Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernhard Berres


Basic Mitglied, Leipzig
[fc-user:67]

Über mich

Einige hilfreiche Informationen:

zu Freundschaften:
- ich bevorzuge reale Freundschaften mit direkten und möglichst persönlichen Kontakten. Mir fehlt das Verständnis, wofür ich öffentliche Freundschaften in sozialen Medien sammeln sollte
- Anfragen auf Freundschaften werden daher grundsätzlich abgelehnt, selbst wenn mir die Bildaussagen des Anfragenden gefallen. Dies daher bitte nicht persönlich nehmen.

zur Bildgröße meiner Bilder:
- ich möchte im Wesentlichen die Bildidee zu meinen Bildern präsentieren
- die Größe meiner Bilder in der FC liegt daher bei maximal 1.000 x 1.000 pixel
- gewisse Artefakte bei dieser Größestören mich nicht
- wer Bilder in Postergröße ansehen/speichern/drucken oder sonstwas möchte, kann mich gerne ansprechen oder dies auf anderen Plattformen tun ;-)
- Komentare zur Bildgröße und -qualität führen nicht zu größeren Bildern

zu meiner Photographie:
Die künstlerisch-ästhetische bis erotisch-freche Aktphotographie als Schwerpunktthema und das quadratische schwarz-weiss Photo sind meine Erkennungszeichen.

Ich versuche in meinen Bildern meine persönliche Einstellung zur Ästhetik und Erotik des weiblichen Körpers darzustellen. Nicht das Modell ist nackt, sondern der Photograph. Das Modell zeigt nur, was der Photograph darstellen möchte!

Aktphotographie ist in meinen Augen ein Teil der erotischen Kunst, die als eine Art von Voyeurismus die Phantasien von Modell, Photograph und Betrachter auf unterschiedliche Art anregt. Es entsteht eine Wechselwirkung zwischen dem, was ein Photograph in den Bildern festhält und was Modell und Betrachter darin sehen.


Kommentare 18

  • Réné Agneau 23. Juli 2009, 2:14

    Hi,

    Deine Bilder sind durch die Bank weg erste Sahne. Ich lasse mich nicht zu Prosa hinreissen, aber ich "sehe" fast Deine Gedanken hinter Deinen vielen guten Arbeiten in einigen Bildern.

    Und lass Dir von den ewigen unqualifizierten Nörglern hier bitte nichts anderes erklären. Vor allem die guten Posen sind es, da machen ein paar Schwächen in der Ausleuchtung wenig aus.

    MEHR DAVON!
  • Bernd Scheu 24. Juli 2006, 22:57

    Hallo Bernhard,
    vielen Dank für Deinen Profileintrag.
    Mir gefällt an Deinen Bildern, daß Du immer ein wenig das Augenmerk auf die alten Meister lenkst...und diese Linie (z.B. S/W) auch durchziehst.
    Gruß
    Bernd
  • H E aus E 5. Januar 2006, 22:08

    Hallo Bernhard,
    habe mir jetzt erst mal in aller Ruhe alle Deine Arbeiten mit den dazu gehörigen Kommentaren angesehen: Manche kann ich nicht nachvollziehen, den meisten möchte ich zustimmen: Ich finde, Deine Arbeiten sind ganz hervorragend!

    Du polarisierst natürlich stark, bist für viele von uns fc-lern vielleicht zu provokativ; das kann ich alles noch verstehen - nicht akzeptabel finde ich dagegen die manchmal nur noch als dümmlich zu interpretierenden Anmerkungen, zu denen ich auch die Hinweise auf mangelnde Schärfe zählen möchte: Jeder sollte einem erfahrenen Fotografen unterstellen können, dass der weiss, wie man ein scharfes Foto hinbekommt - noch dazu im Studio.

    Was will ich sagen: Lass Dich nicht irritieren, gehe Deinen Weg und zeig uns bald neue Bilder!!

    In diesem Sinne, eine gute Zeit und hoffentlich bald mal wieder in Bonnya ...
    Bis dann,
    Hellmut

  • Réné Agneau 24. Oktober 2005, 4:59

    Wauh, ich hab ja schon viele Talente hier gesehen, aber Deine Bidler sprechen für einen ungewöhnlich talentierten Blick und dem dazu passenden Foto. Da freu ich mich aber nachhaltig über neue Bilder. Wenn Du mal Lust auf ein gemeinsames Shooting hast...

    Bist orange, sb sofort!

    LG, Réné
  • Frank Treffurt 25. August 2005, 22:25

    Hallo, bin gerade ein Fan deiner Fotos geworden und hoffe noch viele deiner Knallerbilder bewundern zu dürfen.
    Gruß Frank
  • Sabine Becker 1. Mai 2002, 0:01

    Hallo Bernhard!
    RESPEKT!!!
    Herzlichen Glückwunsch zu der gelungenen und fantastischen Ausstellung in Wiesbaden! Die Fotos haben mich alle sehr beeindruckt. Du bist und bleibst mein großes Vorbild und ich bin und bleibe Dein größter Fan. Es war mir eine besondere Ehre Dich auch persönlich kennen zu lernen. Auch die anderen "Kunstwerke", die Du mir gezeigt hast waren grandios! Der weite Weg hat sich voll und ganz gelohnt!
    Du wirst noch ein ganz ganz großer und bekannter Fotograf! - glaub' mir! ;-)
    Viele Grüße aus dem Saarland
    Sabine
  • Ute Allendoerfer 3. April 2002, 14:35

    hallo nach FFM :-) und wieso und warum fallen mir deine Aktbilder erst heute auf..? Bin drauf gekommen durch die Wiesbadener Ausstellung.Da freu ich mich drauf.Vielleicht laufen wir uns dort ja über den Weg.
    Jedenfalls habe ich mir mal eine *kleine Pause* gegönnt und habe einen Augenspaziergang in deiner Galerie hinter mir.. nun freu ich mich noch mehr auf die Ausstellung.. vom Feinsten.. zumindest soweit ich das überhaupt beurteilen kann. Ich werde doch noch zum Aktliebhaber.. bisher geschaut.. und meist *naja* und weiter. Herzlichst Ute :-)
  • Reinhard (Reino) Ott 8. März 2002, 16:45

    Hallo Bernhard,
    hier stehen ja schon sooo viele (neidisch), aber ich denke ich darf ja wohl nicht fehlen: Also Kompliment zu deinen sehr kreativen Bilder. Meine Lieblingsbilder: Gabi 1033 (die Gabi ??) und deine Olesja-Serie. Aber lass dir mal gescheite Titel einfallen! immer nur diese Nummern!!!
    Viele liebe Grüße
    Reino
  • Tim Klaus 15. Februar 2002, 16:57

    Hallo Bernhard,

    es freut mich sehr, daß Dir meine Männerakte gefallen und - wie Du es formuliert hast.
    Um so mehr, weil es von einem so versiertem Fotografen kommt.
    Mit dem Betrachten Deiner Bilder habe ich sehr viel Zeit verbracht.
    Obwohl ich persönlich Studioakte nicht so sehr mag, gefallen mir die "geometrischen" Akte wie z.B. Jasmin 1022, Olesja 10101013 oder Kristina 1032 doch sehr, besonders deswegen, weil sie von der Pose der Modelle experimentell (ebenso wie die meisten Fotos von Dir an sich) sind.
    Über weitere outdoor-Bilder, wie z.B. die Krisztina-Bilder von Deiner Homepage, wäre ich ja auch erfreut.
    Alles in allem empfinde ich Deine Fotos als hervorragend und als Inspiration für mich. Deine Studioakte haben mich dazu bewegt, am Sonntag das erste Mal bei einem Studio-Workshop mitzuwirken.

    Lieben Gruß aus Kassel
    Tim
  • Silmaril Silmaril 15. Februar 2002, 15:47

    Hallo Bernhard,

    vielen Dank für Dein Angebot! Nach Durchsicht Deiner Bilder muss ich sagen, dass - sollte es mich mal nach Frankfurt verschlagen - ich mich durchaus dazu hinreissen lassen könnte :)! Deine Olesja-Serie gefällt mir nähmlich sehr gut!

    Liebe Grüsse aus Basel, Franziska
  • Carsten Lamboi 21. November 2001, 19:01

    hallo bernhard,
    zunächst vielen dank für deinen freundlichen eintrag in meinem profil. aber wie sag ichs recht, ich komme doch aus dem westerwald...
    häi schwetze die leu fast genausu wie bei auch daham, owwer et es jo uf der annern sait vum rai.....
    mit der serie hat es schon seinen hintergrund, ich hatte das neulich mal in einer diskussion mit dem eak-erich, fast nur schönes oder in irgendeiner spielvariante von zart-bis-hart erotisches wird so als fotografisches leitbild akzeptiert, da hab ich halt ein paar bilder ausgekramt, die zum einen weder mit einer besonders schönen frau, noch gutem licht, noch gutem fotografen gemacht sind, um auf das vorhandensein anderer aktmöglichkeiten hinzuweisen...kam leider wenig resonanz, vielleicht fällt mir ja noch was besseres ein.
    bis denn, fröhliche grüße,

    carsten
  • Sabine Becker 12. November 2001, 18:23

    Wollte Dir nur mitteilen, daß ich Dich heute zum besten Figuren-Akt-Fotografen der FC, nein - der Welt gewählt habe! ;-)
    Ich würde an Deiner Stelle zu einem Verlag gehen und einen Bildband über Figuren-Akte drucken lassen! Es sind ja mittlerweile sooo viele fantastische Fotos dabei.
    Wenn Du irgendwann mal einen Workshop über Aktfotografie veranstalten solltest, melde Dich, ich bin dabei!
    (PS: wenn du den Bildband "Figuren" von Peter van Stralen nicht kennst, schau ihn Dir mal an! ;-)(gesehen bei Phönix))
    Hochachtungsvoll Sabine
  • Kerstin Rehse 9. November 2001, 9:13

    PS: Übrgigens danke für das Kompliment.. freut mich das dudas so siehst!!!
  • Kerstin Rehse 9. November 2001, 7:13

    Hi Bernhardt,

    ich werde demnächst mal ein paar Bilder hochladen. Vielleicht klappt das mit dem Treffen ja auch bald???
    Bin schon total gespannt wie das wird...sicher spaßig!

    Freu mich schon drauf...
    bis dann kerstin
  • Winfried Sülflow 24. September 2001, 22:14

    Hallo Bernhard,
    ich möchte heute hier ein paar Zeilen hinterlassen. Dein aktuelles Foto, Jasmin 1025,gefällt mir wie viele andere Aufnahmen von dir außerordentlich gut. Ich bin auch von deiner Vielseitigkeit in technischer Hinsicht beeindruckt.
    Gruss
    Winfried
  • Sabine Becker 24. September 2001, 16:42

    Hallo Bernhard!
    Da ich ein Fan von Geometrie- und Symmetrieakten bin, begeistern mich Deine Fotos natürlich wahnsinnig!
    Ich finde sie (bis auf wenige) wirklich klasse. Besonders die "Jasmin- u. LeeLafotos" sind toll.
    Schade, daß Du ziemlich wenig über ihre Entstehung (Belichtung, Film usw.) schreibst, würde die anderen bestimmt auch interessieren!
    Ich freu mich schon auf die nächsten!
    Hast Du eigentlich irgendwann wieder eine Ausstellung geplant?
    Gruß Sabine
  • Bernhard Berres 3. September 2001, 16:33

    @ alle
    Anmerkung zur Bildqualität meiner sw-Fotos: Ich gebe Euch ja recht, daß die Auflösung - auch meiner anderen sw-Bilder - sehr pixelig ist, aber da ich die Bilder auch auf meiner hp zum Teil bewußt so gespeichert habe, da sie nicht in Fotoqualität aus dem netz gedruckt werden sollen, bitte ich das zu akzeptieren.
    Generell stören mich solche Komentare inzwischen in der fc(nicht nur bei meinen Bildern), da Pixel für mein Verständnis nichts mit der eigentlichen Bildkritik zu tun haben. Ich stelle hier eigentlich Bilder ein, weil ich Hinweise zur fotografischen Qualität haben möchte. Dazu zählen für mich Punkte wie
    - Ästhetik
    - Pose
    - Bildaufbau
    - Bildidee etc.
    aber in keinem Fall Pixel oder Bildränder.

    bb


  • Gabriela Vesela 4. Juli 2001, 1:50

    dann machen wir mal was zusammen oder ?
    bist ja nicht weit weg von mir..
Vergeben
  • 13 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 388 Kommentare
Erhalten
  • 174 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 157 Kommentare