Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

annos


Free Mitglied, Norddeutschland
[fc-user:1503054]

Über mich

Die heutigen Möglichkeiten der Digitalfotografie finde ich einzigartig, ja faszinierend. Für mich gab es aber auch schon bzw. gibt es noch die Fotografie „vor dieser Zeit“.

Interessant finde ich ferner: das Nachdenken über Fotografie und Kunst, „den Blick dahinter, zurück und nach vorn“, die Verbindung von Bild und Text oder Vice Versa sowie die Grenzbereiche zur Bildenden Kunst/Malerei, z.B. so etwas wie „abstrakte Fotografie“ ...

Die nachstehenden Zitate stelle ich mal in den Raum. Sie könnten Orientierungspunkte für die eigenen (ambitionierten) Aufnahmen bilden, zugleich auch ein Maßstab sein für die Einschätzung von anderen Arbeiten.

»Sehen ist der wichtigste Trick der modernen Photographen. Wer heute in der Photographie etwas leisten will, dem müssen vor allem die Augen aufgehen — das andere macht schon der Apparat.«
(K. Pawek)

»Jeder kann knipsen. Auch ein Automat. Aber nicht jeder kann beobachten. … Beobachten ist ein elementar dichterischer Vorgang. Auch die Wirklichkeit muss geformt werden, will man sie zum Sprechen bringen«
(F. Dürrenmatt)

»Die ersten 10 000 Aufnahmen sind die schlechtesten.«
(H. Newton)
»Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute.«
(A. Adams)

»Talent ist wichtiger als Technik.
« (A. Feininger)

»Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut.«
(H. Cartier-Bresson)

»Der Gebrauch einer Kamera ist ähnlich der eines Messers:
Man kann damit Kartoffeln schälen, aber auch eine Flöte schnitzen.«
(E. Kahlmeyer)

»Sehen lernen entwickelt das Bewusstsein. «
(R. Häusser)

»Es gibt Maler, die die Sonne in einen gelben Fleck verwandeln. Es gibt aber andere, die dank ihrer Kunst und Intelligenz einen gelben Fleck in die Sonne verwandeln.«(P. Picasso) Vielleicht gilt das auch für die Fotografie in ähnlicher Weise ….



Ich arbeite und lebe in Norddeutschland. Regionale Interessengebiete sind ür mich vor allem Ostwestfalen, Südniedersachsen, Nordhessen, das Weserbergland und Griechenland.

Kommentare 2

  • Emotional Life Photography 18. Januar 2010, 7:43

    Hallööööschen!!!!

    Ich wünsche Dir weiterhin viel Spass beim Fotografieren, immer gut Licht und natürlich volle Akkus ;-)....

    Liebe Grüße
    *isa ;-) aus Bornheim

  • erlitzsche 9. Januar 2010, 20:06

    Hallo annos,

    ein herzliches Willkommen in der fc und viel Spass in der wunderschönen Welt
    der Fotografie.

    Zur ersten Orientierung hier zwei Links, in denen du die Übersichten aller
    Bildsektionen sowie im Naturchannel findest

    [fc-info:Übersicht aller Sektionen der fotocommunity]

    [fc-info:Übersicht des Channels Natur]

    Wenn du Fragen hast, steht dir das Naturchannel Team zur Verfügung.
    Weitere Hilfe findest du im Info-Bereich



    und rechts oben in der Buttonleiste im Fragezeichen.

    Für diejenigen, die gerade erst mit der Fotografie anfangen, haben wir eine
    Sektion "Naturfotografie - nachgefragt". Fotos, bei denen du Fragen hast
    oder für die du gern Verbesserungsvorschläge haben möchtest, kannst du dort
    hochladen und deine Fragen stellen.

    http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/5694

    Die Fortgeschrittenen möchte ich einladen, den Neulingen in der
    "Nachgefragt-Sektion" ein wenig weiter zu helfen. Danke!

    Im gibt es bereits viele Artikel, die von Usern
    geschrieben wurden. Vielleicht findest du beim Stöbern den einen oder
    anderen Tipp auch für dich.

    Viele Grüsse
    Kati

Meine Statistiken

  • 1 5
  • 19 12
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse