Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernardo F. Niessen


Free Mitglied
[fc-user:1125289]

Über mich

Fotografieren begeisterte mich schon seit meiner Jugendzeit. Zunächst hielt ich Urlaubserinnerungen fest, dann kamen Natur- und Portrait-Fotografie hinzu. Inzwischen sind meine Kinder und Enkel meine Lieblingsmotive geworden.
Technisch arbeitete ich in S/W und Farbe, später meist Dias. Jahrelang habe ich meine Bilder mit teils selbst gebastelten Laboreinrichtungen eigenhändig bearbeitet, inklusive aller Prozesse zur Film- und Bildentwicklung (S/W und Farbe, Negativ und Positiv). Heutzutage nutze ich kaum noch meine Analog-Kamera („Nikon 801“) sondern fast ausschließlich meine Digital-Kameras (derzeit „Canon 400D“ und „Sony T7“), zumal ich die Ergebnisse sogleich beurteilen und bearbeiten kann. Hierzu nutze ich „Paint Shop Pro“ oder „Gimp“ – neuerdings v. a. „Photo Shop“.

Im August 2007 nahm ich an einem Fotokurs bei Prof. Harald Mante an der Europäischen Kunstakademie Trier teil und fühle mich seither zur sorgfältigeren Bildgestaltung beflügelt.

Kommentare 4

  • Monika und Heinz Tiemann 7. Februar 2008, 17:09

    Ein herzliches Willkommen hier in der bunten Welt der FC.
    Wünsche Dir hier nette Kontakte, schöne Bilder und immer gutes Licht.
    Den Anfang hast Du ja bereits gemacht. Einfach weiter so !!!
    Gruß Heinz


  • Ulrike Christine Biermann 5. Februar 2008, 17:02

    Tachchen Bernardo,
    willkommen hier bei uns :-) Ich wünsche dir viel Spaß, viele Anregungen und viele nette Kontakte. Und wie Jérome schon sagt: es macht süchtig.
    Lieben Gruß
    Ulrike
  • Kathleen P. 5. Februar 2008, 16:52

    Hallo Bernardo

    Ich wünsche dir ein ganz Herzliches Willkommen in der Fotoverrückten Welt der Fotocommunity, es soll dir auch so viel Freude bringen wie mir auch. Aber Vorsicht, es macht Süchtig. :-)))
    würde mich sehr über "einen" Besuch freuen, und Kritik zu hören, für mich stehst zu verbessern
    ;-)


    Lg Jérôme
  • Bernardo F. Niessen 5. Februar 2008, 16:15

    Fotografieren begeisterte mich schon seit meiner Jugendzeit. Zunächst hielt ich Urlaubserinnerungen fest, dann kamen Natur- und Portrait-Fotografie hinzu. Inzwischen sind meine Kinder und Enkel meine Lieblingsmotive geworden.
    Technisch arbeitete ich in S/W und Farbe, später meist Dias. Jahrelang habe ich meine Bilder mit teils selbst gebastelten Laboreinrichtungen eigenhändig bearbeitet, inklusive aller Prozesse zur Film- und Bildentwicklung (S/W und Farbe, Negativ und Positiv). Heutzutage nutze ich kaum noch meine Analog-Kamera („Nikon 801“) sondern fast ausschließlich meine Digital-Kameras (derzeit „Canon 400D“ und „Sony T7“), zumal ich die Ergebnisse sogleich beurteilen und bearbeiten kann. Hierzu nutze ich „Paint Shop Pro“ oder „Gimp“ – neuerdings v. a. „Photo Shop“.

    Im August 2007 nahm ich an einem Fotokurs bei Prof. Harald Mante an der Europäischen Kunstakademie Trier teil und fühle mich seither zur sorgfältigeren Bildgestaltung beflügelt.

Meine Statistiken

  • 0 0
  • 7 10
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse