Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Achim Schramm


Free Mitglied, Ostseebad Kühlungsborn
[fc-user:645383]

Über mich

Durch Zufall hier gelandet. Großer Dampflokfan. Vieles von dem was in der Fotocommunity gezeigt wird habe ich im Original erlebt. Meine ersten Fotos entstanden bereits vor 60 Jahren, mit einer Agfa Box. Meine erste Mitfahrt war 1950 auf einer P8. Heute fährt Molli 20x täglich im Sommer und 10x im Winter an unserem Haus vorbei. Die Eisenbahn, besonders die dampfbetriebene, ist immer noch mein Lieblingsmotiv. Aber mit ihr ist es wie mit meiner Altersgruppe, es werden immer weniger. Ansonsten: aktiv im Tierschutz, ich liebe trotzdem (wegen Walfang) Scandinavien, Besserwisser mag ich nicht.

Kommentare 4

  • Siegfried Tom 24. August 2007, 20:16

    Hallo Achim!
    Bin nun auch in der fotocommunity. Herzlich willkommen! Werde bald Fotos reinstellen.
  • Alexander Max Maier 11. Juni 2007, 15:34

    hi,

    tolles portfolio, glückwunsch.

    schöne grüße aus ulm, alex

    ps. -> http://www.crunchypix.com
  • Thomas Reitzel 11. April 2006, 23:14

    Ja, Achim, hier gibt es noch mehr Dampflokfans, und dazu eben richtig gute Fotografen.- Ich hoffe, daß wir hier noch viel von Dir sehen werden. ich werd immer mal reinschauen. Und nicht so viele 52er, gell?! Lieber was aus der Schweiz, aber das ist sehr eigennützig, bin selbst Schweiz- und ganz besonder RhB-Fan, und das auch schon seit mehr als 30 Jahren! Und - als Eisenbahnerkind bin ich auch hautnah ( S3/6, T 12, T 16, T18, P8, 01.10, 65) mit der Dampflok und der Eisenbahnatmosphäre aufgewachsen!

    Thomas
  • Thom@s Jüngling 9. Februar 2006, 19:03

    Danke für die Anmerkung unter "Preußische S10"!

    Ja, so eine Dampflok ist echt was Schönes - man hat beinahe den Eindruck, es handle sich um ein Lebenwesen, hört man daoch "das Leben" in jedem Rohr pulsieren. Auch ihr "Atem" ist nicht zu überhören.

    Du hast echt schöne Eisenbahn-Bilder, auch wenn mir einige davon die Tränen in die Augen treiben wie z.B. "Das wars" - diese sterblichen Überreste gehören aber auch zur Eisenbahn-Geschichte.

    Weiter so - und weiterhin viel Spaß auf und neben den Schienen!

    Wie zu Großvaters Zeiten
    Wie zu Großvaters Zeiten
    Thom@s Jüngling

    Gruß, Thomas

Meine Statistiken

  • 4 0
  • 183 89
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse