Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Stefani


Free Mitglied, Farchant
[fc-user:12472]

Über mich

http://frank-stefani.de

Ich wünsche allen Besuchern meines Portfolios
viel Freude und eine gute Zeit!





Sternchen.

Unerwartetes Geschenk
Unerwartetes Geschenk
Frank Stefani
Balanceakt
Balanceakt
Frank Stefani
Sprachloses Staunen
Sprachloses Staunen
Frank Stefani
Neuschnee
Neuschnee
Frank Stefani

Kommentare 89

  • Ivy Ó Donóghúe 5. März 2007, 10:23

    Mein erster Weg nach der Mondfinsternis, war auf Deine Seiten... auch wenn ich keinen roten Mond bei Dir gefunden habe, so bin ich froh das ich wieder einmal vorbeigeschaut habe... denn Deine Bilder sind es immer wieder wert gesehen zu werden ...

    es grüßt ganz lieb
    die Ivy
  • S i l v i a ~ W 27. Dezember 2006, 17:41

    pip..pip..du hast ne fotomail ;-)
  • S i l v i a ~ W 22. Dezember 2006, 21:04

    hallo frank
    vieleicht kommst du ja mal wieder in die fc....?
    jedenfalls wünsche ich dir und deinen lieben ganz schön e weihnachtstage,


    ich hoffe...dass es dir/euch gut geht !?
    liebe grüsse
    silvia
  • Jens Kolk 2. Dezember 2005, 19:16

    Hallo Frank, selten habe ich soviel interessantes hier gelesen.
    Deine Aufnahmen regen mich an mich selbst mal mehr mit dem "Himmel" zu beschäftigen.
    Gruß, Jens
  • Michael Kulikowski 30. Oktober 2005, 12:50

    Hallo Frank!
    Heute nehme ich mir mal die Zeit, um Dir ganz herzlich zu danken, dass Du nie müde wirst, Dein Wissen bzgl. Astro-Fotografie mit uns unwissenden zu teilen ;-)
    Im speziellen Danke ich Dir für die Tipps & Tricks, die Du mir zu
    morgens um halb sechs...
    morgens um halb sechs...
    Michael Kulikowski
    gegeben hast.
    Mit diesem Wissen ausgestattet werde ich mich in nächster Zeit, klaren Himmel vorausgesetzt, wieder vermehrt auf die Astro-"Pirsch" begeben.

    Gruss aus Salzburg,
    Michael
  • TomBi Tailor 29. Oktober 2005, 22:10

    Mein Respekt & Neid sind Dir sicher! Astronomie und Fotografie gepaart in Perfektion. Und zu allem Überfluß aus einer der schönsten Gegenden Deutschlands... nach Grainau haben mich meine Eltern mindestens 20 Urlaube hin gezerrt.. in der klaren Bergluft habe ich auch die Begeisterung für Natur und Sterne finden können...
    Gruss Tom
  • Mr. D 21. Oktober 2005, 16:45

    Servus Frank,
    einen Gruß in die "Nachbarschaft"! Habe heute mal in Deinen Bildern gestöbert und muss sagen:

    HUT ab!

    Was Du dort präsentierst ist äußerst bemerkenswert! Die Bilder zeugen von einem geschärften Blick für das Schöne in der Natur und von technischem Können im Umgang mit der Kamera.

    VG
    Michael
  • Ivy Ó Donóghúe 27. Juni 2005, 1:57

    ...und ich bin immer noch ein stiller Fan von Deinen Bildern Mr. Moon

    Liebe Grüße Ivy

  • Carolin Baumann 8. Juni 2005, 22:50

    Hallo Frank,

    vielen Dank für Deine lieben Einträge bei meinen Bildern, ich freue mich rießig, über jeden Wetterphänomen-Begeisterten und noch mehr über Brockengespenst-Animateure. Schön Gleichgesinnte zu finden! Herzlichen Dank und super genaile Fotos bei Dir!

    Herzliche Grüße von einer Nebensonne zur nächsten

    Caro
  • Wilfried S. (Erst-Account) 6. April 2005, 12:50

    H@llo Fr@nk,
    bin eigentlich nur durch einen Zufall auf Dich und Deine hervorragenden Aufnahmen (und Texte dazu !) durch eine Anmerkung zu diesem Foto von Silvia aufmerksam geworden
    nur ein Berg
    nur ein Berg
    Silvia J.

    Da es ja keine übermäßig lange Anmerkung war, wollte ich eigentlich weiterklicken, bin dann aber doch über die zweimalige "@"-Verwendung statt "a" in deinem Namen neugierig geworden und habe ihn mal angeklickt.
    Das Resultat:
    Ich habe zum einen sehr sehr schöne und interessante Bilder von Dir gesehen, die mir neben Deinen Profilinhalt und Deinen Ansichten ausreichend Grund für den Klick auf den Buddyknopf gaben !

    Diese Zufallsbekannschaft hat mich jetzt zwar fast 3 Stunden Zeit gekostet, die ich aber nicht bereue. (Als Rentner, die ja angeblich nie Zeit haben, habe ich jedoch, offen und ehrlich gesagt, Zeit genug für Menschen und Dinge, die mich interessieren. (Sonst wäre ich auch nicht in der FC !)
    Ich habe mir die Zeit genommen und habe mir all Deine Bilder erst mal (flüchtig natürlich) angesehen; werde mir aber die Zeit noch nehmen, diese herrlichen
    Stimmungen und interessanten Dokumentationen nach und nach in mich aufzunehmen, auch schon aus dem Grund, weil ich seit 30 Jahren immer wieder gern nicht nur zum Winterurlaub ins Werdenfelser Land reise. (Klais, Krün und Wallgau).
    Hängengeblieben bin aber an Deiner Abschiedserklärung und den durch losgetretenen Lawinen in Form von Kommentaren zu Deinen und zu anderen Bildern, insbesondere aber zum Voiting und denen, die dies tun.
    Ich bin erst seit Nov. letzten Jahres hier und war anfangs auch enttäuscht, entsetzt und geschockt, wie bewertet, was bewertet und mit welchen oft unqualifizierten Begründungen dies getan wird.
    Ich kann zwar (zum Glück) nicht mitreden, wie man sich nach einem abschmetternden Voitingergebnis fühlt, da von meinen Bildern noch keins zur Wahl in die Galerie vorgeschlagen wurde. (Und ich käme mir echt zu schäbig und selbstverherrlichend vor, würde ich selbst eines meiner Bilder vorschlagen)
    Mitfühlen kann ich aber wie Dir´s erging, und wie das zustandekommt, wurde nun ja auch wirklich schon ausgiebig kommentiert.
    Und genau aufgrund dieser Erkenntnisse und des Resultats meiner eigenen Meinungsbildung hierzu, ist mir heute das ganze (oft scheinheilige und "buddyverpflichtete") Getue um die ach so beliebten Sternchen durch das Voitung aus den eigenen Reihen schlichtweg SCHNURZ !
    Ich votiere selbst überhaupt nicht mehr und verfolge auch das ganze Szenario nicht, denn mit dem, was da abläuft, kann ich mich nicht identifizieren. Schade auch um die Zeit und den Ärger, denn ändern wird sich da nix !
    Ich habe meine vielen Bilder aus über 45 Jahren nicht für eine FC gemacht, sondern für mich selbst und werde DIE Bilder hochladen die MIR gefallen. Interessant ist für mich dabei schon ein konstruktiver Verbesserungsvorschlag zu einem Foto und ein ehrlich gemeintes (nicht 0815 -) Lob nehme ich natürlich auch gern entgegen.
    Buddies habe ich anfangs auch "gesammelt", weil sie die Anmerkungs- und Klickfrequenz und auch die Chance zum Vorschlag für den Stern erhöhen - aber brauchen wir das Stef@n ?!
    Es gibt ja zum Glück auch noch genug unparteiische Betrachter und täglich kommen einige Spitzenbilder auch von unbekannten Fotografen neu rein, die es wert sind, kommentiert zu werden, und bei denen man sich in keiner Weise verpflichtet fühlen muß.

    So, jetzt habe ich einen Haufen Platz hier auf deiner Seite eingenommen und hoffe, daß ich Dich nicht gelangweilt habe mit meinem Gesülze!
    Ich freue mich aber ehrlich, daß Du der FC erhalten geblieben bist und ich sowie viele andere hoffentlich noch lange viel Freude an Deinen Bildern haben werden.
    Liebe Grüße von Wilfried aus dem Unterfränkischen Miltenberger Ländle
  • Reinhold Grabher 31. März 2005, 21:53

    Vielen Dank für Deine nette Anmerkung zu
    mit Watte bedeckt
    mit Watte bedeckt
    Reinhold Grabher
    Freut mich, wenns gefällt!

    LG Reinhold
  • Dani Studler 18. März 2005, 14:40

    Du zeigst hier einige sehr schöne Fotos. Weiterhin viel Spass und immer gutes Licht für tolle Fotos!

    lg dani


  • Reinhold Grabher 12. Februar 2005, 17:56

    Hey Joe.... leicht_verkratzt!
    Hey Joe.... leicht_verkratzt!
    Reinhold Grabher

    Hallo Frank
    Das wir es wahrscheinlich sein, der Feedback!
    Danke für deinen Feedback!!
    LG Reinhold
  • Dietrich Kunze 7. Februar 2005, 19:28

    Hallo Fr@nk,

    finde, Dein Zitat "Richtig gut sieht man nur mit dem Herzen" trifft voll die Crux beim Fotografieren - das berühmte "Auge" des Fotografen für das Motiv gehorcht meist nie bewußter Planung, sondern hängt (so geht es mir) fast hauptsächlich von der Stimmung und der Offenheit für Eindrücke ab, das technische Knowhow spielt m.E. dabei nur eine ganz kleine Rolle.

    Deshalb viel Glück noch beim Bildermachen!

    Dietrich
  • Christoph Wöhrle 30. Januar 2005, 20:15

    Hallo Frank,

    danke für deine zahlreichen Beiträge zu meinen Versuchen, die Geheimnisse des NAchthimmels zu fotografieren.

    Bin immer wieder begeistert von deinen Astrobildern.

    Gruß Christoph

Meine Statistiken

  • 147 121
  • 2.203 3.340
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse