Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Hans Peter Müller-Diermeier


Free Mitglied, Köln
[fc-user:6306]

Über mich

Vor zwei Jahren ( 2001 ) habe ich wieder mit dem Fotografieren mit Canon FD begonnen. Ich bin jedoch jedoch relativ schnell auf Digital-Technik umgestiegen. Inzwischen benutze ich eine Nikon D200
Bevozugte Motive sind Architektur und Landschaftsaufnahmen.
Über negative und auch positive Kritik freue ich mich.
Ich bin noch auf der Suche nach einem guten Profilfoto, solange muß dies reichen.

Vielen Dank an Ulf Kriewett für dieses Foto


Kommentare 6

  • T. Eckertz 22. April 2004, 15:05

    Hallo Peter,
    bin durch deine Anfrage zu deinen Fotos gekommen und ich muß sagen echt toll.
    Ich wünsch dir immer gutes Licht
    Gruß
    Trygve
  • Peter Arning 8. Februar 2004, 14:01

    Hallo Peter,
    der "Musicaldom" reflektiert nachts intensiv blau wenn es regnet. Dann sind die meisten Reflektionen stärker. Das heißt für mich, wenn es abends regnet: Kamera, Hund, Schirm und dann raus.
    Gruß
    Peter
  • HeJo Müller 5. Februar 2004, 16:53

    Hallo Hans Peter, danke für Deine Bemerkung zu meinem Bild "alles Sand?".
    Tja, die Sony 828 finde ich richtig gut (nicht bestens)!
    Das Rauschen bei dunklen Bildern haben die Leute von Sony nicht wegbekommen. Das Gewicht vom ca. 1000 Gramm finde ich eher angenem (liegt ruhiger in der Hand). Die Kamera ist schnell wieder startklar, was ja ein Manko der Vorgängermodelle war. Die vielfältigen manuellen Einstellungen sind hervorzuheben, sowie die Serienbildfunktion. Eins habe ich aber noch nicht geschafft: Im automatischen Programmiermodus "P" soll man die Blende und/oder die Belichtungszeit manuell verändern können (steht im Handbuch). Bisher hat mir noch kein "Berater" helfen können. Eine eMail, welche ich an Sony geschickt habe, ist wohl ignoriert worden. Schade eigentlich.
    Gruß HeJo
  • Susanne I. 3. Februar 2004, 15:50

    Hallo Hans Peter,
    danke für Deine lobende Anmerkung zu meinem Foto " Rheinwege", werde mich jetzt auch gleich mal bei Dir umsehen.
    Grüße Susanne
  • Gaby W 2. Februar 2004, 10:55

    Hallo Hans Peter!
    Ich schliesse mich Ein Erdenwesen und Monika an und möchte mich auch für Deine Anmerkung unter meinem Bildchen bedanken :-))
    LG, Gaby
  • Monika Spatz 29. Januar 2004, 13:25

    habe schöne bilder bei Dir gefunden,
    werd öfter mal bei Dir reinschauen,
    danke auch für Deine Anmerkung,
    *grins* die Blendflecken mit etwas Fantasie betrachtet,
    lgr. Moni