregt, scheut keine Mühe und verwöhnt Marie mit richtig leckeren Hochzeitsgaben. Bald darauf baut Marie allein ein stabiles Nest. Anton sagt, er habe die Bauaufsicht. Bald darauf liegen vier türkisfarbene mit braunen Sprenkeln versehene Eier im Nest und Marie beginnt hoch zufrieden mit dem Brüten. Anton ist spurlos und Marie muss sich selbst um das Frühstück bemühen. Anton indes hockt im Gebüsch und übt sich als Beschützer seiner Familie. Marie und das Nest müssen schließlich bewacht werden. Nach 14 Tagen sind die Jungen da und nun muss auch Anton Futter ranschaffen. Ab und an nimmt er sich eine Auszeit und verschwindet. Marie ruft: „Anton, wo bleibt das Futter?“ In etwa 2 Wochen sind die Jungen flügge. Jeder betreut 2 Junge. Sie werden noch einige Zeit gefüttert, beschützt und auf das gefahrvolle Leben vorbereitet.
Eines Tages sind Anton und Marie wieder allein. Flugs flüstert Anton seiner Marie ins Ohr: „Komm Marie, ich möcht´ zu gern mit dir noch viele Kinderchen haben!“
Mein Garten am Wald bietet mir ganzjährig und in überraschend großer Vielfalt, hautnah das Vogelleben zu beobachten. Das ist manchmal so spannend, dass ich glatt die Luft anhalten muss.
Ich weiß es nun ganz genau: Vögel sind auch nur Menschen!
Interessante, aufregende und liebenswerte Momente im Leben der Vögel habe ich hier festgehalten. Schau sie dir doch mal an!
Meine Fotos sind für die Galerie gesperrt.
Januar 2011

Kommentare 196

  • dannpet 27. März 2015, 14:20

    Ein tierisches Vergnügen, diese natürlichen, lebnsfrohen Aufnahmen zu betrachten!
  • mag ich 17. Juli 2014, 21:06

    atemberaubende naturbeobachtung fotografisch ansprechend präsentiert. bin beeindruckt!
  • Sabine Kalweit 30. Juni 2014, 19:46

    Liebe Ina,
    was für ein Glücksfall, daß ich über Deine Anmerkung bei mir auf Deine Seite geschaut habe.
    Auch mein Garten liegt am Waldrand und ich kann Deine Geschichten bestätigen, ich liebe sie.....
    Was für wundervolle Bilder, die von großer Naturliebe zeugen, habe ich bei Dir entdeckt.
    Von nun an bin ich bei jeder neuen Geschichte von Dir mit dabei :-)
    liebe Grüße aus Thüringen von Sabine
  • Mark32 6. April 2014, 20:59

    Hallo Ina,
    schönen Dank für Deinen netten Kommentar. Deine Aufnahmen zeigen immer wieder außergewöhnliche Situationen auf. Ich bin schwer beeindruckt.
    Gruß Markus
  • Jens Irrgang 23. Juni 2013, 23:06

    hallo Ina :) vielen dank für die lieben worte.freut mich sehr das dir meine bilder gefallen!
    Ich bin schon ein richtiger fan deiner bilder geworden diese vögel sind der wahnsinn, wie du schon sagtest so menschliche züge wie die haben, das ist schon irre!
    Also besten dank und vieleicht folgen ja auch nochmal ein paar Seefotos :)
    lg vom Jens
  • convicium 4. Juni 2013, 12:02

    Ich könnte stundenlang Deine vorzüglichen Vogelbilder betrachten. Bravo. Herzliche Grüße.
  • Jens Irrgang 25. April 2013, 10:58

    Sehr schöne Bilder.Man sieht das du die Vögel magst.Grüße
  • Stefanie Roeder 11. April 2013, 22:22

    Vielen lieben Dank, Ina! Freut mich sehr, daß Dir meine Bilder so gut gefallen! :-) Aber Dein Profilfoto ist ja absolut genial *lol* :D
    LG Steffi
    Nana, ich war das ganz bestimmt nicht!
    Nana, ich war das ganz bestimmt nicht!
    Stefanie Roeder
  • Vogelfreund 1000 3. Januar 2013, 9:31

    Hallo Ina
    Gratuliere , da ich mir einige deiner Bilder angesehen habe, bin ich Sprachlos.
    ich werde mir alle ansehen.
    So eine Sammlung Hervorragender Wildlife Aufnahmen , das ist der Wahnsinn.
    Wohnst du in einem Waldvogel Paradies ???
    Danke das du dir meine Fotos angesehen hast.
    gruß franz
  • Urs Schmidli 2. Januar 2013, 14:44

    Hallo Ina
    Danke für Deinen Besuch auf meiner Seite!
    Top Fotos von Dir…… Du hast wirklich ein feines Auge und gutes Gespür und hältst das in deinen Bildern wunderbar fest. Gerne komme ich wieder mal auf deine FC-Seite, um deine Bilder zu bestaunen.
    Gruss Urs
  • Lothar Petzold 19. Dezember 2012, 19:25

    Unter die Rauchwalben schrieb ich:

    Lied der Schwalbe

    Es kommt alles zurück:
    Das Pech und das Glück,
    der Maulwurf aus Grüften,
    die Schwalbe aus Lüften.
    Es kommt alles zurück.

    Es kommt alles ans Licht:
    Das Recht und die Pflicht,
    der Plan, den wir fassen,
    die Tat, die wir lassen.
    Es kommt alles ans Licht.

    Es kommt alles heraus
    und das Spiel ist aus.
    Willst du Glück vermehren,
    wird das Glück sich wehren
    und das Spiel ist aus.

    von Lothar
  • Ev S.K. 30. Oktober 2012, 17:05

    Liebe Ina,
    durch Zufall bin ich gestern in deine Galerie geraten und habe mir mit sehr viel Freude deine Fotos angesehen - und bin sehr berührt mit welch sensiblen Augen du die Natur siehst. Es gibt traurige und fröhliche Szenen aus der Tierwelt die zu deinem Umfeld gehören, du hast sehr viel Liebe in deine Aufnahmen gesteckt, danke dass du uns daran teilhaben lässt.
    Liebe Grüsse für dich
    Evelin
  • izeta 25. April 2012, 18:17

    hallo ina
    vielen dank für deine anmerkung.
    deine bilder sind ja alle ein traum.
    gruß izeta
  • Anoli 9. März 2012, 23:28

    Das Profilbild ist ja süß! ;-))))
    LG Ilona
  • animalphotography 9. Oktober 2011, 18:33

    Jo das Profilbild find ich saugut :)
    Danke für deine Anmerkung, Ina.
    Gruss Andi
  • Jennifer Manzke 9. Oktober 2011, 18:17

    du hast ja ein klasse Profilbild :)))
    jen
  • Vogelfreund 1000 9. Oktober 2011, 18:12

    Hallo
    Danke für deine Anmerkungen zu meinen Fotos.
    Ich habe mir einige deiner Bilder angesehen,
    und bin Baff.
    tolle Bilder die schaue ich mir Öfter an.
    gruß franz
  • lettenbuck 22. September 2011, 14:44

    ich vermiss sie, deine lebendigen bilder, das leben aus dem wald und...lg harald
  • Sören Hankiewicz 11. September 2011, 10:14

    Hallo Ina,
    schön, dass Dir das Bild gefällt. Es war leider bedeckt, aber das Schilf stand so schön im Wind dort an der Küste, dass ich es einfach mal probiert habe:) Ich war gerade hin und weg von Deinen Eichhörnchenbildern, die straheln so eine Energie und Lebensfreude aus!!! Lg. Sören
    Blick durchs Schilf
    Blick durchs Schilf
    Sören Hankiewicz
  • Christa Regina 24. Juni 2011, 16:12

    Guten Tag Ina
    Bin durch Zufall auf Deine Seite geraten und hab diese wunderschöne Liebesgeschichte von Anton und Marie gelesen. Natürlich hab ich mir auch viele Deiner Vogelbilder zu Gemüte geführt und möchte Dir ein grosses Kompliment machen. Man spürt richtig, wie Du mit Liebe das Leben dieser Vögel beobachtest und im Bild festhälst. Dazu die herrlichen Texte, die den Betrachter mit in das Geschehen hineinnimmt.
    Ganz herzliche Grüsse vom Bodensee. Christa
  • Stef. Stein 23. März 2011, 20:57

    Besten Dank für die nette Anmerkung!
    So bin ich auch mal hier gelandet und muß sagen: Es lohnt sich wirklich, durch die Bilder zu klicken - Respekt!
    Weiter viel Erfolg und Spaß!
    VG
    Stefan
  • Bdu 01 19. März 2011, 0:35

    Hallo Ina,
    Deine Bilder und Geschichten von gefiederten und pelzigen Helden, von Tragödien und Verlierern sind sehr unterhaltsam. Du hast so viele Fotos von Situationen gemacht, bei denen ich immer denke: Wie schön wäre es, wenn man nur mit den Augen und ohne Technik fotografieren könnte, denn oft sind es eben nur einmalige Augenblicke. Aber Dank Dir, können wir sie nun in aller Ruhe und immer wieder neu erleben.
    SaB
  • Anja Gieseler 14. März 2011, 20:41

    Geniale Geschichten und tolle Bilder!
    Es hat Spaß gemacht sich "durchzuklicken"!
    Freue mich auf mehr!
    Viele Grüße aus Kassel
    Anja
  • Berit P. 10. März 2011, 21:42

    Irgendwoher kenne ich Dich! Kann das sein, dass wir schon mal gemeinsam auf Fotosession waren???
    Vielleicht klappt es bald wieder.
    B.
  • lettenbuck 7. März 2011, 16:48

    Freu mich immer wieder ganz besonders über eine Anmerkung aus deiner Feder, denn du weißt, ich schätze deine Art zu fotografieren sehr....LG Harald
Vergeben
  • 0 Favoriten
  • 1 Lobe
  • 9.379 Kommentare
Erhalten
  • 193 Favoriten
  • 7 Lobe
  • 6.218 Kommentare