Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Aydin Aksakal


Free Mitglied, Heilbronn
[fc-user:2135704]

Über mich

Wer fotografiert hat mehr vom Leben

Ein paar Infos über mich:
Mein Name ist Aydin Aksakal. Geboren bin ich in Samsun (März 1973) und in Heilbronn aufgewachsen.

Seit März 2015 fotografiere ich mit Nikon D7100. Schon immer habe ich es geliebt, schöne Erinnerungen mit iPhone einzufangen und festzuhalten.

Angefangen habe ich mit der Landschafts- und Tierfotografie, immer im Warten auf den richtigen Augenblick, das richtige Licht, auf der Suche nach dem Moment den ich festhalten möchte. Innerhalb der letzen Jahre sind die Bereiche Porträtfotografie, Dessous / Akt, mit dem Fokus auf der Natur, aber ebenso Stillleben und allem kuriosen vor der Kamera, dazugekommen.

Beigebracht habe ich mir alles selbst. Klar, vieles war improvisiert. Learning by doing. Sicherlich haben diverse Lektüren einen entscheidenden Beitrag geleistet. Einen Kurs o.Ä. habe ich jedoch nie gemacht.

Im Portfolio dieser Webseite, https://photoaks.de/ sieht Ihr eine Auswahl meiner Arbeiten, außerdem berichte ich auf meinem PhotoBlog regelmäßig zu verschiedenen Themen & Bilder aus dem Leben.

Ich will mich mit Leuten für Hobbies (Fototgrafie) oder Interessen verbinden und biete Unterstützungen bei diversen Projekten, wenn machbar.
Vielen DANK und LG.
Aydin

Meine Statistiken

  • 0 0
  • 0 0
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)

Ausrüstung

Meine Kamera: NIKON D7100
Die D7100 ist schon seit langem meine Hauptkamera. Das gute Stück hat mich schon überall begleitet. Mittlerweile hat NIKON schon einen Nachfolger am Start. Ich vermisse bei der Kamera eigentlich nichts. Sie liegt mir bestens in der Hand, ist äußerst robust und kann somit schon einmal etwas wegstecken. Das kommt mir bei meinen abenteuerlichen Ausflügen doch immer sehr gelegen.
Der DX Sensor ist für die Reisefotografie absolut ausreichend.

Objektiv 1: AF-S VR Zoom-Nikkor 70-300mm f/4.5-5.6G IF-ED
Ich benutze selten Brennweiten jenseits von 200mm. Teleobjektive sind meist schwer, groß, unhandlich und auch richtig teuer. Vor allem wenn man z.B. vernünftig in die Naturfotografie einsteigen will.
Die Linse leistet einen guten Dienst.

Objektiv 2: NIKON AF-S NIKKOR 50mm 1:1,4G
Meine Lieblingslinse. Wirklich! Das Glas gehört sicherlich nicht zu den günstigsten. Wer es jedoch einmal hat, will es nicht mehr hergeben. Am meisten verwende ich das Objektiv zur Peoplefotografie & Projekte.