Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Berndt Erlebach


Free Mitglied, Marktoberdorf
[fc-user:2582]

Über mich

Wie beschreibt man sich selbst?
Eine gute Frage, ich will es versuchen.
Also; Jahrgang `58, Sternzeiche Löwe
Zum Fotografieren bin ich eigentlich über meinen Job in München gekommen,
( Fernweh, und das Bedürfniss die Erinnerung im Bild festzuhalten.) Das war vor etwa
23 Jahren.

Zuerst habe ich mit einer Pocket mein Glück versucht. ( Diese Aufnahmen.........ups......
Mit meiner ersten Spiegelreflex, einer Minolta XG 9, ist es dann langsam besser geworden.
( "Mann" lernt dazu. )
Danach kam noch eine Rollei ( 6 x 6cm Mittelformat ) dazu. ( Heute benutze ich sie fast nicht mehr. )

Meine jetzige ist eine ist eine Nikon F 601, und ich muß sagen ich bin sehr zufrieden mit ihr.

Diditalkamera........ ich weiß nicht, mal sehen. Ich hab schon daran gedacht, aber mich dann doch für einen reinen Dia und Negetivscanner entschieden. Mit Recht wie ich inzwischen weiß. Ich kann alle meine Dias verwenden um auch im PC damit zu Experimentieren.
In meinen Gewölben lagern immerhin etwa 20 000 KB Dias und ca. 5000 SW Negative.

Eigentlich wollte ich meine Dias nur archivieren, doch dann kam der Spieltrieb bei mir durch
und die Ergebnisse, nun ja, Schönheit ligt immer im Auge des Betrachters.
( Die Dias sind noch nicht archiviert, der Spieltrieb........grins. )


Kommentare 2

  • Berndt Erlebach 8. Juli 2001, 13:34

    Es ist schön und gut hier, und vor allem muß man nicht allen antworten.
    Kritik ist auch erwünscht, aber heiße Luft???
    Nun ja, oberflächliche Menschen und solche die mit aller Macht immer in der ersten Reihe stehen wollen können vielleicht nicht anders.
    Aber, die Götter haben immer recht, oder täusche ich mich.

    Lasst Euch aber von meinen Worten nicht abhalten Kritik zu üben, es ist nichts einzuwenden gegen diese, wenn sie konstruktiv ist.
  • Roland K. Mettel 8. Juli 2001, 0:30

    Sorry, ich weiß nicht wie ich es ausdrücken soll - ich habe mir auch mal Deine HP angeschaut - aber die Kenntnissse in der EBV sind doch noch sehr entwicklungsfähig. Keines Deiner Bilder zeigt ein wirklich fertiges oder geschickt designtes Bild, überall könnte man noch Verbesserungen anbringen. Auch die HP ist sehr gewöhnungsbedürfig und bunt und die Augen sausen hin und her.

    Ich weiß, jetzt bist Du mir bestimmt böse und sagst bestimmt, dieser pauschal urteilende Blödmann, aber ich wäre froh gewesen, wenn mir mal einer am Anfang des Fotografierens so auf die Sprünge geholfen hätte. Ich weiss auch nicht wie lange Du schon fotografierst und bildbearbeitest, wenn Du Anfänger bist verzeihe die unsanften Worte. So nun verreisse mich in der Luft.

    Beste Grüße von Roland