Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Brayer-Heinz


Free Mitglied, Merenberg und Emden/Ostfriesland
[fc-user:1306074]

Über mich

Heinz Brayer Dieken
Geb. 27. März 1946 in Emden / Ostfriesland, lebt seit 1983 in 35799 Merenberg 1 im Westerwald, Mitglied in der deutsch-niederländischen Arbeitsgemeinschaft
„ bildende Künstler Kultur am Emsdelta“ Emden Appingedam/NL.
Lid van de duitsch-nederlandes Arbeitsgemeenshap beldende Kunstenaar
Cultuurbrug Eemsdelta Stichting Appingedam-Emden/D.

belegte im Internationalen Kunstwettbewerb Context 2007 Skull den 8. Platz
mit der Federzeichnung: „Der Tod mein Freund“
1972-1978 Student an der Staatlichen Hochschule f. bild. Künste in Frankfurt/Main
Seine Lehrer waren
Akt u. Gegenst. Karl Bohrmann, +Köln.
Grafik u. Radierung Christian Kruck, +Hamburg
Werkstoffkunde Prof. Thomas Bayrle, Frankfurt,
Visuelle Identität Prof. Reimer Jochims, München
Freie Malerei Prof. Johann Schreiter, Langen,

Begegnung 1976 mit Professor Joseph Beuys, Amseln Kiefer, Dieter Krieg, Hans Steinbrenner, Otto Mühl,
(siehe „die Zeitung“ Frankfurt)

Reisen führten in folgende Länder :
von 1972 bis 2011 : Italien, Österreich, Frankreich, Niederlande, Schweiz, DDR, Tschechien, Spanien, Marokko, Jugoslawien, Griechenland, Türkei, Sri Lanka ( Ceylon ), Sidi Ifni ( NW-Afrika) : weitere Reisen durch Europa u. Deutschland bzw. Portugal, Aegypten, ( viele Reisen per Autostopp)

Ausstellungen von 1976 bis 2011: Emden: Weissenborn, Neutorstrasse, Galerie i.d. Brückstrasse, Lemwerder: CVJM Heim, Bremen: Galerie Heitmann, Frankfurt: Farben Jänisch Berlinerstrasse, Frankfurt: Sparkasse1822, Leer: Leffers, Neu Isenburg: Galerie Simonis, Isenburg Center, Galerie Josefine i. d. Bahnhofstrasse, Darmstadt: Landesmuseum, Frankfurt/Main: Galerie Klappergasse, Emden: Stadtsparkasse am Delft, Luzern/Schweiz, Seegalerie, Frankfurt-Eckenheim: Galerie Kottenhahn, Magdeburg: Wallonische Gotische Kapelle, Hinte bei Emden: Mühlengalerie, Campen, Ostfr. Landwirtschafts Museum, Greetsiel; Galerie Kalvarienweg, Rysum; Burenplaats, Osnabrück-Bippern; Freie Kunstakademie, Ankum-Bersenbrück; Marienhospital, Emden; Kulturbunker Mehrgenerationenhaus, Neckarwestheim EnBw Kernkraftwerk Galerie im Rundbau, Kreissparkasse Weilburg, Gulfhof Ihnen Südbrookmerland-Engerhafe,

1977 Heussenstammstiftung in der Rahmhofstrasse.

Gemeinschaftsausstellungen: 1972-2011 Hochschulausstellungen Frankfurt, Städel, Dürerstrasse; Berufsverband Bild. Künstler ( BBK ) Frankfurt: Flughafen, Steinernes Haus, Weihnachtsausstellungen im Römer, Wiesbaden: Landesmuseum 1974-1978 (Hochschulausstellungen) Grote Kerk Berta/NL, Johann a Lasco Bibliothek Emden,

Eigene Literatur:
Gedichte, Geschichten und Erzählungen, Barenburg (Biografie), Widder kontra Steinbock (Drama), Vergeten Verteels (dtsch/niederl.) NOZ-Medienhaus, Illustrationen: Leben an Ems und Dollart von Erich Bolinius

Kunstverkäufe weltweit ;
Alaska, New Mexiko USA, Japan, Griechenland, Spanien, Italien, Schweiz, Brasilien, Deutschland, Österreich, Niederlande, Großbritannien, Portugal, Neu Seeland, Finnland, Israel ----und viele mehr.

Seit 1978 verschiedene Dozentenstellen u.a. in Sprendlingen ,Offenbach, Frankfurt und Limburg-Weilburg im Bereich Zeichnen nach der Natur, Aquarelltechnik und Kinderatelier.

Literatur: 1972-2011 Kataloge der Ausstellungen 1972, 1974, 1976, Frankfurter Allgemeine, (FAZ) 1974, 1976, Frankfurter Rundschau : 1974, 1975, 1976, Aktuell und Offenbach Post, Frankfurter Neue Presse, sowie Die Zeitung „.Hochschulführer angem . im „ Busse Künstlerverzeichnis der Neuzeit Wiesbaden. Ostfriesen Zeitung Emden Leer, Magdeburger Anzeiger, Emder Zeitung, OMa Norden, NOZ, Neue Osnabrücker Zeitung,
Kuckuck Emden, Heilbronner Stimme, Weilburger Tageblatt, Tourist Info Zabern, Stuttgarter Nachrichten. Weilburger Tageblatt, Appingerdam Grant,
Arbeiten im öffentl. Besitz : Emden, (Joh. a´Lasco Bibliothek, Landesmuseum, Kulturbunker Barenburg) Bremen, Frankfurt (HfbK), Wien (Oper), Berlin (AdfK), 240 Arbeiten in der Lausitz,
Brayer liebt den Expressionismus und in diesem Stil arbeitet er.

Kommentare 1

  • Carl-Peter Herbolzheimer 13. September 2013, 1:41

    Hallo erst mal. Habe mir gerade ja etliche Deiner Bilder angesehen und da sind einige wirklich gut gelungene dabei. Leider fällt aber auch bei einigen eine gewisse Unschärfe auf und deshalb hier ein paar Tipps:

    1. Lass niemals den Automatikautofokus für Dich entscheiden, wähle am besten den in der Mitte aus.
    2. Auch wenn es umständlich ist, aber ein Stativ und Spiegelvorauslösung tuen auch ihren Teil zum scharfen Bild.
    3. Wichtig ist auch die richtige Blendenwahl - gute Ergebnisse hab ich schon mit der Blende 11,16 oder 22 erzielt. Bei Blenden darunter, wie z.B. 5,6 oder 2,8 bekommst Du dagegen eine punktgenaue Schärfe. Die muss aber exakt auf den Punkt dann sitzen.
    4. Bei Mensch und Tier sind bis auf wenige Ausnahmen die Augen der Hauptschärfepunkt.
    5. Ein Blitz den man mit maximaler Belichtungszeit einsetzt, tut auch seinen Teil zu einem scharfen und farbenfrohem Bild. Allerdings sollte man auch ans Herunterregeln denken, sonst wird so manches auf dem Bild überstrahlt.
    6. Schärfe nicht das gesamte Bild, sondern nur das Hauptmotiv, damit reduzierst Du auch den oft rauschigen Hintergrund wie Himmel usw.

    In Bezug auf das Rauschen in den Aufnahmen, wäre die Verwendung des Gaußscher Weichzeichners von Vorteil.
    Ich hoffe Du siehst diese Tipps nicht als "in den Boden Stampfen" an.

    So jetzt lass ich Dich das alles erst mal verdauen.

    Als Schärfehilfe, falls Du es noch nicht kennst:
    www.mach-mich-passig.de

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche und allseits gut gelungene Aufnahmen.
    Gruß Peter
    ...und an der E-Gitarr - die Chämelotts
    ...und an der E-Gitarr - die Chämelotts
    Carl-Peter Herbolzheimer

Meine Statistiken

  • 0 0
  • 39 12
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse