Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

FoTomas Gruschke


Basic Mitglied, Rostock
[fc-user:1050988]

Über mich

Hallo und herzlich willkommen auf meiner Seite !

Meine ersten fotografischen Versuche machte ich
bereits in frühen Kindertagen.
Angefangen habe ich mit einer "Pouva Start",
"Praktika MTL5", "Praktica BX 20" und später
mit einer "Panasonic C-3000ZM"
und einer eigenen Dunkelkammer.
Nach vielen Jahren Analogfotografie
in Schwarz-Weiss und Farbe
dann der Umstieg zur Digitaltechnik.

Erst mit einer einfachen Kamera,
das war die "HP Photosmart 612",
dann nach einem Jahr mit einer "Canon A 40".
Was für ein technischer Fortschritt ! :-)
So ging es dann weiter mit einer "Fuji Finepix S 5500",
einer "Konica-Minolta Z6" und einer "Olympus C 5050".

Da ich auch tauche, kamen für die "Canon" und
die "Olympus" noch ein Unterwassergehäuse dazu.
Im letzten Ägyptenurlaub wurde dann der "Sea&Sea YS 60"
Doppelblitz erfolgreich getestet.

Und inzwischen kommt an Land
eine "Canon PowerShot SX20 IS" zum Einsatz.

Neu sind inzwischen eine Olympus E-520 Spiegelreflexkamera,
die für den Unterwassereinsatz in ein Gehäuse PT-E05 kommt
und durch den Systemblitz FL-36 im Gehäuse PFL-E01 ergänzt wird.

Zusätzlich kommt nun auch eine Olympus E-620 mit Olympus-Unterwassergehäuse PT-E06 zum Einsatz.

Ich fotografiere gern und hoffe,
dass ich hier eine Plattform finde,
um mich mit anderen Fotobegeisterten auszutauschen
und Anregungen zu bekommen.

Und nun viel Spaß beim Schauen !
Liebe Grüße !

Tomas Gruschke

Kommentare 4

  • EsPoét 23. November 2011, 16:34

    Hallo tom :)

    schöne fotos!

    lieben gruß!!!! ;-))

    Es
  • - nordlicht - 22. September 2008, 1:30

    Ah zu meinen Jungs von Aker... Also die jetzt irgendwie russisch sind.
    Danke für die Info!

    lg, torben
  • Volker Ge 19. September 2008, 15:35

    Hallo und vielen Dank für deine Anmerkung zum meinem Foto.

    Du hast nach einer Möglichkeit gefragt ein Bild in kleinen Schritten zu drehen,
    mit GIMP geht sowas recht ordendlich. Dort kann man in Schritten von 0,01 Grad drehen. GIMP ist auch wegen anderer Funktionen einen Blick wert, zumal es kostenlos ist!. Kann in etwa das, wofür man bei anderen Programmen viel Geld bezahlt.
    Gruss
    Samson
  • Markus Grüneis 23. Januar 2008, 17:25

    Hallo Frank,
    herzlich Willkommen in der FC.
    Ich wünsch dir hier viel Spaß.
    Grüße aus Österreich
    Markus

Meine Statistiken

  • 3 0
  • 87 26
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse