Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans-Joachim Stolzenberg


Free Mitglied, Weddel bei Braunschweig
[fc-user:417286]

Über mich

Das Fotografieren erlernte ich bei Voigtländer und Rollei in BS parallel zu meiner Berufsausbildung. Das ist ca. 45 Jahre her und hat mich nicht mehr los gelassen. Lieblingsmotive sind die Natur, Architektur, Astronomie usw.
Zur Zeit ist meine favorisierte Kamera die NIKON D200. Vorher hatte ich die D70 und davor die Coolpix 990.
Seit dem liegen meine OM1 und X700 mit allem Zubehör im Schrank.

Von EBV halte ich nicht viel. Manchmal werden die Bilder dadurch verschlimmbessert. Darum sind meine Bilder generell nicht oder nur geringfügig nachbearbeitet: Außer Kontrast, Helligkeit und Rahmen bleiben die Bilder so, wie sie aufgenommen sind.
Einzige Ausnahme sind die 3D-Fotos, die teilweise eine Nachbearbeitung erfordern.

Kommentare 12

  • Udo Afalter 27. November 2006, 19:23

    Hallo Hans,

    ich habe dich in meine Buddyliste aufgenommen. Wie ich lese hast Du mal Rollei Voigtländer gearbeitet.

    Ich fotografiere seit 1984 mit Rollei, meine erste Cam war die Rolleiflex SL 2000, heute hab ich ne Rolleiflex 6008 integral II und wie Du eine Nikon D 200.

    Schau mal hier: http://www.nikonpoint.de/viewtopic.php?t=35511

    Gruß, Udo
  • Matthias Sack 2. Februar 2006, 19:50

    Es hat zwar ein Weilchen gedauert bis ich den krummen Blick wieder drauf hatte...aber dann... :-).
    ...finde Deine 3D Aufnahmen wirklich große Klasse.
    Viele Grüße
    Matthias
  • Micha Luhn 15. Dezember 2005, 13:29

    Großes Kompliment von mir! Bin von Deinen Bildern absolut begeistert, besonders jedoch von den 3D-Fotos.
    Da spricht sehr oft die Kreativität direkt aus dem Bild.

    LG Micha
  • Jan-Dierk Borgmann 15. November 2005, 16:09

    Hallo Hans-Joachim,
    ja, es ist schön, einen 3D-Mitstreiter in BS zu haben.
    Hier ist ein Kreuzblickstereo mit Beziehung zur Firma Voigtländer, bei der du das Fotografieren gelernt hast:

    Viele Grüße von Jan
  • Fano 14. September 2005, 14:53

    Hallo Hans Joachim,
    vielen Dank für Deine Anmerkung zu diesem Foto:
    welch historisches Ereignis
    welch historisches Ereignis
    Fano
    Allerdings war das erste TRAGBARE Transistorradio gemeint.
    Mir ist der Fehler erst durch Deine Anmerkung aufgefallen. Vielen Dank.
    fano
  • J. Stolzenberg 22. April 2005, 13:05

    Hallo Joachim Stolzenberg

    Ich musste mich mal wieder bei deinen Fotos umschauen.... :-)
    LG
    Joachim Stolzenberg
    TU NICHT SO ERWACHSEN
    TU NICHT SO ERWACHSEN
    J. Stolzenberg
  • Pierre Schlegel 28. Februar 2005, 13:21

    Hallo Hans- Joachim,
    also das jetzt noch ein reales Foto zu meinem Bild Aviator dazu kommt hätte ich nun wirklich nicht gedacht.Silke hat recht, das meinte auch eine Kollegin von mir, sehr schneidig im Marine Dress!
    Vielen Dank + Grüße aus Starnberg,
    Pierre
  • Walter Christ 13. Februar 2005, 19:25

    PS: Deine Stereobilder sind ganz große Klasse
  • Walter Christ 13. Februar 2005, 19:24

    Hallo Joachim,
    herzlichen Dank für Deine Anmerkung zu
    Südtirol-Rätsel
    Südtirol-Rätsel
    Walter Christ
    und die schnelle Lösung mit Bild
    LG Walter
  • Volker Ullrich 23. November 2004, 18:08

    Hallo Hans-Joachim,

    nach dem Gelatinerätsel musste ich doch mal schauen, wer so abstruse Ideen hat. 3D-Bilder sind mit zwar recht geläufig, aber das zusammenschielen klappt noch nicht so ganz. Ich habe immer 2 Dias mit zwei identischen Diabetrachtern vor beide Augen gehalten.

    Als kleine Herausforderung noch etwas, das ich von einem Bekannten während meines Studienjahres in Tromsø gehört habe: Wie macht man Stereobilder vom Nordlicht?
    Man nehme:
    * 2 Personen
    * 2 gleich eingestellte Kameras (Brennweite, Blende, ...)
    * 2 benachbarte Täler mit wenig Streulicht
    * 2 Walkie-Talkies bzw. Handys
    * einen Fixstern zum zielen
    * und dann synchron auf den Auslöser drücken

    Leider habe ich das Ergebnis nie zu sehen bekommen, aber es soll einigermaßen gut geklappt haben.

    VG, Volker
  • Gabi Wälde 23. August 2004, 22:47

    Vielen Dank für deine Anmerkung unter meinem Bild

    Leider bekomme ich es nicht hin, den 3D-Effekt bei deinen Fotos zu sehen! Liegt aber wohl an meinen Augen, die nicht "umschalten" können!
    Finde ich aber eine klasse Idee!
    LG, Gabi
  • Stefan Bock 17. Oktober 2003, 13:32

    Herzlich Willkommen in der FC. Ich hoffe es gefällt dir hier :-).
    Viele Grüße, Stefan

Meine Statistiken

  • 16 1
  • 1.370 1.047
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse