Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Dillmeier


Free Mitglied, Dürrwangen
[fc-user:26010]

Über mich

Über die Schwarz-Weiß Fotografie habe ich mich erst zum reinen Dia-Knipser "weiterentwickelt" (?),
Bilder wurden von den Dias im Heimlabor entwickelt. Das war viel Zeit, die da im Keller draufgegangen ist.
Später folgten einige Jahre, in denen ich fast nur noch die Videokamera in der Hand hielt. = massenweise Filme, die keinen interessieren.
Jetzt bin ich seit 2 Jahren wieder glücklich bei der Fotografie gelandet. Die Zeit, die ich früher im Keller verbrachte, sitze ich jetzt vor dem PC, da ich vollkommen von den Möglichkeiten der digitalen Fotografie gefesselt bin. Ich bin hier zwar blutiger Anfänger, aber man kann sich ja noch entwickeln.
Außerdem muss ich langsam an ein Hobby für meinen Ruhestand denken.
Kamera: Olympus C 730 UZ (wegen 10x Zoom)
Drucker: Lexmark Z42 (wirklich gut und mit refill-Tinten auch nicht so teuer)


ICH DISTANZIERE MICH AUSDRÜCKLICH VON JEGLICHER WERBUNG IM ZUSAMENHANG MIT MEINEN BILDERN !!!

04.12.03

Ich werde mich auf Grund der Erfahrungen, die ich nicht mal unbedingt persönlich, sondern hauptsächlich bei meinen Buddys miterlebt habe, langsam aus dieser foto"community" zurückziehen. Das heiß, ich werde so lange ab und zu hereinschauen, bis mein account abgelaufen ist.
In der Zwischenzeit habe ich mir eine neue "Fotoheimat" gesucht, in der ich meine Bilder herzeige. Wer daran interessiert ist, bekommt von mir die Adresse, er braucht mir nur eine private Mail zu schicken.
Besonders geschätzte Buddys, davon gibt's eine ganze Menge, bekommen die Adresse in der nächsten Zeit natürlich automatisch zugeschickt.

Und Tschüss

Bernd

Kommentare 49

  • Christian Meier 6. Februar 2008, 19:19

    irgendwie kommt mir der junge Herr mit der gesitteten Frisur und dem schön gestutzten Bart bekannt vor. ;-)))

    Gruess
    christian
  • Heinz G. 24. Januar 2004, 9:22

    du bist mir mit deinen Bildern schön länger abgegangen - was ist denn los? Gibt es Probleme?
    lass was von dir hören/sehen!
    fG, Heinz
  • Iris Richter 14. Dezember 2003, 15:32

    Uff.... erst heute gelesen.... schade :-(((
  • Ulli Pohl 5. Dezember 2003, 1:06

    Du hast uns mit deiner Persönlichkeit und Deinen Fotos hier viel gegeben, wir werden Dich sehr vermissen!
    Ich wünsche Dir, dass Du das, was hier zu wünschen übrig lässt, an anderer Stelle besser vorfindest.

    lg uli

  • Helga G. 4. Dezember 2003, 20:04

    Ohhh, einer meiner ersten Buddies geht :-(((. Klar verstehe ich es, aber traurig bin ich schon darüber...
    Werde Dich aber sicherlich weiter im Auge behalten.
    Alles Liebe,
    Helga
  • Ilse Jentzsch 4. Dezember 2003, 19:41

    Schade, Bernd!
    Es wird ein Verlust für die FC, doch besonders für Deine Buddys sein, zu denen ich mich ja auch zählen darf.
    In Deiner neuen "Heimat" wünsche ich Dir viel Erfolg, und komme Dich mit Sicherheit dort besuchen :-)
    Herzlich und auch traurig
    grüßt Dich
    Ilse
  • monochrome 4. Dezember 2003, 19:27

    Schade wenn du dich zurückziehst, aber auch z. T. nachvollziehbar. Ich würde mich über die Adresse deiner neuen "Heimat" freuen
    LG Lothar
  • Antje Görtler 29. November 2003, 19:22

    Hallo Bernd,
    gerade sehe ich, daß ich mich hier ja noch gar nicht verewigt habe - dabei bist Du schon geraume Zeit auf meiner Buddyliste. Deine Vielseitigkeit bei der Motivwahl gefällt mir sehr, außerdem schätze ich Deine Kritiken unter meinen Bildern.
    Auf daß es so bleibe
    Antje
  • Susann K. 24. November 2003, 19:11

    Hallo Bernd,
    erstmal vielen Dank für Deine Anmerkungen. Ich habe mich geade durch Deine Bilder geschlichen, die sind nicht von schlechten Eltern. Werde Dich im Auge behalten, ich liebe doch Augen. Je geheimnisvoller desto besser.
    LG Susann
  • Paul Aepli 16. November 2003, 20:05

    Vielen Dank für Deine Bemerkung zu meinem Fotograf im Element. Der Mann spielt mit den Händen auf seinem Stahlblech-Instrument und singt Lieder von Mani Matter. Dies war ein Berner Liedermacher. Er starb 1972. Unter Mani Matter findet man viele Seiten im Internet.
    Viele Grüsse von Paul
  • Anja Figgis 6. November 2003, 16:01

    "Bernd Dillmeier, heute um 15:22 Uhr
    Anja Figgis:

    Ich kann alle fc User nur vor dieser Frau warnen (Falls sie überhaupt eine ist)!
    Sie ist nur auf Streit aus, lehnt jegliche Diskussion auf vernünftiger Basis ab und hat von Fotografie keinerlei Ahnung!
    Es lohnt nicht, ihre Bilder anzuschauen, auf ihre Anmerkungen braucht man gar nicht zu reagieren, sie will nur böse sein und ist es auch!
    Antwortet man auf ihre Unverschämtheiten, verfällt sie in Fäkalsprache.
    Man sollte sie eigentlich aus der Community entfernen!"

    Warum schreibst du das in mein Profil...Hier es wohl besser aufgehoben!
  • Anja Figgis 5. November 2003, 17:06

    Ach, aufeinmal kann der Herr mal die Wahrheit unter Fotos setzen..wohl eher die Ausnahme...
  • Axel Pries 3. November 2003, 17:09

    Hallo Bernd!
    Du scheinst mir ja regelrecht aufzulauern - kaum bin ich nach Monaten mal wieder da, meldest zu dich. Glaube, es gibt dafür sogar ein Programm, oder?

    Es ist mir gar nicht bewusst, dass ich die Bilder so klein einlade. Auf meinem Rechner erscheinen sie jedenfalls bildschirmfüllend.

    Das o.g. Bild ist übrigens nicht unbedingt ein Schnappschuss, auch wenn es sehr spontan wirkt. Dafür bei dieses Getümmel im Festzelt die Stimmung rüberkommt, war aber etwas Aufwand nötig: mit 18 mm dicht dran, Blitz am Kabel links oben gehalten und mit 1/4 Sekunde belichtet. Das Ganze wirkt dann so wie man die Atmosphäre empfunden hat: wild, etwas chaotisch - eben "natürlich" stimmungsvoll, spontan. Ausschuss: reichlich. Es ist aber in der Tat eher ein Reportage- denn ein Ausstellungsbild.

    Ganz im Gegensatz übrigens zu deinen Bildern, die ich immer noch ebenso einfach wie genial finde. Eben: schlicht schön!

    Gruß

    Axel
  • Hannes Eichinger 12. Oktober 2003, 18:46

    hallo bernd,
    ich schon wieder; freu mich sehr über deine anmerkungen. du hast absolut recht mit deinem statement: eine kamera und ein gutes auge....
    wir sind umgeben von reizvollen motiven. leider sehen wir sie oft gar nicht mehr richtig und gehen still an ihnen vorbei. ich versuch gerade diese alltäglichen bilder einzufangen; manchmal klappt es..oft auch nicht!
    lg
    hannes
  • Hannes Eichinger 10. Oktober 2003, 17:04

    hallo bernd,
    danke für dein lob; hat mich sehr gefreut, weil ich weiß, wie gut deine bilder sind. auch dich darf dich auf meiner buddylist begrüßen, will kein foto mehr von dir versäumen.
    lg
    hannes

Meine Statistiken

  • 0 6
  • 29 6.591
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse