Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Foto Dreams


Basic Mitglied, NRW
[fc-user:419404]

Über mich

MAN MUSS NICHT ALLES HIER LESEN, ICH BEZIEHE MICH NUR AB UND ZU AUF EINIGE PASSAGEN MEINES PROFILS, UM MICH NICHT UNTER BILDERN WIEDERHOLEN ZU MÜSSEN:
ALSO WER MAG, LIEST EBEN NUR, WAS IHN INTERESSIERT, IST JA KEINER GEZWUNGEN STUNDEN MEIN PROFIL ZU LESEN: ;-))))

1. Die FC ist mir sehr wichtig, weil ich hier viele, tolle Freunde gefunden habe. Ich geniesse die entstandenen Freundschaften, die gemeinsamen Excursionen und Gespräche, die FUNDIERTEN Kritiken, aus denen ich so unendlich viel dazugelernt habe und den gemeinsamen Spaß an unseren Bildern.
Für den, der etwas mehr über mich erfahren möchte:
Fotografiere seit ewigen Zeiten, komme also noch aus der guten alten analogen Schule, habe Kleinbild- und Mittelformat noch in der eigenen Dunkelkammer entwickelt und weiß noch, wie Fotochemie duftet. Auch wenn ich seit 1999 beruflich selbständig mein Geld mit der Fotografie verdiene (darf man ja hier eigentlich gar nicht aussprechen, sonst ist man ja gleich ein "selbsternannter Möchtegern-Profi" *grins*), so bin ich hier in der FC wirklich nur aus Spaß am HOBBY fotografieren. Die Blumen und Katzen z.B., die ich hier zeige, sind für mich einfach nur ein Ausgleich, da ich mich ansonsten beruflich schwerpunktmäßig mit Portraits beschäftige und das wird dann auf die Dauer eintönig. Leider bin ich auch aus Zeitgründen zu wenig in der Natur und meine Bilder bestehen beruflich bedingt aus einem sehr hohen Anteil an Studiofotos. Ich möchte mir aber meine Vielseitigkeit unbedingt erhalten und auch weiterhin anderes fotografieren. Dabei gestehe ich auch gerne, dass mir Action und die Bilder von bewegten Objekten normalerweise einfach nicht liegen und ich lieber in Ruhe meine Bilder gestalte. Auch die Architektur kommt leider mangels Gelegenheit bei mir zu kurz.
Ich stehe übrigens dazu, dass ich die "schöne" Fotografie, die technisch sauberen Bilder, Schönheiten des Lebens und der Natur und Bilder mit viel Herz und Gefühl liebe. Street- oder Dokufotograf möchte ich nie werden, mit dem Abbild einer rostigen Mülltonne oder einem fotografierten Hundeschiss kann ich auch nichts anfangen, also lasst mir bitte generell meinen Stil und meine Gefühle zum Thema Fotografie. Mit meinen Bildern möchte ich Menschen erfreuen, ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern und nicht die Menschen zum traurigen Nachdenken oder zum Weinen bringen, das ist sicher auch notwendig, aber das können andere Fotografen sicher besser und sollen dies auch gerne machen, mein Ding ist das nicht. Wer meinen Stil nicht mag, der braucht meine Bilder ja nicht anzusehen und sich nicht damit auseinanderzusetzen.

2. Über ehrliche Anmerkungen, ehrliches Lob (und damit meine ich nicht unter jedem Bild mit der Copy-Taste gleich eingefügtes Geschleime), aber auch über ehrliche und begründete Kritik freue ich mich immer. Ein plumpes, inhaltsloses Gemecker wie: "gefällt mir nicht", "Knipsbild", "Klischee", "Kitsch" und ähnliches, nervt mich allerdings. Das bringt den Fotografen doch kein Stück weiter, es sind Kommentare die man sich einfach sparen kann, jeder Geschmack, jede Einstellung zum Bild ist halt anders und das ist auch gut so, oder?
Wenn ich gewisse Dinge so beabsichtigt habe, dann darf ich das übrigens auch offen sagen, dass heißt NICHT, das ich deshalb generell kritikunfähig bin. Aus fundierten Kritiken hab ich hier eine Menge gelernt und bin vielen dafür sehr, sehr dankbar. In eine FC-konforme Schublade stecken oder verbiegen lasse ich mich jedoch nicht, es sind meine Bilder, mein Ausdrucksmittel und mein Geschmack, da muss nicht JEDE Kritik sofort übernommen werden.

3. Mit Anmerkungen halte ich es meistens so: Wenn ich wirklich und aus ganzem Herzen von einem Bild begeistert bin, dann schreibe ich auch gerne mein Lob, denn jeder der Fotos macht, macht sie sicher auch, um andere mit seinen Bildern zu erfreuen. Also ehrliches Lob ist durchaus etwas Schönes, darüber freut sich jeder Fotograf, Applaus ist das Brot des Künstlers. Wenn ich fototechnisch etwas zu kritisieren habe und wirklich konstruktiv etwas beitragen kann, dann sage ich das auch, zumindest so lange, wie ich erkennen kann, das derjenige auch Kritik und Weiterentwicklung möchte. Leider reagieren hier sehr viele auf Kritik sofort, wie ein waidwundes Reh und schlagen sofort wütend um sich, da kann man sich die Auseinandersetzung mit dem Bild und die Zeit für eine konstruktive Anmerkung eigentlich auch gleich sparen.
Wenn mir im Stil eines Bildes aber etwas einfach nur nicht gefällt, oder ein Genre ist, zu dem ich fachlich nichts sagen kann, halte ich normalerweise einfach die Klappe (Ausnahmen: Ich gebe zu bei massiver Selbstüberschätzung im Voting rutscht mir schon mal ein Kommentar raus *schmunzel*).
Dem Fotografen (und ggf. dem Kunden) muss doch sein Bild gefallen, das ist das Wichtigste!

4. Die Meinung, daß man sehr wohl kritisieren kann, wenn man eine Materie nicht selber beherrscht, teile ich nicht. Man sollte schon wissen wovon man redet, oder einfach besser den Mund halten. Ich selber kritisiere auch ausschließlich in Bereichen, bei denen ich weiß wovon ich rede, und bei denen ich selber saubere Ergebnisse vorweisen kann. Unter so manchen Bildern (nicht mal unbedingt bei mir, sondern generell hier in der FC) kommt es mir allerdings so vor, daß hier so mancher Kart-Fahrer einem Formel-Eins-Fahrer zeigen will, wie man richtig Auto fährt.

5. Und, es ist wie im richtigen Leben ... der Ton macht die Musik! In der Regel versuche ich pauschale, abwertende Kritiken zu vermeiden ("das IST zu hell", "das IST zu weich" etc.) sondern teile nur eher MEINEN persönlichen Eindruck mit. Auch möchte ich hier keinen verletzen und gehe normalerweise immer höflich mit anderen um, es sei denn man verletzt mich oder greift mich, meine Modelle oder andere FC´ler hier gezielt, persönlich und aggressiv an. Dann kann es auch schon mal passieren, dass ich sehr offen und deutlich meine Meinung zu etwas sage. Ich gestehe auch, dass ich manchmal unwirsch reagiere, wenn Fotografen sich hoffnungslos selbst überschätzen, eigene Bilder für die Galerie vorschlagen, die einfach wirklich billigste 08/15 Fotografie sind. (siehe auch Punkt 7.). Dafür an dieser Stelle ein sorry, aber das ist einfach etwas, was mich auf die Palme bringt. Jeder ist mal klein angefangen, aber man entwickelt sich einfach nur weiter, wenn man kritikfähig und in der Lage ist, sein Können wenigstens halbwegs im Verhältnis zu anderen einzuschätzen, oder bringen sie ihrem Arzt auch bei, wie er zu behandeln hat?

6. Ach, noch was:
FC-Mitglieder, die hier nur durch aggressive Kommentare, gezieltes Nachtreten bei Galeriebildern und teilweise endlose Diskussionen, die nichts mehr mit einer fairen Diskussion um Bilder zu tun haben, auffallen, sowie Fake-Accounts mit reinen Provokationsbildern oder ohne eigene eingestellte Bilder, die lediglich dazu dienen, andere zu provozieren, denunzieren oder lächerlich zu machen, werden bei mir auch weiterhin kommentarlos auf igno gesetzt. Ich finde, wir sind ein Foto-Forum und ich denke, da sollte es schon um die Bilder gehen und nicht um aggressive Verbalattacken auf andere Menschen und krankhafte Selbstdarstellung. Mir sind meine Zeit und meine Nerven zu kostbar, um mich darüber weiter zu ärgern oder darauf zu reagieren und unsachliche, gehässige Anmerkungen derartiger User unter meinen Bildern brauche ich mir einfach nicht mehr anzutun. Im realen Leben suche ich mir die Menschen, mit denen ich näheren Kontakt haben möchte auch selber aus, also habe ICH für mich persönlich diesen Weg gewählt und nochmal: Das Ignore betrifft NIEMALS jemanden der sachlich und FAIR kritisiert, sondern lediglich die oben aufgeführten, mir wiederholt negativ auffallenden Personen.
Ebenso führt weiterhin jede Voting- Werbung bei mir zum offenen Contra mit Begründung, ich hasse diese Buddywirtschaft hier und das anderen Usern gegenüber unfaire Pushen von Bildern mit gezielter Werbung in die Galerie.

7. Es gibt etwas, was mich wirklich nervt:
Die Galerie sollte ein Ort für Bilder sein, die herausragen und etwas ganz Besonderes sind und keine Platform um seine Bilder möglichst vielen zu zeigen, dafür ist die normale FC da. Wer seine Bilder ins Voting setzt, sollte sich doch wenigstens den Anspruch und die Qualität der Galeriebilder mal vorher ansehen, bevor er einfache Knipsbilder ins Voting setzt.
Was macht für MICH (und das ist jetzt einfach nur meine persönliche Meinung) ein Galeriebild aus?
MINDESTENS eine der folgenden Ausagen muss für mich zutreffen:
I. Herausragendes Motiv:
Es ist ein Motiv, das etwas wirklich Besonderes darstellt, durchdacht gestaltet ist und absolut nicht alltäglich, vielleicht sogar einmalig, ist.
II. Begeisternde Technik:
Es ist technisch sehr schwer abzulichten und wurde überragend umgesetzt.
III. Emotionen die mich erreichen:
Es berührt mich emotional sehr stark, das kann völlig unabhängig von der Technik und Umsetzung sein.

Kommentare 124

  • Christiane Steinicke 15. Mai 2016, 10:53

    Hallo Tina, danke für dein Feedback. Der Schattenwurf in meinem Bild war so, da ist nix eingefügt oder geändert. Ich vermute mal, dass dieser Schatten durch die Sonnenspiegelung in einem der rechten Hochhäuser entstanden ist.
    LG Christiane
  • Mypix 13. Februar 2016, 21:19

    Hej Tina,
    Du hast ein fantastisches Portfolio hier eingestellt. Gefällt mir sehr. Schaue gerne wieder vorbei. Die Katzenbilder sind echt der Knaller, aber auch die anderen Bilder, einfach schön anzusehen.
    LG Uwe
  • Dirk Schönfeldt 27. Dezember 2015, 10:04

    Moin, ..lieben Dank für die tollen Worte. Ich wünsche dir und deiner Familie ein paar schöne, erholsame Tage nach all den Feiertagen und ein tollen Start in ein hoffentlich erfolgreiches und friedliches Jahr 2016. Liebe Grüße aus dem Norden..
    Dirk
  • pann- 9. Januar 2015, 11:14

    Hallo Tina, danke für dein wunderbares Kompliment. Es freut mich, dass dir meine Bilder so sehr gefallen. Lg Peggy
  • Britta Arends 20. Oktober 2014, 12:36

    Hallo Tina,

    war schon ewig nicht mehr hier. Deine Fellnasen Fotos sind wunderschön... GLG Britta
  • Mehlhaff 6. August 2014, 20:12

    Herzlichen Dank Tina für dein komentar zu meinem Bild.
    Habe deine Bilder angeschaut sehr schön sind die.
    LG Rudolf
  • Thorsten Schlei 13. März 2014, 19:52

    Hallo Tina,

    vielen Dank für Deinen Besuch in meiner Bilderwelt und Deinen netten Kommentar. Ja - wir haben fotografisch wahrlich nicht so viele Gemeinsamkeiten (außer unseren Katzen). Meine Motive fallen eher unter "alles außer Menschen". Photographie (ich mag die alte Schreibweise) ist für mich reine Entspannung und Kontemplation - um so mehr Respekt habe ich vor allen, die damit ihre Brötchen verdienen - insbesondere wenn Sie sich so auf die Menschen einlassen, die sich Ihnen anvertrauen. Ich schau mal wieder rein.

    Liebe Grüße

    Thorsten
  • Corinna Fischer 30. November 2013, 9:44

    ...jeder hat Stärken und Schwächen in der Fotografie, man kann einfach nicht jeden Bereich abdecken...aber das, was ich hier in Deinem Portfolio bewundern kann, zeigt mir das Gegenteil, Du bist eine großartige Fotografin...in sämtlichen Bereichen!!
    Liebe Grüße
    Cookie
  • PHOTOGRAPHER 4. November 2013, 9:22

    Wunderschöne Bilder die du hier zeigst!!
    VG Wolfgang
  • Roland Altmann 31. Juli 2013, 16:52

    Liebe Tina,

    du beschreibst in deinem Profil genau das, was ich mir oft denke. Ich kann alle deiner Zeilen unterschreiben.

    In deiner Galerie sind wunderschöne Aufnahmen zu sehen.

    Liebe Grüße aus Taufkirchen nach NRW
    Roland
  • SHe waRs 19. April 2013, 12:26

    durch Zufall auf dich gestoßen und bin einfach nur begeistert -
    klasse Ideen - toll umgesetzt - und mit viel Gefühl versehen !
    Daumen hoch
    liebe Grüsse Waltraud
  • J. Schmidt 64 12. April 2013, 18:08

    Vielen Dank für Deine nette Anmerkung. Das Stöbern in Deiner Galerie lohnt sich, wirklich sehr schöne Aufnahmen.

    VG Jörn
  • pavarotti 5. Februar 2013, 12:25

    Hallo Tina,
    ich habe mir deine Fotogalerie angeschaut. Mit welcher Sensibilität du Menschen, Pflanzen und Tiere aufnimmst, ist schon traumhaft. Man merkt, dass dir viel an deinen zweibeinigen und vierbeinigen Modells liegt.
    Liebe Grüße
    Pavarotti
  • Magali M 5. Januar 2013, 18:48

    Hallo,
    Du hast echt tolle Bilder. Kompliment.
    Lg Magali
  • Picture-B Gifhorn 23. November 2012, 13:34

    Hallo Tina,

    deine Fotos sind fantastisch und besonders deine Katzen-Bilder bringen mich und meinen Mann oft zum schmunzeln. Deine Baby-Fotos sind mit viel Herz entstanden und etwas ganz Besonderes.
    Ich hoffe, wir bekommen noch viel beeindruckende Werke von dir zu sehen.
    Es macht Spaß und entspannt in deinen Bilder zu stöbern.

    Danke für deinen tollen Beitrag in der FC.

    Melanie
  • U. S. 20. November 2012, 13:40

    Hallo Tina,
    habe mich gerade durch deinen Profieltext gearbeitet und muß sagen das ich deine Einstellung zu vielen Dingen 1 : 1 übernehmen würde.
    Zu deinen Bildern : Ich sag mal,du bist da wo ich gerne hin möchte.Aber ich glaube es gibt noch sehr viel für mich zu tun.
    LG Udo
  • die Erna 19. November 2012, 19:43

    Hallo Tina,
    vielen lieben Dank für deine netten Worte zu meinem Foto.

    Deine Bilder sind echt super klasse. Kann mich gar nicht so satt sehen und werde daher des öfteren mal bei dir vorbeischauen:-)

    LG Andrea
  • NicoleBrödner 17. Oktober 2012, 19:06

    Liebe Tina,
    Deine Aufnahmen haben mich ganz verzaubert. Bin total begeistert, vor allem die Blümchen-Fotos find ich wunderschön. Mach weiter so, es ist ein Genuss in deinen Bildern zu stöbern!
    Lg Nicole
  • Benjamin Schlaffke 10. Oktober 2012, 21:53

    War zwar am Anfang über den Umfang deiner Profilbeschreibung etwas geflasht, fande ich im Nachhinein aber sehr angenehm und vor allem sehr ehrlich, was man nicht mehr so oft findet.
    Ich finde dein Portfoliot sehr spannend und abwechslungsreich. Schön, auch wenn du den ganzen Tag hinter der Kamera stehst, dass du privat noch nicht die Freude daran verloren hast.
    Ich muss dir im Punkt Bilder-Kommentare exakt zustimmen. Teilweise schreiben manche Leute nur belanglose Sachen, die einem persönlich nicht weiterbringen. Ok...ich selber schließe mich da nicht aus, aber oft fällt es auch schwer nen richtigen Tip zu geben....oder man zweifelt einfach, die Stimmung des Bildes nicht erkannt zu haben.

    Deine Bilder zu betrachten war sehr angenem.
    Würde mich sehr freuen, wenn du auch mal bei mir vorbei schauen könntest (falls noch Kapzitäten bei dir vorhanden sind natürlich), denn mit deinem Erfahrungsschatz hast du bestimmt hier und da einen guten Tipp auf Lager. Ich würd mich freuen.
    HG. Benni
  • Claudia Reichle 16. Mai 2012, 17:56

    Danke liebe Tina, für deine Willkomensgrüsse.
    Es freut mich sehr, dass dir meine Art der Fotografie gefällt ;). ....auch deine Fotos berühren das Herz.
    LG Claudia
  • Hubertus R. Becker 24. November 2011, 7:18

    Liebe Tina,
    zunächst danke ich dir mal für dein Lob. Hat mich sehr gefreut, dass dir sowohl meine fotografischen Ergebnisse, als auch meine Sichtweise gefallen.
    Ich hab mir etliche deiner Bilder angesehen - wie du gemerkt hast - beeindruckend. technisch hohes Niveau, tolle Ideen, feine Umsetzung. Auch deinem Profiltext kann ich zustimmen. Ich kenne zwar den ignore-knopf nicht, befinde mich jedoch auch bei einigen Usern hier auf einer solchen Liste. Schön wäre es zu wissen warum. Aber was soll´s.
    Jedenfalls werde ich deinem Beispiel folgen und dich mal orange einfärben. Hab Dank und einen schönen Tag.
    LG Hubertus
  • kirschblüte 3. Oktober 2011, 22:13

    Ich hab Deine Profilbeschreibung nicht gelesen, ist mir ehrlich gesagt viel zu lang....

    ....aber Deine Fotos sind sensationell!! Bin begeistert!

    LG Helena
  • blind 3. August 2011, 22:19

    ziemlich viel text...
    muss schon sagen...
    egal...
    hab mich durchgekämpft...
    normalerweise verzichte ich drauf...
    und deine bilder habe ich mir auch noch nicht richtig angeschaut...
    was mich sehr begeistert hat...
    sind deine worte...
    "daß hier so mancher Kart-Fahrer einem Formel-Eins-Fahrer zeigen will, wie man richtig Auto fährt."
    ob mir deine...
    oder dir meine Bilder gefallen...
    das spielt keine rolle...
    allein deine einstellung gefällt mir...
    wie auch immer...
    musste mal raus...
    ;)

    lg marian
  • Mari An 16. Mai 2011, 11:33

    Deine Bilder berühren...ich werde mich gerne weiter verzaubern lassen!!
    LG
    Ingrid
  • Legolas1709 3. Februar 2011, 16:52

    Hallo,

    bin gerade in Dein Profil gefallen und hab mir
    Deine Bilder angeschaut. Da ich so viele davon
    einzeln kommentieren könnte, mach ich´s doch
    einfach alles auf einmal. Mit einem Wort: Toll !

    LG
    Christine

Meine Statistiken

  • 409 216
  • 4.266 9.940
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Ist notwendig, aber nicht so wichtig, dass man es hier auflisten müsste. Meine Bilder enstehen mit dem Herzen, nicht nur mit der Kamera.