Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Bielefelder Bilder-Freak


Basic Mitglied, Bielefeld
[fc-user:6652]

Über mich

Hallo zusammen,

ich bin Reinhard und komme aus der Stadt, die es eigentlich gar nicht gibt, nämlich Bielefeld.

Fotografiere schon seit Jahren, erst analog, dann digital und inzwischen wieder (weitgehend) analog. Ich finde, die Bilder haben mehr Flair.

Meine Homepage www.blende-akt.de gibt weitere Beispiele meiner Arbeiten.

Liebe Grüße aus Bielefeld

Reinhard


Kommentare 314

  • Thirad 20. Juni 2016, 22:31

    Danke für dein Komentar. wenn man beim Voting mitmacht muss man mit Kritik rechnen. Bei deinen Bilder sind einige die mir gefallen.
    Mfg: Thierry
  • Rolland Andras Flinta 2. August 2015, 9:24

    merci
  • Epizentrus 4. Dezember 2013, 6:59

    Ein sehr geschmackvolles Portfolio, Kompliment. Mir gefallen die Geschichten, die Deine Aufnahmen erzählen.
    VG
    der Epi
  • het antwaarps maske 5. August 2013, 21:31

    Man sollte sich manchmal mehr Zeit nehmen, um sich ein Portfolio anzuschauen.....Es besteht allerdings ein Risiko dabei: einzutauchen, sich nicht sattsehen zu können, und die Zeit beim Staunen vergessen......so wie bei diesem hier! Chapeau!
  • cerberusia 25. April 2013, 19:08

    DANKE !!!
    Das ist ein riesiges Kompliment !!!!!!!

    Sehr schön hier bei dir. Besonders die s/w-Fotos haben es mir angetan!!! (orange)

    Jede Menge Grüße :-))
  • Bielefelder Bilder-Freak 6. April 2013, 8:00

    Damit auch andere User wissen, um was es bei der Anmerkung von karlibri geht:

  • karlibri 4. April 2013, 19:07

    Hallo bilder freak
    Vielen Dank für deine offene Meinung zu einem meiner Fotos beim Voting. Du hast mein Foto mit einem "contra" Kommentiert. Ich frage mich, warum du die Gelegenheit zu einem Kommentar nutzt, obwohl du mir garkeinen wirklichen Kommentar geben willst ? Viel mehr würde mich Interessieren, was zu dem "contra" geführt hat und nicht, dass DU mir eins gegeben hast ;-) Nur um das Fotos mit einem Contra zu werten hätte man ja keinen Kommentar verfassen müssen ;-)

    Viele Grüße
  • Dendrobates10 24. Februar 2013, 7:23

    Grüße aus Verl nach Bielefeld....großartige Bilder zeigst Du hier...ich werde sehr gern mal wieder bei Dir vorbeischauen....LG Dirk
  • skipper-owl 24. Februar 2013, 7:19

    Hallo Freak,
    hast aber tolle Fotos geliefert. Schaut man sich gerne an.
    VG Roland
  • Elfie W. 21. Februar 2013, 15:36

    Hallo Bilder-Freak,
    danke - Dein Kompliment freut mich einfach riesig!!!
    LG elfie
  • maweja 28. August 2012, 9:52

    Nur zum besseren Verständnis: Ich habe
    keines meiner Bilder in das Voting gestellt,
    es wurde auch keines vorgeschlagen.
  • Bielefelder Bilder-Freak 28. August 2012, 6:46

    Lieber majewa,
    ich lasse dir die Freiheit, zu schreiben, was du möchtest, sogar Negatives über mich in meinem eigenen Profil.

    Bitte sei doch so lieb und lass mich dann auch im Voting schreiben, was ich möchte, ok?

    Schon klar, dass ich Feininger nicht richtig verstanden habe, denk das nur weiter.

    Und weißt du, was der Unterschied zwischen meinem Einheitsbrei und deinem Geknipse ist? Ich schlage meinen Einheitsbrei nicht zum Einzug in die Galerie vor.

    In diesem Sinne ... weiterhin viel Spaß beim Testen, Probieren, Verbessern.
    Außerhalb des Votings bekommst du gerne von mir konstruktive Kritik.
    Wenn du deine Ergebnisse allerdings ins Voting stellst, musst du damit rechnen, dass ich weiterhin schreibe, was ich denke.

    Schönen Tag noch.
  • maweja 28. August 2012, 0:53

    Ich habe mich nun mal durch etliche Bilder gekämpft.
    Ehrlich gesagt, verstehe ich nicht, mit welchem Selbstanspruch Du in derartiger
    Weise immer wieder Bilder kommentierst, bzw. regelrecht runter machst.
    Wenn man gerne analoge Bilder macht -was ja völlig legitim ist- sollte man nicht immer in Bausch und Bogen die Bilder anderer abseits jeglicher Tipps der Verbesserung derart kritisieren, dass der Ersteller nunmal gar nichts davon hat. Abgesehen davon, dass Du teilweise Bilder als Scan hier einstellst und die angesprochenen Fehler teilweise damit begründest, dass es eben Scans sind:
    Feininger hast Du einfach nicht verstanden, bzw. nur in der Lesart, wie Du es möchtest. Nur das, was Deinem Empfinden nach Eingang in das Auge des Betrachters finden sollte, wird Deinerseits akzeptiert... Nun ja, jeder so, wie er es mag. Aber bitte lass anderen Raum zum Testen, Probieren und Verbessern. Denn in meinen Augen sind viele der von Dir gezeigten Bilder (auch hinsichtlich des Motivs) einfach nur dem Mittel zum Zweck dienender Einheitsbrei. Ein wenig KONSTRUKTIVE Kritik würde ich mir einfach wünschen.

    Gruß

    Marc
  • Fischer-fotodesign.de 11. Mai 2012, 0:17

    Was regt Ihr euch auf über Negative Kritiken, Schaut euch doch mal die Bilder von Bilder-Freak an dann läst euch jegliche Kritik kalt
  • Bielefelder Bilder-Freak 11. März 2012, 20:29

    Für mich bleibt "Rahmen-Contra" ein Schwachsinns-Argument ...

    Und wer nicht mal richtig lesen kann, sollte anderen keine Empfehlungen geben.
  • moments in life 11. März 2012, 19:00

    wie ich lese, scheint@Bielefelder Blider-Freak ja nicht so sehr mit "nicht-begründeter Kritik" zu sparen.

    Hier hast Du mal einen tollen Vogel abgeschossen:"Bielefelder Bilder-Freak, heute um 16:54 Uhr Wenn ich so einen S c h w a c h s i n n wie Rahmen-Contra lese, ... 99,5 % des Bildes sind hervorragende Fotografie, der Rahmen ist die natürliche Negativ-Abgrenzung einer Mittelformat-Aufnahme. Es ist hier kein künstlicher PS-Rahmen zugefügt worden."

    ... das kann genau so FALSCH sein, wie es auch beleidigend ist:
    - erstens gibt es genau für diesen Rahmen ein Plug-In, bzw. fertige PS Schablone
    - zweitens ist der "richtige Rahmen" eine echte Wissenschaft für sich. In Kuratorien und Ausstellungsplanungen wird viel Hirnschmalz drauf verwendet. Dies Deinerseits als "Schwachsinn" zu titulieren, mutet als genau eben solcher an: anmaßender Schwachsinn
    - denn: drittens macht der Rahmen eben MEHR oder auch WENIGER aus einem Bild; kann seine Wirkung unterstützen, verkehren, abschwächen etc.
    Und so kann und d a r f auch jeder einen Rahmen für positiv oder eben auch negativ halten. "Rahmenkontra" ist wenigstens eine "Minibegründung" für "c" - Du selber lieferst keinerlei Begründung für ein "p" - "hervorragend" I S T keine.

    Meine Empfehlung: Noch mal in sich gehen - sich belesen, bevor man Andere/s als "schwachsinnig" bezeichnet.

    freundliche Grüße
    der E_D_O_L
  • Byrtes 15. September 2011, 9:11

    Hi Bilder-Freak, danke für's voting zum 'Flyer' und 'nen herzlichen Gruß aus Berlin Tom
  • derTwix 29. August 2011, 11:09

    Danke fürs Voting...:-)

    http://wp.me/pvWeH-3y
  • Andi Wenter - PermanentMoments 5. August 2011, 16:40

    Servus - auch wenn dir mein Bild nicht gefällt - danke für Dein Voting und ganz liebe Grüße Andi
  • Max Giorgetta 11. Juli 2011, 9:51

    Geduld, Vielen danke. Hi Max
  • Joe Sobotta 9. Juni 2011, 9:54

    danke für deine anmerkung,
    auch wenn diejenigen unter dem foto dir probleme
    bereiten.
    vielleicht sollten sich meine buddys demnächst zuerst bei dir vorstellen, hinsichtlich "kritikfähig" und ich nehme sie erst an, wenn du sie mir geprüft hast.
    1. habe ich das bild nicht ins voting gebracht
    2. hätte ich das selbst auch nicht getan, weil ich schon bessere bilder gemacht
    3. wenn auch nicht so gute wie du sie hinkriegst.
    aber daran arbeite ich weiter
  • Wolfram Pesla 15. April 2011, 19:41


    schreibe doch direkt und nicht über meine Seite
    @RMFoto:
    Du meinst wirklich, dass über 500 Voter Profilneurotiker sind, die aus nichtfotografischen Gründen hier contra gegeben haben?
    So kann man sich seine Welt allerdings auch schön reden.
  • Andrea P. aus RE 31. März 2011, 12:37

    Hallo "Bilder-Freak",

    danke für den Eimer-Tipp.
    Ich bin da echt total blind.
    Den Eimer hab ich wirklich erst nach deiner Anmerkung bemerkt.
    Werde zukünftig versuchen solche Störer vorher zu entfernen (und nicht erst in PS)
    Danke u LG
  • Bielefelder Bilder-Freak 20. Februar 2011, 21:15

    Lieber Wolfgang Kuballa,

    schau dir dein Bild an



    und versuche zu verstehen, was ich mit "zu wahllos und beliebig" meine.

    Im Voting will ich nicht kritisieren, sondern die Beweggründe meiner Entscheidung anreißen.

    Wenn man ein Bild ins Voting stellt, sollte man mit negativen Anmerkungen umgehen können oder es lassen.
  • Wolfgang Kuballa 20. Februar 2011, 18:05

    Was heißt "zu wahllos und beliebig" in Bezug auf mein Irland-Foto? Wenn man etwas kritisieren will, soll man sich auch ausdrücken können. W.K.