Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ann grit


Free Mitglied, köln
[fc-user:27319]

Über mich

Ich bin an ungewöhnlichen Perspektiven interessiert

meine Kamera ist eine Panasonic Lumix FZ 1000 und Canon S 110
ich experimentiere gerne ,auch dann, wenn mal nix bei rauskommt.
Kritik kann ich vertragen und freue mich über Anregungen.

Kommentare 46

  • Leo2017 11. März 2017, 10:20

    sehr schön wie Du mit Farben spielst. Besonders Deine Composings gefallen mir. Toll gemacht. LG Hans
  • Annegret H. 9. März 2017, 15:56

    Vielen Dank für dein Lob. Ich hab mich sehr gefreut.
    LG Annegret
  • Willi Löffler 24. August 2015, 11:10

    Ein hellau nach Köln, danke für deine nette Anmerkung, ich wollte, dass das Wasser wegrinnt, nein:
    ich habe das Bild "verloren", konnte nicht mehr korrigieren. LG Willi
    PS: schöne, interessante Bilder, die du herzeigst, gratuliere !
  • Panda Lani 31. August 2014, 12:17

    Hallo ann,
    Vielen lieben Dank für deine hilfreichen Anmerkungen zu meinen Bildern. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Beim nächsten Schmetterling werde ich direkt mal den Blitz anknippsen. Und meine Steinchen werde ich mir auch noch mal vornehmen. Nachdem du daraufhin gewiesen hast fällt es mir selber auch auf.
    Vielen, herzlichen Dank.
    Schöne Grüße
    Lani
  • wolfi-rabe 23. April 2014, 22:22

    Hallo Ann,
    vielen Dank daß Du Dir die Zeit genommen hast, so viele meiner Bilder so nett zu kommentieren. Darüber habe ich mich sehr gefreut.
    Bei Deinen Bildern beeindruckt mich die Farbenfreude und die phantasievollen Bearbeitungen. Ich werde demnächst nochmal in Ruhe hier stöbern, das macht wirklich Spaß!
    Gruß! Wolfram
  • Arndt Bruhn 26. Juni 2009, 11:05

    Hut ab. Das sind sehr eindrucksvolle Arbeiten. - Gruß Arndt.
  • Lichtmalerin67 27. April 2009, 12:54

    Hi Ann - soooo cool sind Deine Arbeiten - ich finde sie stark, versinke im Farbrausch, gerade, weil sie so völlig anders sind als das, was ich mache - ist die absolute Inspiration für mich, nein, brauchst nicht befürchten, das ich abkupfere - aber das gucken macht Freude !
    Ich komm wieder - ORANGE!
    LG Katrin
  • A.B.W. 8. April 2009, 17:47

    Hallo Ann,

    vielen Dank für Deine Anmerkung zum "Efeu mit Gesicht".
    Ich mache die Rahmen mit Photoshop CS3. Dazu wähle ich Datei öffnen, im Ebenendialog "Ebene duplizieren" - OK, dann im Auswahldialog - "Alles auswählen" - dann Auswahl verändern - Verkleinern... (um 50 Pixel) - OK, dann im Bearbeitendialog - Ausschneiden wählen. In der Ebene "Hintergrundkopie" muss jetzt ein schmaler Rahmen mit dem Motiv des Hintergrunds sichtbar sein. Jetzt im Ebenendialog Ebenenstil - "Abgeflachte Kante und Relief" wählen und mit den Einstellungen experimentieren. Auch ein Kunstfilter (oder im Bildmenü - "Anpassungen") auf der "Hintergrundkopie" wirkt Wunder.
    Dann am Schluss die Ebenen im Fenstermenü "Ebenen" mit einer Methode verküpfen, z.B. "Negativ multiplizieren"; die Prozentzahl leicht verändern, und schon ist der Rahmen fertig.
    Zum Abspeichern die Ebenenzahl auf die Hintergrundebene reduzieren (Ebenendialog).
    Das wars.

    LG Armin
  • OnaBerlinPhotography 5. April 2009, 14:24

    Hallo Ann,

    vielen Dank für deinen kürzlichen Besuch und deine positive Anmerkung, ich habe mich sehr gefreut.

    Gerade habe ich mir deine Aufnahmen angeschaut und bin sehr begeistert (da liest sich dein Lob gleich noch viel schöner ;-o). Solche Bilderbearbeitungen reizen mich auch sehr, auch wenn ich keine hier wegen meinem limitierten Upload reingestellt habe.

    Immer wieder spannend zu sehen, was man aus einem Bild rausholen kann.

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht

    Ona
  • Buscalavida 3. April 2009, 9:42

    Hallo Ann....um so ein Bild zu transformieren..Du machst im Photoshop eine Bild deiner Wahl auf...dann öffnest Du eine neue Datei und wählst als Hintergrundfarbe die Farbe der Fc.Anschliessend kopierst Du dein gewähltes Foto in die neue Datei mit dem grauen Hintergrund. Wenn das geschehen ist gehst du auf Bearbeiten und dann auf Transformieren. Dort wählst du den untersten Menupunkt (Verkrümmen ist das glaub ich,auf jeden Fall den untersten). Da kannst Du das Bild nach belieben verformen.Anschliessend Ebenen-Ebenenstil und Schlagschatten. Speichern...fertig:-)
    Ich hoffe,das hilft Dir weiter,ansonsten frag einfach nochmal nach..
    Gruss Busca :-)
  • Buscalavida 30. März 2009, 18:54

    Danke Ann für die vielen netten Kommentare :-)
    Gruss Busca
  • Renate Erbas 30. März 2009, 16:26

    Hallo Ann, danke für deine Kommentare und Interesse, wie ich zu den Herzen komme, habe sie in einem verlassenen Fischerdorf /Andalusien an Wänden entdeckt, denke, ein Künstler hat sich dort verewigt, habe noch andere Motive eingefangen, so auch den Vogel im Bild. Letzlich ist es eine Montage,
    nette Grüße
    Renate
  • Dane 29. März 2009, 15:45

    Hallo Ann,
    danke für deine nette Anmerkung zu meinem Bild! :)
    LG Daniela
  • Dieter Radtke 28. März 2009, 19:35

    Vielen Lieben Dank für dein Kommentar. Wie ich sehe kann man bei dir auch sehr schöne Bilder sehen. Muss mich mal durchklicken.
    Eine Perlenkette...
    Eine Perlenkette...
    Dieter Radtke


    Lg
    Dieter

Meine Statistiken

  • 9 15
  • 206 720
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse