Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerhard M. Eder


Basic Mitglied, Valencia
[fc-user:2163076]

Über mich

Reisen ohne zu fotografieren ist wie nicht da gewesen zu sein. Auf meinen sehr zahlreichen Geschäftsreisen rund um den Globus hatte ich aus Zeitgründen leider nicht immer die Gelegenheit alle Schnappschüsse zu machen. Auch die Zeit für diverse Stoppovers war leider begrenzt. Dennoch konnte ich viele Fotos machen, die für mich Erinnerungen an interessante Zeiten hervorrufen. Die digitale Fotografie war noch nicht erfunden, geschweige denn Handies. Trotzdem entstanden neben vielen Landschaftsaufnahmen auch Bilder vieler kurioser Szenen und Menschen. Dabei stand nicht im Vordergrund das technisch pefekte Foto zu machen, sondern es war mir wichtiger, die erlebten Momente einzufangen. Ich bitte also um Nachsicht, wenn einige Scan-Fotos nicht der gewohnten Qualitätsnorm entsprechen. Meine Eindrücke von dieser Welt möchte ich jetzt bei FC mit Euch teilen und genieße auch die vielen schönen Fotos anderer FC-Freunde.
Ich lege großen Wert darauf, neben den "Heile-Welt-Landschaftsfotos", dass meine Bilder auch eine Message oder eine Aussage zum Alltagsleben haben bzw. Kuriositäten zum Ausdruck bringen.

He tenido la gran oportunidad de viajar por todo el mundo durante muchos años y conozco los 5 continentes. Puedo decir que no hay un lugar mejor que otro, solo sé que hay lugares encantadores por todos los continentes. Hay que saber apreciar las bellezas y sacar el jugo de cada momento y mucho depende de la gente que encuentres por el camino. He aprendido que, en todos los sitios del mundo, cada uno está convencido que su pueblo es el mas bello del mundo, no importa que sea el más pobre y feo.
En FC tengo el placer de disfrutar de vuestras maravillosas imágenes y espero que igualmente disfruten de mis fotos y de mi manera de ver el mundo. Aparte de los paisajes, siempre he tratado que mis fotos reflejan el espíritu de cada lugar, sin tener siempre en cuenta que la foto sea tecnicamente perfecta.

Kommentare 85

  • Hartmut Burg 27. Februar 2017, 15:57

    Vielen Dank und schöne Grüße aus Düsseldorf.
  • Rafael Muñoz 12. Januar 2017, 21:34

    Gracias por tus comentarios, pues ya sabes donde estoy, y te puedo servir de guía fotográfico, iras acompañado por un gato, gato.
  • Phototraeumerei 1. Januar 2017, 13:58

    Lieber Gerhard,
    alles Gute für Dich zum Jahreswechsel und weiterhin viele, tolle Motive. Vor allem aber ganz viel Zufriedenheit und Gesundheit !
    --- J - A - H - R - E - S - W - E - C - H - S - E - L ---
    --- J - A - H - R - E - S - W - E - C - H - S - E - L ---
    Phototraeumerei

    Schöne Neujahrsgrüße von Angie
  • Bernhard Eichenberger 16. Dezember 2016, 13:58

    Lieber Gerhard
    Der Platz des Himmlischen Friedens in Peking ist der grösste Platz der Welt.
    Herzliche Grüsse
    Bernhard
    Der Königsplatz oder Meydan-e Imam
    Der Königsplatz oder Meydan-e Imam
    Bernhard Eichenberger
  • Bernhard Eichenberger 15. Dezember 2016, 11:14

    Lieber Gerhard
    Herzliche Dank für das Begleiten bei meiner Bhutan-Serie.
    Ja,ja, die Katzen können das Mausen nicht lassen. Sikkim und Bhutan war die erste Serie, die ich überarbeitet habe. Wahrscheinlich werde ich alle "exotischen" Serien überarbeiten. Jetzt starte ich mit Iran. Wenn Du dort absitzest, dann hast Du einfach mehrere Tausend Jahre Geschichte unter Deinem Hintern. Ich hatte von Iran nur gut 40 Aufnahmen gezeigt. Aber der Foto-Fundus nach zwei dreiwöchigen Kulturstudienreisen ist doch etwas grösser... :-)
    Bis bald.
    Herzliche Grüsse
    Bernhard
  • Rafael Muñoz 1. Dezember 2016, 21:44

    Pues cuando vengas dame un toque y te sirvo de cicerone, es el mejor atardecer que puedas encontrar en Madrid.
  • Bernhard Eichenberger 25. November 2016, 8:58

    Ja. lieber Gerhard, man muss ca. 600 steile Höhenmeter überwinden, um zum Tigernest-Kloster zu gelangen. Und da wiegen dann halt gut 10 kg Fotorucksack schwer. Habe, da nicht akklimatisiert, arg gelitten :-)
    LG Bernhard
    Tigernest-Kloster...
    Tigernest-Kloster...
    Bernhard Eichenberger
  • waldi 47 22. November 2016, 15:39

    Danke für Deine Anmerkungen u.Lobigunge hier im Forum. Habe Dein "Über mich" gelesen und bin genau so wie Du . Im Urlau kann ich nicht lange Schlafen (4Uhr od.früher), denn ich will mit Ruhe und Genuss das Erwachen des Tages erleben und festhalten. Für mich ist ein Bild ein Orginal des Erlebten "ohne" was weg - hinzu machen am Bild. Wem es nicht so gefällt der muss es halt nicht Anschauen ist meine Meinung.
    Lg
    Waldi
  • Waldschleischer 20. November 2016, 6:11

    heute wird s vom Wetter her noch mal möglich sein einige Motive ein zu fangen, Danke für deine Anmerkung zu meinem Foto.
    VG Raimund
  • Son Ja8378 3. November 2016, 10:44

    Danke für Dein Lob, der Wein soll angeblich dieses Jahr sehr gut werden..!! LG Sonja
  • Jifasch32 1. November 2016, 17:17

    Danke für Deinen Besuch. Du hast eine ausserordentliche Galerie.. Kompliment und HG
    JF
    La plage pour soi  --  Der Strand für sich allein
    La plage pour soi -- Der Strand für sich allein
    Jifasch32
  • Charly Winkler 18. Oktober 2016, 13:26

    Danke für deinen besuch bei meinen Bildern .....
    war natürlich auch bei dir - Nur sind die Tollen Ziele- Bilder- endlos
    wobei ich ja auch etwas von der welt gesehen habe
    ist dein Angebot XXL -:))
    es macht spaß- mit dir auf reisen zu gehen ....
    und es war nett die eindrücke mitzunehmen

    LG- Charly
    Aufstieg am Plansee - vom 1 10 2016
    Aufstieg am Plansee - vom 1 10 2016
    Charly Winkler
  • Bernhard Eichenberger 14. Oktober 2016, 10:41

    Lieber Gerhard
    Die Bürger wurden - wie bei uns allgemein üblich - beim Bau der neuen Kirche eingezogen. Bezüglich Neubau gab es jedoch Kontroversen.
    Kurz vor Fertigstellung waren wir bereits einmal vor Ort. Da hatte sie mir nicht gefallen. Heute ist es für mich ein wunderbarer Ort.
    Herzliche Grüsse
    Bernhard
    Mario Botta's Kirche von Mogno
    Mario Botta's Kirche von Mogno
    Bernhard Eichenberger
  • Bernhard Eichenberger 11. Oktober 2016, 16:29

    Lieber Gerhard
    Zu Deiner Frage betreffend Beinhaus bei der romanischen Kirche San Bernardo bei Monte Carasso (Tessin, Schweiz): Beinhaus kommt von Gebeine. Wenn der Platz für Gräber knapp wurde, wurden Gräber aufgelöst und die Gebeine ins Beinhaus überführt. Ich weiss von einigen Beinhäusern, die sich bei Kirchen in der Schweiz befinden. Im vorliegenden Fall weiss ich nicht, weshalb ein Beinhaus notwendig war, denn Platz wäre eigentlich genügend vorhanden.
    Herzliche Grüsse
    Bernhard
    Beinhaus bei der romanischen Kirche San Bernado
    Beinhaus bei der romanischen Kirche San Bernado
    Bernhard Eichenberger
  • Phototraeumerei 10. Oktober 2016, 20:09

    Dankeschön Gerhard für die vielen Lobe und Kommentare zu meinen Bildern!!
    Unter anderem
    --- G-O-L-D-E-N-E-R --- O-K-T-O-B-E-R ---
    --- G-O-L-D-E-N-E-R --- O-K-T-O-B-E-R ---
    Phototraeumerei

    Liebe Grüße von Angie

Meine Statistiken

  • 20 4
  • 311 2.379
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotointeressiert