Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

glori


Free Mitglied
[fc-user:1137540]

Über mich

Joar, das bin nun ich hier...also bin keine Profifotographin, dafür ist mein Paps ein passionierter Hobbyfotograph. Wer weiß vielleicht hat er mir die richtigen Gene dazu vererbt =)

Ich bin immer erfreut, an neuen Aufnahme- und Bearbeitungsmethoden dazuzulernen und Neues auszuprobieren. Kritik nehme ich ernst (aber nicht persönlich ;] ), um mich zu verbesser, aber genauso freue ich mich natürlich auch über Lob, was ehrlich gefällt.

Also schreibt euch eure Gedanken beim Anblick meiner Fotos von der Seele :)

Kommentare 29

  • weisse feder 3. Juli 2011, 21:43



    hallo.. und danke für deine worte... doch doch, sie sind sehr spannend diese steinwesen.... sie sind obwohl aus stein so weich und wunderschön.. früher haben die bildhauer wirklich wahre meisterwerke erschaffen... lg. weisse feder
  • Nicole Greulich 17. Januar 2011, 21:13

    Danke für Deine Anmerkung! Nach einem Blick in Deine Galerie bin ich mir ziemlich sicher, dass Du Foto-Gene von Deinem Paps geerbt hast. Tolle Aufnahmen!
    lg
    Nicole
    Zeitsprung
    Zeitsprung
    Nicole Greulich
  • Thomas Georg Kuhn 16. Januar 2011, 14:26

    Ja, es war ein altes, jetzt ausgeräumtes Gefängnis. Zuletzt war es eine offene Vollzugsanstalt, früher ein geschlossener Knast. Faszinierend war das schon.
  • Spätzünder 25. Oktober 2010, 19:52

    vielen dank für den paradiesischen Kommentar.
    Wer weiß, vielleicht gibt es da auch Schilder.
    vg tom
  • Spätzünder 23. Oktober 2010, 13:03

    hallo! der "palast der republik" war insofern eine bearbeitung, als sie von der "intelligenten" lumixautomatik aus einer schwarzen nachtsituation hochgerechnet wurde.
    der aspekt von wüste, zerstörung und auch die nahostassoziation haben mich damals fasziniert.
    aus diesem grund habe ich die fehlaufnahme aufgehoben und zur diskussion gestellt, die aber nicht stattfand.
    trotzdem oder besser deshalb vielen dank für die sensible reaktion
    tom
  • Ann Teegen 21. Juni 2010, 10:48

    Ich danke dir!
    Die Zukunft weisen
    Die Zukunft weisen
    Ann Teegen
  • ausgestorben 18. März 2010, 12:17

    Dankesehr. :)
  • Ricarda Bösl 28. Januar 2010, 21:27

    Keine Ursache! Kannst ja mal berichten, wie's geworden ist (:
    LG
  • Ricarda Bösl 27. Januar 2010, 18:25

    Lieben Dank für deine Anmerkungen!
    Experiment III.
    Experiment III.
    Ricarda Bösl
    Light painting.
    Light painting.
    Ricarda Bösl

    Das Lichtmalen ist gar nicht kompliziert. Du brauchst einen möglichst komplett abgedunkelten Raum, stellst deine Kamera auf Selbstauslöser und wählst eine lange Belichtungszeit - ich hab' meistens 8 bis 10 Sekunden gewählt. Du löst also aus, wartest auf den Selbstauslöser und 'malst' während die Kamera dann belichtet mit einer Taschenlampe oder so in der Luft. Nach ein paar Bildern hat man den Dreh ganz gut raus. Anschließend auf den PC laden, Farben bearbeiten, wenn gewünscht und fertig. (: Hoffe, ich konnte weiterhelfen.
    Grüße!
  • marvello 23. Januar 2010, 15:56

    Zeit zum Schauen ...
    Öresundbrücke in Malmö
    Öresundbrücke in Malmö
    marvello
  • Mia Rajcic 10. Dezember 2009, 17:22

    danke für die anmerkung beim bild :)
  • Max333 28. November 2009, 19:49

    hmm, oki, so verschieden die Geschmäcker auch sein könn^^ :-)))), oki, abba trotzdem, >>>great THANKS to youMaxl :-)
  • Lets Fets 15. November 2009, 4:02

    danke `;oD
  • Ms.Confused 17. Oktober 2009, 12:23

    Hey glori,
    danke für die Anmerkung unter meinem Bild

    lg Caro
  • Märzmädchen 9. Oktober 2009, 20:34

    ja und von wem..

Meine Statistiken

  • 0 13
  • 56 324
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse