Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

A. C. d. C.


Free Mitglied, der Schräglage heraus
[fc-user:809944]

Über mich

Ahorizontaler Club des diagonalen Credos




Ein gemeinschaftliches Projekt von
Graschdanin Mjorki und Gerontolon Müllhaupt





Horizontale war gestern, Vertikale auch. Seht doch mal genau hin!


Ich habe
ein Lineal, auf dem steht: "Macht Striche in
alle Richtungen - waagrecht, senkrecht, und
jetzt auch NEU - diagonal!"
(Nicole Zwischen-zwei-Stühlen )



Wir sind uns durchaus darüber im Klaren, dass wir hier keine neue Erfindung präsentieren, aber trotzdem scheint uns die Diagonale als Zentrum der Aufmerksamkeit ein wenig stiefmütterlich behandelt, obwohl sie doch (fast) immer und überall zugegen scheint.

Sollte jemandem von euch irgendwann irgendwo eine Diagonale über den Weg gelaufen sein und es ist euch geglückt, diese fotographisch festzuhalten, dann seid hiermit herzlich eingeladen, sie hier in unser Profil zu posten.

Zu ewiger Dankbarkeit verpflichtet sind wir dem vielseitig und diagonal interessierten User Uwe Thon , der seinen exorbitanten Einfluss auf die Administratoren nutzte und viel Zeit und Bestechungsgelder zur Verfügung stellte, um für unser Projekt und für alle, denen die Zukunft der Diagonale Auftrag und Botschaft zugleich ist, eine sektionale Heimat zu schaffen.

Diagonalen
Diagonalen

Irgendwie scheint das mit der verdammten Verlinkung nicht zu klappen, machen wir es halt so:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/9218

mfg
Die Herren von der Projektleitung


DIE DIAGONALE IN DER LITERATUR:

In solchem nachtwandlerischen Zustande geschah es oft, daß ich einen ganz schief liegenden Papierbogen vor mir hatte und daß ich dieses erst bemerkte, wenn alles geschrieben war, oder wenn ich zum Weiterschreiben keinen Platz fand. Ich habe mehrere solcher in der DIAGONALE geschriebene Blätter besessen;
(Eckermann:Gespräche mit Goethe)

Die Lehrerin hat es endgültig aufgegeben, dass sie da noch viel korrigiert. Die hat die letzten zwei Seiten einfach, ratsch, verstehst du, von unten bis oben, also DIAGONALE, durchgestrichen.
(Wolf Haas: Auferstehung der Toten)

Die Fenster waren durch keinerlei Gardinen noch durch Vorhänge verhüllt, die Fensterläden waren verschlossen und durch zwei DIAGONAL laufende Eisenstangen wohl verwahrt. Ich bemerkte, daß der Speisesaal allein einen ganzen Flügel des Schlosses einnahm;
(Edgar Allan Poe: Das System des Doktors Pech und des Professors Feder)

Sie rennt vorwärts, streckenweise in einer Art hinkenden Galopps, nicht mehr Dame, kaum noch Mensch; schneidet eine DIAGONALE durch die Kurse der Fahrzeuge und Fußgänger, durch witzige Zänkereien, wunde Melodien, groteske Ansprachen von Händlern und Bettlern.
(Joachim Ringelnatz: ...liner Roma...)

Die erstere ist die Synthesis des Mannigfaltigen, was nicht notwendig zueinander gehört, wie z. B. die zwei Triangel, darin ein Quadrat durch die DIAGONALE geteilt wird, für sich nicht notwendig zueinander gehören, und dergleichen ist die Synthesis des Gleichartigen in allem, was mathematisch erwogen werden kann.
(Immanuel Kant: Kritik der reinen Vernunft)

Unsere Bahnen bildeten also einen rechten Winkel oder die zwei Winkelseiten eines regelmäßigen Vierecks, auf dessen DIAGONALE sich der einzelne Reiter hielt.
(Karl May: Winnetou)

Das Astralfeuer des Sonnenzirkels ist in der goldenen Zahl des Urions von dem Sternbild des Planetensystems in das Universum der Parallaxe mittelst des Fixstern-Quadranten in die Ellipse der Ekliptik geraten; folglich muß durch die DIAGONALE der Approximation der perpendikulären Zirkeln der nächste Komet die Welt zusammenstoßen. Diese Berechnung ist so klar wie Schuhwix.
(Nestroy: Lumpazivagabundus)

Und so mußten denn auch heute wieder, unter den Mühen immer erneuten Ausprobierens, zwei runde Tische nicht bloß nebeneinandergerückt, sondern auch in der DIAGONALE aufgestellt werden, da bei Parallelstellung mit der Wand die Türe nicht auf- und zugegangen wäre und zu einer Störung dieser immerhin wichtigen, weil einzigen Kommunikationslinie mit Frau Hulen geführt haben würde.
(Theodor Fontane: Vor dem Sturm)

Hashim lay sprawled DIAGONALLY across his bed, the pillow untenanted by his head, the prize easily accesible.
(Salman Rushdie - The Prophet's Hair.)

Kommentare 382

Meine Statistiken

  • 5 0
  • 593 229
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse