Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Franky Düllmann


Free Mitglied, Potsdam
[fc-user:779675]

Über mich

Aufgrund meiner Leidenschaft für das Thema Architektur steht diese natürlich auch beim Fotografieren oft im Fokus. Natürlich wird darüber hinaus insbesondere auf Reisen sehr umfänglich fotografiert, manches mal zum Verdruss der Mitreisenden, aber da müssen sie durch ;-)

So einer wie ich wird wohl landläufig als ambitionierter Hobbyfotograf tituliert. Trotzdem hab´ ich so'n kleinen Perfektionswahn - obwohl ich sicher noch nicht alle zur Erfüllung dieses Anspruchs notwendigen Kenntnisse bzw. Erfahrungen besitze. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Ich hoffe, über die fc den ein oder anderen nützlichen Tip von erfahrenen Hobbyfotografen - natürlich auch gerne von wirklichen Profis des Fachs - zu bekommen und vielleicht dem ein oder anderen auch einen hilfreichen Tip zur Verbesserung seiner Ergebnisse geben zu können.

Fotografieren sollö Freude machen, in diesem Sinne viel Spaß euch allen!

Kommentare 9

  • noerk 18. Dezember 2009, 15:58

    Moin ,
    Danke für Deine Anmerkungen,
    hier gibt's aber auch was zu sehen,
    Deine NY Ansichten gefallen mir gut.
    lg noerk
  • Wolfgang Löwenberg 17. Dezember 2009, 20:19

    Hallo Franky!
    Als erstes möchte ich Dir für Deine Anmerkungen zu meinen Fotos Danken!
    Zu den Regenaufnahmen muß ich Dich leider Berichtigen. Sie sind nicht mit einer kleinen, sondern mit einer großen Blende aufgenommen!
    Warum? Nun, ich Fotografiere meine Motorsportbilder im TV Modus (Blendenautomatik). Heißt also, das ich meine Verschlußzeit fest wähle, und die Kamera die Blende regelt.
    Das sollte auch Deine Frage zu dem Mini Beantworten. Ich möchte nun mal den Speed der Fahrzeuge rüberbringen, und darum die lange Verschlußzeit. Da ich unter anderem aber auch den ISO Wert festlege, weil ich nun mal bestimmen will, wie ich meine Fotos haben will, und nicht die Kamera. Den LW habe ich nun gewählt, um eine Überbelichtung zu vermeiden. Darum auch LW -2/3.

    Du fragst mich nach dem Sigma... was soll ich da sagen. Es ist meiner Meinung nach ein sehr gutes Glas. Für mich besteht der unterschied zu dem 100-400 mm von Canon und dem 120-400 mm von Sigma nur in der Anfangsbrennweite und dem Preis. Ich denke, das meine Bilder für sich sprechen.
    Ich habe vor meinem Kauf alles im Internet zu den beiden Gläsern gelesen, was ich nur mit Google finden konnte.
    Ich bin sehr damit zu frieden, und möchte es nicht mehr missen...

    Schirra Mini Nr.411
    Schirra Mini Nr.411
    Wolfgang Löwenberg


    Viele Liebe Grüße
    Wolfgang
  • RD Foto 7. Dezember 2009, 20:51

    Hallo Frank,
    vielen Dank für Deine Anmerkung. Es freut mich immer wieder, wenn auch Anderen meine Bilder gefallen.
    VG RD
  • hbs 7. Dezember 2009, 8:03

    Danke für Deinen freundlichen Eintrag.
    Wir gehen offensichtlich von verschiedenen Vorstellungen hinsichtlich Kritik, der entsprechenden Sektion und diesem Forum aus.
    Mich reizen Bilder, die so abseits meines fotografischen (Selbst-) Verständnisses liegen. Bilder wie das besagte zwingen mich zum Hinsehen, das liegt aber viell auch daran, dass ich weiß, dass der Fotograf sein Handwerk durchaus beherrscht; die Darstellung des Banalen also beabsichtigt ist.
    Ich lerne durch solche Fotos eine Menge, über Sichtweisen, den Bildaufbau abseits des "goldenen Schnitts" und ein anderes fotografisches Verständnis.
    Das ist das Reizvolle und die Kritik-Sektion ist für mich hauptsächlich dazu da auch dieses anderes Sehen kennen zu lernen, zu versuchen, es zu verstehen und ggf. für mich etwas daraus zu ziehen.
    Ich selbst hab`s mit Kritik wahrscheinlich wie jeder hier ;-) - mal mehr mal weniger gut.
    Aber ich sehe das hier nicht als ein - es rauscht, es ist schief, es ist unscharf-Forum. Das seh ich doch alles selber, das ist langweilig, da reicht doch ein VHS-Kurs aus, um es mal überspitzt zu sagen.
    Gerade das Anders-Sehen macht`s für mich hier spannend und dabei muss und kann ich auch nicht immer alles verstehen, aber einen Versuch ist es jedes Mal wert ;-)
  • Peter Mayer 1963 6. Dezember 2009, 21:58

    Vielen Dank für die nette Anmerkung zu meinem Bild

    Die Aufnahme wurde am 24.09.09 gegen 13Uhr aufgenommen.
    Hatte richtig Glück mit dem Wetter!
    Wünsche Dir noch viel Spass und Freude in der fc.
    Liebe Grüsse aus dem Odenwald
    Peter
  • Walter Schwarz 27. November 2009, 7:14

    Hallo Franky,
    vielen Dank für den Vorschlag zum Voting für die Galerie! Hat zwar leider nicht ganz gereicht, habe mich aber trotzdem sehr geehrt gefühlt!
    Wenn man sich die Hammerbilder in der Galerie so ansieht kann man ganz schön blass werden. ;-)
  • Gerhard Körsgen 23. November 2009, 23:22

    Danke für deine Kommentare zu meinen NYC-Bildern !
    Besonders freut mich dass Du keine 08/15-Sprüche loslässt sondern dich auf die Bilder wirklich einlässt - das macht deine Bemerkungen wertvoller als "was man so allgemein liest"...;-)

    L G Gerry
  • Pixel-Pix 22. November 2009, 15:20

    Danke für deine Anmerkung. Deine Idee ist gut, allerdings ist diese einzelne Person nicht gelaufen, sondern hinten links mit einem Elektro-Gepäckwagen um die Ecke gefahren... :-) war purer Zufall. wundert mich ein wenig, das die Spur noch niemanden aufgefallen ist... VG Danyel
  • Ruth P 25. Oktober 2009, 16:45

    Danke für dein nettes Feedback. Schön, dass es dir bei mir gefällt :-)
    LG Ruth
    Der Traum...
    Der Traum...
    Ruth P

Meine Statistiken

  • 0 7
  • 103 166
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse