Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas Hosse


Free Mitglied, Bilder-Welten
[fc-user:623952]

Über mich

schön dass ihr vorbei schaut.




willkommen in meiner Bilder-Welt.



nehmt euch Zeit, sowie ich mir Zeit für meine Bilder genommen habe.



sie sind Leben, Emotionen und vieles mehr......


ein Teil von mir...........









in der letzten Zeit werde ich immer öfter auf meine Text-Bild-kombinationen angesprochen


ich bin kein Dichter,


ich bin ein Seelen-Bildwanderer,



jemand der viel gesehen und erfahren hat, der mit offenen Augen und Herzen durch die Welt geht.

Ich sehe Motive und mir fallen Texte dazu ein, oder es schwirren.. Gedanken durch meinem Kopf und ich such das Bild dazu,

und wenn mir die Einheit gefällt zeig ich es Euch, es sind Lebenserfahrungen , Gedanken , Emotionen,
die nicht unmittelbar auf mich oder eine Person bezogen sind. (oder doch...grins)


Aber wie ich aus vielen Reaktionen / Qm´s sehe bewegen sie und treffen oft den richtigen Nerv, weil viele schon ähnlich Erfahrungen gemacht haben. usw.

und das freut mich sehr

es ist ein Ausgleich für mich und eben


--Meine Art der Fotografie--

--------------------------------------

Photographieren - das ist eine Art zu schreien, sich zu befreien ...
Es ist eine Art zu leben.
Henri Cartier-Bresson, 1908

----------------------------------------------------------------------------------



über 65.000 Klicks auf einige Bilder von mir und sind diese jetzt deswegen besser als die andern, oder die anderen schlechter??

über 50 Fotos in sogenannten Galerien ........., und......?? natürlich freut es mich , besonders das es in 6 unterschiedlichen Kategorien ist wie Menschen, Fantasie, Tiere, Sport, Reise, Stillleben.

aber...

gut sind die Bilder die euch bewegen, die euch zum nachdenken anregen, die euch ins Herz schauen die in die Seele gehen, sollte mir das nur einmal gelingen, dann ist das mehr als jeder * hier...

viele meine Bilder erzählen Geschichten.....laß Euch darauf ein....

meine Bilder zeigen Emotion nicht Perfektion


http://www.bild-worte.de/

http://view.stern.de/de/profile/andreas-hosse/



Gruß
Andreas

das hier sind "nicht" meine Sternchen-bilder, sondern einige für die Seele

"weil Bilder meine Sprache sind"














-------------------------------------

Veröffentlichungen und Interesse an verschiedenen Fotos von mir, unter anderem auch von
"Amnesty International" freuen mich sehr
-------------------------------------

Die Sektion Wissenschaft & Technik der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) veranstaltet zusammen mit dem Studiengang „Fotojournalismus und Dokumentarfotografie“ der Hochschule Hannover am 12. Juni 2015 ein Symposium zum Thema „Wie Bilder Geschichten erzählen“ im Planet M auf dem Expo Gelände Hannover.

unteranderem auch

mein Bild "Lebenszeit"!
----------------------------------

SternView 01/2017


---------
Die stern.de-Bildredaktion hat Dein Bild ausgewählt!


05.01.2015, 18:09 Uhr
Herzlichen Glückwunsch!
Wir freuen uns, Dir mitteilen zu können, dass Dein Bild Der Traumengel für eine Fotostrecke auf stern.de ausgewählt wurde.



------------------


Digital Foto 01/2015


Portrait des Jahres 2015 ...........Platz 3


in


fotoschwarm ....................Platz 2

-------------



"fotoMagazin" Ausgabe 10/2014 S.33



---------


"NIKON-BIBEL" Ausgbe Juni-Oktober 2014

mit einer Doppelseite



---------




" quucy " und ColorFotoCreativ Wettbeweb

Thema Blaue Stunde



Platz 1


------------



Digital photo 07/2014



Thema Sport Platz 5

-------------------------

FotoMagazin 06/2014


65Jahre fotoMAGAZIN auf S.65

-----------------



Mai 2014 175 Jahre Fotografie "Thema Farben"



Platz 3



Die Magie der Wellen auf "STERN.de" im Mai 2014

Zwischen Wellen, Wind und Sonne entstehen für Wassersportler magische Momente in der Natur. Genießen Sie die beeindruckendsten Surf-Bilder
----------

"Digital Photo 2014 ---- Wilde Live"

Platz 2
-------
175 Jahre Fotografie Thema Street
Platz 8+11
--------
" quucy " Thema Verbindungen

Platz 4
---------------

"Digital Photo" Thema -EMOTIONEN- August 2013

Platz 2

--------

Fotocommuniy 03/2013 die besten Bilder 2012....Platz 7 mit dem Bild "Demut"
-------

in "Digital foto" 02/2013
Portrait des Jahres 2013



in der

" colorfoto 02 / 2013 Traumbilder"

oder

fotocommunity 2012 Langzeitbelichtung....Platz 2
--------
und
Bericht der Süddeutsche Zeitung Oktober 2012



ab.01.10.2012

Vernissage und große Sonder-Wanderausstellung der VHS-München
über meine Arbeiten "Seelen-Bilder"



Jesus ist schwarz

Ausstellungseröffnung „Seelenbilder“ von Andreas Hosse am 1. Oktober um 19 Uhr in der Volkshochschule Garching

Die Fantasie des feinsinnigen Künstlers ist bisweilen düster, traumhaft, märchenhaft. Seine Modelle sind Wanderer zwischen den Welten, von überirdischer Schönheit oder tiefgründiger Emotion. Zu sehen sind Portraitfotografien in verschiedenen thematischen „Serien“ – Portraits eines Mädchens, mystische Figuren, durchdringende (Seelen-)Blicke und die sogenannte „Jesusserie“. Ein farbiges, männliches Modell mit Dornenkrone und ein weibliches hellhäutiges Modell stehen eng umschlungen da und erleben/ersehnen „den Himmel“, oder sind – auf einem anderen Bild – in Gedanken vereint, indem sie sich mit geschlossenen Augen ganz dem Gefühl hingeben, ganz ohne sich zu berühren. Der „dunkle Rausch“ der Bilder von Andreas Hosse packt den Betrachter und lässt ihn für kurze oder lange Zeit in seiner Seele wandern. Der Künstler veröffentlichte seine außergewöhnlichen Fotografien in fast allen gängigen Fotozeitschriften wie „colorfoto“, „fotomagazin“ und „chip-foto-video“ oder "sternView".



(Ilona Zindler)

------------------------------------------

oder

in der Ausgabe STERN-V. 09.2012



---------------

oder in der Zeitschrift
Fotograf des Jahres 2012

1 Platz -Thema "Strukturen" Seite 86-87[fc-foto:28373303]

oder

letzte Veröffentlichung im Australischen Lifestyle und lifetrend Magazin 01/2012
http://www.prodijee.com/

oder im

SONDERHEFT-PORTRAIT der "colorfoto" 2/2012

[fc-foto:27770134]
auf Seite 13-14 und ein größerer Bericht auf S 54-57


oder
im Magazin CHIP FOTO-VIDEO 06/2012
[fc-foto:27832915]

oder in der Ausgabe
[fc-foto:27294644]

in der Ausgabe 01/2012 in "colorfoto"

sowie

letzte Veröffentlichung im

"fotomagazin" Ausgabe 12/2011

"colorfoto Ausgabe 11-2011"

[fc-foto:25986215]

Doppelseite 105 und auf S.111

oder

in der Wiener Zeitung

"der Standart "

-------------------

.

oder im

Februar 2011

Fotostrecke im Stern.de

----------------------------

und im


Aprill 2011 Zeitschrift fotocommunity plus

[fc-foto:24297783]

-----------------------------

und in Stern VIEWSpotlight Aprill 2011
Thema Farbenspiel

-------------------------------------------

und in der in der Zeitschrift "colorfoto "

in der erscheinenden

Ausgabe 06. 2011

[fc-foto:24605683]

Seite 117
------------------------------------------

und im

foto Magazin Juni 2011

[fc-foto:27950026]

Seite 105
----------------------------------

im Juli 2010 in der Zeitschrift " Stern V." (mit einem Portraitbild)
http://view.stern.de/de/view/0/?issue=&cp=1

und

August 2010 im Stern.de (mit einem Tierbild)

http://www.stern.de/wissen/natur/view-fotocommunity-einfach-tierisch-1596051.html
-----------------

1.Platz.....Oktober 2010.... 42.Internationaler Städtecup Thema "Schräg - SW"

----------
1- Platz...Oktober 2011...43.Internationaler Städtecup...Thema .: " Linien und Kurven " (Projektion)

--------------------------
" Bitte lächeln alte Stadt "

Am 13. September 2010 wählte die neun Mitglieder umfassende Fachjury aus Experten der Bereiche Städtebau, Denkmalschutz und Fotografie die Preisträger in den Kategorien Profifotografen, Hobbyfotografen und Schulen aus. Der Minister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Dr. Peter Ramsauer, hat am 4. Oktober 2010 die Preise an die Preisträger verliehen.

Unter 17.000 Bildern lagen die 2 von mir eingesandten Foto unter den besten 30.
--------------------------------------
Juni 2011 Portät-Fotografie im Foto Magazin

[fc-foto:24862350]

-------------------------------------------------
Gesamtsieger
des 41 internationalen Städtecup 2009. von Fotoclubs aus Bayern und Östereich, einzureichen waren 12 Fotos zu dem Thema "Arbeit" und "Perspektiven" sowohl in sw als auch in Farbe, die Gesamtsumme der Bilder ergab dann das Endresultat. Bewertet wurden die 906 Fotos von 3 unabhängigen Juroren , einer davon von der Süddeutschen Zeitung.


------------------------------------------------------
Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung, Nutzung oder öffentliche Wiedergabe der Informationen oder Daten, ist nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung gestattet.

hier ist mal wieder der Bilderklau einer russischen internetplattform unterwegs
und wieder mit Bilder von mir (und einigen andern bek. fc..lern)
was kann man dagegen machen...?

http://foto-arxiv.livejournal.com/tag/%D0%B0%D1%80%D1%82
______________________________________________________



Die Fotografie ist neben Kochen und Wein, eins meiner 3 Hobbys, welches ich schon lange ausübe,

jedoch aus( beruflichen) Zeit- Gründen, mit oft zu langen Pausen dazwischen.

Ich liebe diese Vielseitigkeit, von Makro bis Akt, ich versuche immer wieder alles auszuprobieren. Habe lang mit Doppelbelichtungen und Sandwichverfahren experimentiert.

ich würde mich als ein "Allrounder" bezeichnen das ist eine aussterbende Gattung, noch dazu sehr sehr lange nur "analog"...
schon immer nur mit mit div. N i k o n s von... bis F5 (.... na ja nicht mehr so ganz ..................dank D200 + D300 + D800 )

...das sind Fotografen die versuchen in allen Gebieten gute Fotos zu machen , aber nie oder nur selten die Perfektion der sogen. Spezialisten erreichen werden...
es ist nur die Frage....... will er das???...........
oder bekommt Er seine Erfüllung durch die Vielseitigkeit der Fotografie.....???
.


ich liebe das Spiel mit dem Licht.......dies kann aus einer einfachen Blüte was Wunderbares machen........ aus einem Frauenkörper was noch Geheimnisvolleres....



" -erotica- [fc-foto:16483631]






noch etwas ist mir nach meiner jetzigen Erfahrung bei Anmerkungen und Votings ganz wichtig zu erwähnen:



es wird nicht das Gesamtbild bewertet, sondern sich an vermeintlichen kleinen Fehler abgelästert...
zu unscharf.....zu viel dies, zu viel das......... das sind alles Erbsenzähler für mich. Wichtig ist doch ob das Bild in sich stimmig und schön ist und ob es evtl. eine Aussagekraft hat, so wie bei einem Menschen, der Mensch im Gesamten zählt doch und nicht ob er die ein oder andere menschliche Schwäche oder Fehler hat.............aber im Gesamten ein toller Mensch ist..........oder???. Die meisten halten sich nur rein an den formalen Kriterien in Ihrer Beurteilung eines Bildes, es kommt aber darauf an, dass es was auslöst beim Betrachter

Bilder sollen bewegen, zum lachen , zum weinen, zum staunen, zum nach danken usw..einen bringen


Das Voting verlangt technisch brilliante und nicht unbedingt gute Bilder das ist es, was ich gelernt habe hier

Die Fc ist unglaublich vielschichtig,und die aktivsten Contra-Voter sind weder Künstler noch gute Fotografen , (wo man sich selbst ja davon überzeugen kann)

sondern lediglich Leute die glauben alles über Fotografie und Bildbearbeitung zu wissen,nur leider fehlt ihnen das Wesentliche ,



der Blick fürs Motiv und für die Aussage die der Fotograf damit zum Ausdruck bringen will und viele verstehen das nicht, was er zum Ausdruck bringen will, sie sehen das Bild gar nicht(suchen nur nach Fehlern), weil sie es nicht verstehen können....und weil sie es nicht können, können sie es auch nicht verstehen und was sie nicht verstehen, können sie eigentlich auch nicht beurteilen... (schwieriger Satz)



Trifft nicht auf alle zu ,aber es sind viele.

Auch tut es manchmal richtig weh, wenn man liest was manche allen ernstes an Votinganmerkungen, so von sich geben, damit meine ich nicht die Spinner, sondern die selbsternannten Fachexperten, die mit einer selenruhe fachlich inkompetent Dinge von sich loslassen und das bei Bildern und Fotografen die bei weitem in einer ganz anderen Klasse fotografieren als sie selbst, ich meine damit, es sollte dann schon stimmen und fundiert sein was Sie sagen, also zuerst sich selbst hinterfragen ob das stimmen kann was ich da von mir gebe...Wie kann ich eine Dressurreiterin beurteilen, wen ich selbst mich kaum auf einem Pferd halten kann....
------------------
Viele Anmerkungen bedeuten nicht automatisch ..... gutes Bild....., sondern lassen eher über die Aktivität der Person in der fc schließen, ich habe hier schon spitzen Bilder mit kaum Anmerkungen gesehen und vieles was nach meinem Ermessen nicht so gut ist hatte aber ganz ganz viel Anmerkungen...

-----------------

die in Mode gekommenen " Schein-Accounts" wo sie sich manche dahinter verstecken und Leute und deren Bilder beleidigen.....
arme arme Menschen sind das....
----------------------
auch ist mir hier aufgefallen wie wenig respektvoll hier manche miteinander oder mit den Bildern von anderen umgehen, manche meinen hier der alleinige Maßstab und Richter zu sein,
oder glauben, die Galerie ist ihre Galerie.
Jeder der hier seine Bilder ausstellt, macht dies mit Liebe und seinem jeweiligen Können. Wenn Ihr dann schon Bilder von anderen kritisiert , dann erwarte ich, daß dies mit Anstand und Respekt passiert und nicht nur die Kritik, sondern auch wie man es besser machen könnte, denn nur Ziegen gemeckere ohne einen vernünftigen Rat will keiner unter seinen Bildern stehen haben.

oder ,dass wie mir schon öfters passiert ist, unter einem Bild das ein Sternchen bekommen hat, danach Fotografen/inen darunter schreiben wie besonders schlecht sie es finden, aber nicht nur 1 mal sondern 10mal immer wieder Diskussionen anfangen.........

Also wenn ich ein Bild für nicht gut empfinde
schreib ich gar nichts und schon gar keine 10 mal unter dasselbe Bild.....


also muß dann das Bild doch etwas haben......
das ist aber leider typisch hier für manche und immer dieselben Leute...

generell wird die Gallerie überbewertet, denn sie sagt ja nicht aus, außer das an 48 Stunden eine Mehrheit die sich die Zeit und Lust genommen hat ein Bild für Galleriewürdig zu findet, aber ist es dadurch automatisch ein gutes oder bessseres Bild als die anderen die es nicht geschaft haben....?? ist der Bürgermeister eines Ortes auch der beste Mensch des Ortes, weil er die meisten Stimmen bekommen hat...?? oder ist der Einöd auf dem Berg, der sich von der Masse abgewand hat der bessere Mensch..??...oder liegt die Wahrheit..dazwischen..??

wir haben alle ein so wunderbares Hobby........

das wir hier mit vielen teilen und sind oft so verbissen,
jeder fotografiert so wie er es kann und mag, freut sich an seinem Bild und möchte dies anderen zeigen... dabei wird oft der Fehler gemacht seine Fotografie und Meinungen ... anderen aufzudrängen...damit meine ich natürlich nicht berechtigte Fehler....und natürlich hat auch jeder eine andere Ausrüstung und Hardware und können , jeder kann dann auch nur im Rahmen dieser, das Möglichste für sich und dem Bild heraus holen, wenn er dies mit der selben Freude und Liebe macht wie viele hier, dann hat er meinen höchsten Respekt...

dabei geht es nicht um Kritik die einem weiter helfen soll sondern nur noch ums mies machen..... und sowas hat kein Bild egal wie gut oder schlecht verdient....

und wer entscheidet was gut oder schlecht ist...



-----------------------------

was mich hier hält..............
sind die ganz tollen Menschen die ich kennenlernen durfte.....
soweit es die virtuelle Welt zuläßt............

----------------------------------------

.....Schärfe ist auch selten alleine ein Kriterium für Qualität
gibt es tatsächlich Leute, die glauben, Unschärfe passiere versehentlich?


Kritik ist dann nicht mehr als Kritik erkennbar, wenn „sie nur noch als rein verallgemeinerbare Praxis dasteht.“[10] Hier grenzt sich Kritik von anderen Begriffen, etwa Krittelei,[12] ab. (Wikipedia)


Kritiker ....die sachlich und fachlich (speziell im Voting) sich nicht an einen höflichen Umgangston halten

sollten auch oder gerade durch eigene fotografische Leistung überzeugen......

doch leider ist oft das Niveau der Kritik... wie Ihre eigenen Bilder...soweit sie überhaupt welche haben und nicht nur einen Pseudo Account.....

Kritik.... sollte einem wenn dann auch weiterbringen, hilfreich sein... so das wir uns weiter entwickeln können

Beleidigungen helfen keinem weiter....

-------------------------

Fotos.....
...............werden hier oft so gemacht, wie die Fotografen vermuten, dass es der Allgemeinheit gefällig (verständlich) ist, um für die Galerie vorgeschlagen und von den Votern mit einem „ pro“ gestimmt zu bekommen . (uff...schwieriger Satz...haha..)

-------------------------


Öffentliche Meinung
Die öffentliche Meinung gleicht einem Schloßgespenst: Niemand hat es gesehen, aber alle lassen sich von ihm tyrannisieren.




und zum guten Schluß.......

Ein guter Narr....ist jemand der in den Spiegel schaut und über sich selbst am meisten lachen kann.....



----------------------------------------------------

D a n k e an

meine treuen Besucher, die immer wieder kommen, um

----------------- meine Art der Fotografie zu sehen. ------------





---------------------------- D A N K E -----------------------------
------------------- für Euren Besuch bei mir. -----------------



***

Kommentare 364

  • Dragonfly67 26. November 2016, 15:00

    Fantastische Fotostrecke. Bin maßlos begeistert. Eine Bereicherung.
    Vielen Dank.
    VG Matthias
  • Anne Louise Schneider 14. Mai 2016, 7:25

    so geniale Bilder!!!
    Grüße von Anne
  • Doris Werner 26. Oktober 2015, 19:38

    Hallo Andreas,
    ich finde deine Arbeit hier in der FC (in Wort und Bild) sehr beeindruckend!
    LG
    Doris
  • Jean-Pierre39 3. September 2015, 15:45

    Hallo Andreas,
    mehr zufällig kam ich über Das Bild "Sag' mir wo die Mädchen sind" auf Dein Konto in der fc und dann in "Bild-Worte.de".
    Unbeschreiblich vielschichtig und sehr eindrücklich Deine Bilder. Für mich als lernfreudiger Amateur eine Goldgrube.
    So werde ich Dein Konto auf Orange stellen, um immer ein wenig dran zu bleiben.
    Ferner: Deine Bemerkungen betr. Voting sollten in der fc "Pflichtlektüre" werden ;-)
    Herzlich Jean-Pierre
  • soulfully 7. April 2015, 17:38

    ....ein sehr sehr BEEINDRUCKENDES Portfolio zeigst DU hier, RIESENgroßes
    KOMPLIMENT !!

    LG
  • Manfred Voss 3. Januar 2015, 14:26

    Hallo Andreas,
    hab dich auf orange, schön dich hier wieder zu sehen.
    Grüsse
    Manfred
  • glaso´guinness 21. September 2014, 14:10

    Hallo Andreas,
    gerne werde ich dich mal auf "orange" stellen, um über deine neuesten Arbeiten informiert zu werden. Anregungen von außen sollen ja nicht schaden. Ich habe noch viel zu lernen. Glückwunsch!
    Lg,
    Kristian
  • Hertha Götz 10. April 2014, 12:18

    Hallo Andreas, ich bin per Zufall hier auf deinem Profil gelandet und muss sagen, ich bin schwer beeindruckt: Von deinen unglaublich guten, mit viel, viel Liebe gemachten Photos und vor allem von deinem Profiltext, den ich sicher noch oft lesen will. Ich werde wiederkommen. VG von Hertha
  • Scheffi123 30. März 2014, 0:04

    Hallo Andreas, ich habe hier wunderschöne Bilder gesehen.
    Klasse, dass du sie uns zeigst!
    Liebe Grüße
    Tanja
  • nad.x 29. Dezember 2013, 18:01

    Wie schön! Ganz ganz tolle Bilder hinter denen höchst kreative Ideen stecken.
    Wunderschön!

    LG
    nad.x
  • Kein_Grund 30. November 2013, 12:18

    Du sprichst mir aus dem Herzen - mit deinen obigen Worten und deinen Bildern...... das ist es in der Tat, was zählt, für mich jedenfalls. Solange du hier bleibst, schaue ich ;-)

    LG Hanni
  • cerberusia 7. Oktober 2013, 20:59

    Es ist toll hier und so schön emotional (teilweise)!!! - abonniert !!!!
    Grüße & schöne Zeit
    :-))
  • Jens V61 14. Juni 2013, 21:48

    Ich hatte überlegt, ein Bild von Dir für die Galerie vorzuschlagen - dann bin ich mal wieder auf Deinem Portfolio gelandet und habe beschlossen, deine Bilder/Deine Seele nicht den Hunden zum Fraß vorzuwerfen - sie sind zu schade dafür. Weiß gar nicht, was besser ist - Deine Bilder oder Dein toller Text im Profil - schön, dass es Menschen wie Dich hier gibt!!!!
  • itia 1. April 2013, 21:29

    Deine Bilder haben mein Herz berührt...
    Sie haben es verdient, dass man sich Zeit dafür nimmt.
    Deshalb werde ich wiederkommen

    Lieben Gruß
    itia
  • apanachii 1. Januar 2013, 20:58

    Ein kreatives Neues Jahr wünscht di.!

    * Weltuntergang ... na und?  II
    * Weltuntergang ... na und? II
    apanachii

Meine Statistiken

  • 1.797 110
  • 24.629 9.264
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

diverse Nikons von F100-F5
Digital von D200 - D800
div. immer lichtstarke Nikore

usw