Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Björn Behrendsen


Free Mitglied, Heide (Holstein)
[fc-user:520593]

Über mich

ACHTUNG, HIER KOMM ICH !!!




::: Wie kam ich zur Fotografie?:::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Für schöne Bilder begeistere ich mich seit meiner Pubertät - wann immer die angefangen haben mag. Jedenfalls bin ich Baujahr ' 79.
Für meine ersten Fotos stand mir lediglich eine analoge Olympus Hüftschußknipse zur Verfügung, die ich vorwiegend auf Reisen einsetzte. Irgendwann ersteigerte mein Daddy für sich eine Fuji Finepix 2600 (schon mal eine gute Ausgangsbasis), die er dank mir aber nur selten zu sehen bekam. Weihnachten ' 04 muß es ihm dann zu bunt geworden sein, und ich bekam meine erste eigene Digicam, die KoMi Dimage Z1. Seit ich sie besitze, habe ich mich immer noch nicht auf eine bevorzugte Motivart festgelegt. Warum auch? Man kann schließlich überall etwas Schönes fotografieren, wo genügend Licht vorhanden ist. Außerdem will ich mich in möglichst allen Bereichen probieren, um letztlich aus jedem Augenblick ein gutes Foto machen zu können. Der Weg dorthin ist allerdings nur zu schaffen, wenn möglichst viele FC-Member mit ihren konstruktiven Kritiken aufwarten.

Nachtrag: Seit Anfang '08 bin ich endlich stolzer Besitzer einer Canon 40D plus EF-S 17-85 mm! Die Mehrwertsteuer-Rabatt-Aktion eines großen Elektromarktes war entgegen meiner anfänglichen Skepsis keine Verarsche. So lag der Preis letztlich unter dem Durchschnittspreis im Internet! Jetzt kann's richtig losgehen!

::: Ich selbst bewerte... :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

...zum einen natürlich gerne die gelungenen Bilder, aber noch ausführlicher kann ich mich zu Bildern äußern, die nicht 100% perfekt sind, in denen ich aber ein gewisses Potenzial seitens des jeweiligen Fotografen erkenne. Mit meiner Kritik weise ich auf das Potenzial hin und versuche es damit zu fördern. Eben das wünsche ich mir auch für meine Bilder.


::: Als alter Dithmarscher... :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

...freue ich mich auf die ersten Akt-Shots auf dem Deich, wenn die Schafe frisch geschert sind...


::: Mein Messenger ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Laßt Euch nicht irreführen von meinem Offline-Status beim Yahoo Messenger. Ich melde mich oft genug unsichtbar an.


::: Was denke ich über die Fotocommunity? ::::::::::::

Die FC ist ein Ort voller genialer, talentierter, engagierter, motivierter, ideenreicher, hilfsbereiter, bescheidener, kritikfähiger, respekt- und taktvoller Fotografen.
Es gibt aber auch etliche, die auf diese Tugenden scheißen.

Die FC ist ein Forum. Das heißt, daß man tauscht Erfahrungen mit anderen aus. Auf diese Weise hilft hier jeder jedem.

Kritik nehme ich sehr dankend an, sofern sie wirklich konstruktiv ist. Unzureichend fundierte Anmerkungen ignoriere ich. Diejenigen, die eine Anmerkung verfassen, müssen sich ihrer Verantwortung bewusst sein: Bloßes Rummäkeln löst Frust aus, und Arschkriecherei trägt wenig zur Entwicklung des Fotografen bei. Die Mischung macht's. Also immer ehrlich und direkt, dosiert und vor allem nachvollziehbar (Das klang jetzt sehr pädagogisch, nicht wahr? Als ehemaliger Lehramtsstudent, kein Wunder ;-)


::: Die Galerie ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Als ganz spezielles Phänomen betrachte ich die Galerie. Für die meisten ist es das Höchste, ein Sternchen für ein gelungenes Foto abzuräumen. Das ist legitim, ich würde mich schließlich auch darüber freuen. Falsch wäre es aber, sich in diesem Ziel zu verbeißen. Im Falle eines Scheiterns wäre die Enttäuschung maßlos. Dabei ist doch klar, daß nicht jedes gute Bild bzw. jedes Genre Chancen auf Erfolg hat. Die Jury besteht zur Mehrheit aus Amateuren, die weniger durch ein geübtes Auge als vielmehr durch ihr Bauchgefühl über das Vorwärtskommen eines Bildes entscheiden.
Falls man also das Glück hat, mit einem Bild überhaupt vorgeschlagen zu werden, sollte man gelassen auf das Ergebnis warten, ohne sich übermäßige Hoffnungen zu machen.

Jemand schrieb in seinem Profiltext mal: "Hobby ist Lobby."
Aus diesem Grund finden manchmal auch minderwertige Aufnahmen ihren Weg in die Galerie. Wer über eine riesige Buddyliste verfügt und zu diesen Buddies regelmäßigen Kontakt pflegt, hat gute Chancen auf ein Sternchen - auch wenn es ihm oder ihr womöglich gar nicht zusteht. Dieser Bestandteil der Galerie läßt sich leider durch nichts vermeiden außer durch Ehrlichkeit.

::: Schlußwort ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Zurzeit lasse ich mich zum Mediengestalter ausbilden und lerne auf dem Wege u.a. etliches über Photoshop. Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung, und ebenso gerne lerne ich von Euch dazu. Also: Fachsimpler zu mir!

Kommentare 8

  • Britta Baumann 14. Oktober 2006, 21:31

    Nun, zum Willkommensgruss ist es wohl um einiges zu spaet, doch auch ich freue mich, deine Bilder hier gefunden zu haben.
    Liebe Gruesse,
    Britta
  • Herr N 12. Juni 2005, 20:12

    Hi Björn,

    Klassetext !!!
    Freue mich schon auf die Schaf-Show
    und leider, aber wirklich leider: meine 20d kriegste nicht....
    Gruß
  • Ulrike Weber 8. Juni 2005, 9:45

    och....alles weg...
  • Christian Behrens 17. Mai 2005, 18:58

    Hallo Björn,
    vielen Dank für Deine Anmerkung :o). Freut mich wirklich, dass Du meine Begeisterung für die Fotografie nachvollziehen kannst (geht Dir wahrscheinlich ähnlich?). Es ist aber eher umgekehrt: regelmäßig leidet die Fotografie unter der Arbeit... ;o). Spaß beiseite: zum Glück habe ich zur Zeit eine Stelle, wo ich - obgleich zumeist ganz gut ausgelastet - nebenbei (an Wochenenden oder Feiertags) immer noch ab und an zum Fotografieren komme - und das ist auch gut so!
    Weiterhin viel Spaß hier und "allzeit gutes Licht"!
    Viele Grüße
    Christian
  • BJ-örn Heller 4. Mai 2005, 10:01

    Hallo Björn!

    Nun muss ich doch endlich mal meinen Namesvetter ein Hallo zukommen lassen. Mir gefallen Deinen kreativen Bilder und die klasse Lichtstimmungen! Mehr davon!
    Grüße Björn
  • Udo D. Krohn 8. April 2005, 22:22

    Hallo Björn,
    da ich hin und wieder in Flensburg bin musste ich mir Deine Foto's einfach einmal ansehen.
    Mit besonderem Interesse natürlich die maritimen Aufnahmen. Sind toll geworden.
    Denn der Hafen ist bei mir auch immer Anlaufstelle für eine Fotosession.
    Ich bin gespannt auf Deine nächste maritime Serie.
    Gruss aus Duisburg Udo
  • Dirk Haas 11. Januar 2005, 18:40

    Hallo Björn,

    herzlich willkommen hier in der FC. Ich habe mich in der letzten zeit wegen Umzug ein wenig zurückgehalten, werde aber demnächst wieder voll dabei sein.

    Wünsche Dir hier viel Spaß und allzeit Gutes Licht.

    Gruß aus Flensdorf
    Dirk
  • Der Wiedergeborene 3. Januar 2005, 12:28

    tach, ehrlich gesagt war das Bild ein grosser Glücks-Schnappschuss. Ich Fotographierte mit der Sony W1 digital eine Kollegin und hatte denn Nacht-Portrait Modus aktiviert. So verschwimmen alle Dinge welche nicht ganz ruhig sind mit dem Hintergrund. Das sieht dann etwas übernatürlich aus.

Meine Statistiken

  • 6 8
  • 169 358
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse