Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Henning Kruse


Free Mitglied, Bad Homburg
[fc-user:544424]

Über mich

Im Oktober 06 habe ich mir eine D-SLR zugelegt, die Nikon D80. Die Entscheidung für den Umstieg auf digitale Fotografie hatte ich lange hinausgezögert, die D80 hatte mich dann doch zum Umstieg veranlasst.

Bis dahin war ich mit meiner analogen SLR Ausrüstung (Nikon F70 und F80) unterwegs und gelegentlich kam eine kompakte digitale Canon IXUS 400 zum Einsatz.

In meiner frühen Jugend hatte ich eine S/W Fotolabor und konnte somit nach dem Auslösen noch mit den vielfältigen Möglichkeiten der analogen Bildbearbeitung das finale Ergebnis beeinflussen.
Die Dunkelkammer steht mir mangels Platz nicht mehr zur Verfügung, Versuche über einen Foto-Club ein Labor mitzubenutzen scheiterten an der (Un-)Zeit der Labornutzung. Wenn die Clubmitglieder das Labor aufräumen komme ich gerade von der Arbeit nach Hause.
Also bleibt die digitale Bildbearbeitung am heimischen PC für das kreative Nachbearbeiten.

Nach der zwischenzeitlich intensiven Beschäftigung mit dem Thema Umstieg auf D-SLR oder Anschaffung eines Neagtiv-Scanners hatte ich mich damals entschieden, weiterhin analog zu arbeiten und dann per Scanner die Wandlung zum digiatlen Bild für die EBV durchzuführen. Damit konnte ich meine vorhandenen Negative umwandeln und am PC bearbeiten, meine vorhandene analoge Technik weiterhin nutzen und mit dem Umstieg gemütlich warten, bis digitale SLRs zu einem vernünftigen Preisleistungsverhältnis und mit der Fähigkeit Informationen (schnell) aufzuzeichnen, die es mit einem 50 ASA oder 100 ASA Diafilm aufnehmen können.

Im Oktober 2006 war es dann soweit, ich konnte mit meiner vorhanden Nikontechnik in die D-SLR Welt umsteigen. Gelegentlich greife ich auch noch zu meinen analogen Nikon Boddies.

Vielen Dank an die fotocommunity.de Gemeinde, die mir mit ihren Ratschlägen und konträren Diskussionen hilfreich sowohl bei Anschaffungs- als auch bei Technik-Entscheidungen ist.

Die anlaog entstandenen Fotos werden mit einem Nikon Dia-/Negativ-Scanner eingescannt und dann mit Nikon Scan bzw. Capture NX weiter bearbeitet.
Die digitalen Bilder werden mit Capture NX RAW entwickelt.
Einige hier ausgestellten Bilder stammen noch von Scans mit der Durchlichteinheit meines HP Scanners.
Über den RAW Bearbeitungsworkflow hinausgehende EBV erledige ich in Paintshop Pro XI.

Immer gut Licht,
Euer Henning

Kommentare 10

  • Adellucky 13. April 2009, 15:47

    Hallo Henning,

    vielen Dank für deine nette Anmerkung! Wann man die Massenaufläufe dort am ehesten vermeidet ... gute Frage. Vielleicht im Winter. Ich war 2 mal dort im Sommer und ja, es war viel los, aber nicht unerträglich. ich habe es sehr genossen. Ein Versuch ist auch jedenfall wert, denn die Landschaft und die Märchenschlösser sind genial!

    LG, Adellucky
  • Jürgen Kneissle 1. Januar 2008, 19:31

    Hi Henning,
    vielen dank für deinen Besuch und deine Kommentare ...
    Gruß Jürgen
    Bryce Canyon ... die Dritte
    Bryce Canyon ... die Dritte
    Jürgen Kneissle
    Glen Canyon Bridge
    Glen Canyon Bridge
    Jürgen Kneissle
    John-Boy hat seinen Truck vergessen ...
    John-Boy hat seinen Truck vergessen ...
    Jürgen Kneissle


  • JuM Gregor 1. Januar 2008, 12:49

    Hallo Henning,
    erstmal ein gesundes neues Jahr 2008. Ich hab mir mal Deine Bilder angeschaut und Dich dann zu meinen Buddys gelegt - damit ich keins Deiner tollen Fotos (spez. USA Bilder) verpasse. Ich werde also demnächst öfters mal bei Dir reinschauen.
    vg Jürgen
  • Richi Tietz 7. Oktober 2006, 10:31

    Hallo,

    vielen Dank für deine Anmerkung, hab es jetzt auch gesehen, dass es ein wenig kippt!
    LG Richard
  • reigerman 5. Februar 2006, 19:19

    Zahnkranz
    Zahnkranz
    reigerman

    Danke für deine Anmerkung!
    G, Ulrich
  • Ralph S. 2. Februar 2006, 23:27

    Danke für deinen Kommentar zu meinem Bild
    Spieglein, Spieglein,
    Spieglein, Spieglein,
    Ralph S.

    Ich wünsche dir schon jetzt viel Vorfreude auf eure Zeit an der Feldberger Seenplatte. Ist echt eine super Gegend.

    LG Ralph
  • Dietmar Rabenstein 26. Juni 2005, 15:45

    Danke für deinen comment und viel spass wenn du nach wien kommst! ich würd dir ja en paar plätze zeigen, wenn ich nicht schon selbst richtung urlaub unterwegs wäre. geh auf jeden fall auf den naschmarkt, der versetzt dich nochmal ein bisschen nach asien zurück oder besuch die da...
    4 Engel
    4 Engel
    Dietmar Rabenstein

    lg dietmar
  • Urban M. 17. Mai 2005, 21:32

    Hallo Henning,

    vielen Dank für Deine Anmerkung zum Foto "more time for living" :-) "freu". Du hast recht mit der "ausgefressenen" Lehne, die Lichtsituation war nicht gerade einfach und ich hatte lediglich einen Baustrahler zu Verfügung. Den vorderen Teil hatte ich sogar mit Styropor aufgehellt.
    Ich wünsche Dir immer gut Licht und viel
    . : . : .
    . : . : .
    Urban M.

    Glück bei der Motivsuche!
    Viele Grüsse
    Urban
  • Ma Wa 16. Mai 2005, 21:12

    DAnke für deine Anmerkung zu meinem Bild "stillgestanden". Ich werde deinen Rat befolgen.

    lg marcus
  • Hilke von Kienle 11. Mai 2005, 20:38

    Hallo Henning,
    erst einmal möchte ich Dich hier noch nachträglich ganz herzlich begrüßen, obwohl Du schon ein bissl bei der FC dabei bist.
    Danke auch für Deine Anmerkung zu meinem Bild:

    Ich wünsche Dir noch weiterhin viel Spaß und allzeit gut Licht.
    Lieben Gruß Hilke

Meine Statistiken

  • 13 0
  • 275 126
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse