Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hartwig Rathgeb


Free Mitglied, Osnabrück
[fc-user:11223]

Über mich

Hartwig Rathgeb hat noch keine Angaben über sich gemacht.


Kommentare 73

  • Tuennes (Günter) 30. August 2012, 10:51

    Hallo Hartwig, Danke für deine Anmerkung zu meinem \"Brückenuntersichtgerät\" das ich als eifriger Baustellenbesucher und Baustellen Fotograf naturlich in einer Serie vorliegen habe. Mich hat deine Anmerkung dazu gereizt das zusammengeklappte Baugerät einzustellen. NOCHWAS: das Hobby aufzugeben wäre das Falscheste, da gibts keine Gründe für wie ich bei deinen Fotos sehe. Nachbarschaftliche Grüße von Oeynhausen nach Osnabrück von Günter
  • Hans-Olaf FLÜGEL 16. Juli 2012, 19:19

    Hallo Hartwig,
    so kann man die Kölner Sprüche doch auch mal hier im Norden verwenden. Auch wenn es nicht so politisch rüberkommt.
    Da schaut also noch jemand bei Jürgen Becker & Consorten rein.
    LG von
    ollí
    PS: Hast Du auch noch eine Bildkritik drauf?
  • Tina Martinitz 22. Mai 2012, 0:52

    Ich danke Dir auch für die Bestimmung "meiner" Kohlmeise!
    Fotografieren heisst aber auch experimentieren...also versuchs einfach weiter....
    Gruß, Tina
  • Caddil 18. Februar 2012, 0:47

    Danke für die richtige bestimmung des Vogels.
    Gruss
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 20. November 2011, 10:21

    Guten Morgen Hartwig.
    Danke für die nette Anmerkung, und dass Du mich
    darauf aufmerksam gemacht hast, es wirklich ein Feld-
    sperling. . Ich habe mich sehr gefreut.
    LG. Wolfgang.
  • Manfred Kowalzik 15. Mai 2011, 14:17

    Hallo Hartwig,
    vielen Dank für deine Anmerkung "MeinSchiff", aber die dummen Sprüche bleiben in Erinnerung, oder ?
    VG Manfred
  • paules 2. Mai 2011, 12:20

    Hallo Hartwig...Danke für Deine Info....ja, sie war gegen eine Scheibe geflogen...nach dem letzten Klick war sie wieder weg...Grüße Paul
  • Gü Hoff 17. April 2011, 21:48

    Danke für die Aufklärung.
    Gruß
    Günter
  • sumie 15. Januar 2011, 20:07

    Lieben Dank für die Info zur Wacholderdrossel.
    LG und ein schönes WE
    Barbara
  • Fuchs Maximilian 24. Oktober 2010, 21:50

    Vielen Dank für deine Anmerkung zu

    Lg MAx
  • KBS 705 23. Oktober 2010, 11:28

    Danke für deine Anmerkung zu:

    Farblich hat die Kamera keineswegs danebengegriffen, das kam eher durch den Sonnenaufgang zustande.

    LG KBS 705
  • Gabriele Gressog 1. Oktober 2010, 18:31

    Hallo Hartwig,vielen Dank für Deine Anmerkung zu meinem Vogel.Ich weiß aber gar nicht was Du hast,Deine Fotos sind doch völlig o.k.Viele Grüße aus Ahlen,Gabi
  • Willy Müllerschön 16. August 2010, 20:09

    Hallo Hartwig, vielen Dank für Deinen Hinweis, da hast Du aber sehr genau hingeschaut ! Wir dachten immer, dass es ein Star sei, aber Du hast recht - die Farben sind anders, DANKE noch einmal. Wünsche Dir noch tolle Tagen mit vielen tollen Motiven. LG Willy
  • Marco_Bertram 24. Juli 2010, 15:38

    Oh, danke dir für die Bestimmung. Ich dachte, es wäre ein Girlitz.

    LG yggdralir
  • André Thonig Fotografie 8. Juli 2010, 14:14

    Hallo Hartwig,
    herzlichen Dank für Deine Anmerkung!

    VG Federmaennel
  • Kerstin Lohrengel 19. Juni 2010, 15:35

    Hallo Hartwig
    vielen Dank für deine Anmerkung an meinem Spatz.
    Ich habe auf deine Anmerkung hin mal nach Laubsänger gegoogelt und muß dir recht geben,es ist ein Laubsänger,vielen dank dafür.
    Gruß Kerstin
  • Karl Zachmann 9. Juni 2010, 17:16

    Hallo Hartwig, herzlichen Dank für Deine Anmerkung
    zu der Blaumeise.
    Du hast recht, sie brüten in der Regel nur einmal
    im Jahr. Allerdings sind Zweitbruten belegt, Untersuchungen haben ergeben, dass ca. 5% der
    Blaumeisen eine zweite Brut machen.
    In meinem Garten herrschen optimale Bedingungen
    (Brutkasten mit kleinem Einflugloch, gutes Nahrungs-
    angebot etc.) und so konnte ich die vergangenen
    Jahre immer wieder mal zwei Jahresbruten nachweisen.
    Dennoch habe ich dies im Bildkommentar zu pauschal
    formuliert.
    Dank Deines treffenden Hinweises habe ich dies
    mittlerweile gelöscht.
    Vielen Dank für Deine Aufmerksamkeit und den
    wichtigen Hinweis.
    LG Karl
  • Berthold Hertzfeldt 31. Mai 2010, 0:06

    Hallo Hartwig,
    Danke fürs vorbeischauen und Deine Anmerkung zu meinem Bild.

    Ich empfand es auch angenehm, aber es kann doch auch schon einmal etwas zuviel werden. Mit dem Gelb vom Raps bin ich mir nicht so sicher.
    VG Berthold
  • Elly van der Ploeg 25. Mai 2010, 22:29

    Hallo Hartwig,
    vielen Dank für deine Anmerkung und die richtige Bestimmung.
    Ich konnte heute Abend noch ein paar Bilder machen, und da war es besser zu sehen. Weil ich beide Vögel noch nie gesehen hatte, konnte ich nicht vergleichen.
    LG Elly
  • Volker K 2. Mai 2010, 21:56

    Hallo Hartwig, vielen Dank für die Bestimmung.
    Schöne Grüße
    Volker
  • Holger Ml. 28. April 2010, 20:06

    Vielen Dank für die Anmerkung und Info. War mir nicht ganz sicher ob Kohl oder Blau ;)

    Leider sind mir bei der Bearbeitung üble Fehler unterlaufen, die ich nicht weiter ertragen konnte.
    Habe die Kleine aber im Original wieder hochgeladen, mit einem kleinen Tribut (wenns ok ist, sonst änder ich es) ;)



    Schade das du nicht mehr aktiv bist, der Teuteburger Wald bietet so schöne Motive :)

    Gruss Holger
  • Brinckmann Rudolf 25. April 2010, 23:49


    Vielen Dank für den netten Hinweiß zum Foto Diesellok EVB:
    Die Bauart dieser Lok ist noch richtig jung,deshalb ist die Lok auch kaum bekannt.
    Schöne Grüße aus Ellerau
    Brinckmann
  • Heide M.H. 15. April 2010, 12:28

    Danke für Deine qualifizierte Anmerkung zu meiner Meise, Hartlieb. Ich habe wohl diese kleinen blau-grauen Meisen bemerkt und überlegt, warum sie so anders aussahen. Jetzt weiß ich es! - Aber die Grenze ist ja fließend, eigentlich meinte ich, meine kleine Meise sei mehr ein Teenager, denn ich habe auch kleine Meisen mit ausgeprägten blauen Fleck gesehen. Jedenfalls sieht man dem Foto im Vergleich zum Hauptfoto wohl an: Eine ausgewachsene ist das noch nicht! lg Heide
  • H. Volkmann 11. März 2010, 8:55

    Hallo Hartwig,
    Vielen Dank für Deine Mithilfe!
    Es ist tatsächlich eine Heckenbraunelle. Nachdem ich Deinen Hinweis hatte, habe ich natürlich auch im Internet genügen andere Bilder gefunden!
    Gruß Heyden
  • Andras Kolozsvari 7. März 2010, 20:31

    Hallo Hartwig,
    Danke für Deine Aufmerksamkeit
    LG Andras
Vergeben
  • 0 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 1.231 Kommentare
Erhalten
  • 0 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 51 Kommentare