Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Bernd Heinrichs


Free Mitglied, Velbert
[fc-user:1786]

Über mich

naja, das fotografieren hat mir schon in frühen jahren spaß gemacht.
Nachdem mir allerdings 2x die ausrüstungen gestohlen wurden, habe ich es für jahrzehnte sein gelassen. Nun bin ich seit drei-vier jahren wieder dabei. Mit der Olympus Camedia 2.1 brauch ich nicht viel herumzuschleppen. Hat natürlich seine grenzen was die bildqualität angeht. Da ich 7 jahre in Lesotho gewohnt habe und viel im südlichen Afrika reiste, kommen meine fotos aus dieser region.
Und warum soll ich nicht ein bißchen werbung für Lesotho machen?
Ein tolles gebiet für landschaftsaufnahmen und basothokulturelles.
---so, nach vier wochen FC bin ich süchtig geworden und verbringe mehr zeit als mir manchmal lieb ist vor der kiste--- ein lob dem macher, FC ist das beste was es im netz gibt, und lob den fotografen/innen, so tolle fotos hab ich sonst noch nicht gesehen. Leider fehlt mir die zeit, sie alle loebend/kritisch zu kommentieren. Aber das können andere auch besser, rein fachlich.

Nachdem ich aufgrund des alten fotos für einen imker gehalten wurde, hier mein wahrer beruf = leopardenbändiger im garten. --sala hantle = stay well bernd
..jaja, nun, ende 2005, ist Lesotho bald vergessen...
2007....das neue foto ist gescannt und von 1972,,,da bin ich mal zu fuß durch den Sinai als er noch israelisch war...vielleicht find ich noch mehr fotos aus dieser zeit ???


Kommentare 9

  • Brüke 9. Oktober 2011, 18:56

    Danke für deinen Kommentar
    VG Klaus
  • paula.m 9. Oktober 2011, 14:39

    Vielen dank für die Anmerkung :)
  • AnniXD 28. Januar 2009, 15:05

    Hallo Berd!
    Vielen Dank für deine Anmerkung! Habe mich sehr über dein Lob gefreut!


    vg AnniXD
  • Conny M-L 17. Oktober 2007, 0:45

    Hallo Bernd,
    herzlichen Dank für deine Anmerkung. Ich habe mir deine Lesotho Bilder angesehen und finde vor allem die Kinderbilder vor der besonderen Landschaft beeindruckend. Mein Favorit ist das Bild der Jungs am Maletsunyane Wasserfall
    liebe Grüße
    Conny
  • Kai Pattis 18. Juni 2004, 10:45

    Wie wundert mich gerade, daß ein Bernd Heinrichs eine Anmerkung zu einem meiner Lesotho-Fotos schreibt, denn der Name kommt mir bekannt vor?
    Und richtig! Dein Profil schafft Klarheit: Du selbst hast mir die Route in ausführlichen mails empfohlen, nachdem wir auf der ITB vor ca. 2 Jahren über die geplante Tour sprachen!
    So gibt mir diese dafür ungewöhnliche Plattform die Möglichkeit, mich an dieser Stelle für Deine Hilfe zu bedanken! Lesotho ist wahrlich ein Königreich, und ich werde es wieder besuchen irgendwann...

    sala hantle
    Kai
  • Gerhard Busch 12. Juli 2003, 12:47

    Hier habe ich einen interessanten Fc User gefunden.
    Gruß Gerhard
  • Thomas Heppel 21. Juni 2001, 22:27

    Hallo Bernd! Spannende und interessante Fotos hast Du hier zusammengetragen, wobei mir die Portraits und Szenen mit diesen überaus fotogenen Menschen am Besten gefallen. Ich beneide Dich um Deine exotischen Erfahrungen und Motive!
    Herzliche Grüße nach Lesotho
    Thomas
  • Eberhard Pocha 16. Juni 2001, 12:57

    Hallo Bernd,
    das individuelle Reisen über Land ist relativ schwierig.Von Tana an die Ostküste führt eine Eisenbahnstrecke,da kommt man gut hin, nach Toamasina.In südlicher Richtung nach Antsirabe (160km) gibt es auch eine Strecke.Taxie-Brousse sind extrem vollgestopft mit Passagieren und fahren von überall nach überall. Überlandbusse fahren kaum und unregelmäßig.Wenn möglich sollte man die Eisenbahn benutzen.Man kommt aber nicht in den Norden, in den Süden und in den Westen.Hier muß man fliegen.Air madagaskar unterhält ein dichtes Flugnetz in alle größeren Städte die mindestens 1xpro Woche angeflogen werden, also rechtzeitig buchen.Also wenn man ganz in den Süden oder Norden will muß man fliegen. Gut ausgebaute Strassen gibt es dicht um Tana der Hauptstadt,danach kommen nur noch Pisten.
    Gruß Eberhard
  • Ute Allendoerfer 15. Juni 2001, 23:20

    Hallo Bernd... Kaub.. das liegt am Rhein zwischen Ruedesheim und St. Goarshausen.. nicht weit von der Loreley entfernt.. ´Falls du mehr wissen möchtest.. frag halt... Gruss Ute..
    sag mal bist du das auf dem Bild.. siehtst aus wie ein Imker..