Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Alfred Gschweng


Pro Mitglied

Kommentare 10

  • Hans-Friedrich Kubat 13. September 2007, 14:59

    Hoffen wir, dass die schlimmen und düsteren Szenarien der (wohl bevorstehenden) Klimakatastrophe nicht alle eintreten werden.
    Dann würde dieses wunderbare Stück Insel bestimmt endgültig - wie so viele, viele andere auch - vom Meer verschluckt werden...
    Dieses herrliche Foto ist eine Augenweide für jeden, der die Insel(n) mag.
    Sonnige Grüße aus Marienhagen
    hans-friedrich
  • Chrysmo-der-Schäfer 4. September 2007, 18:59

    Da in kampen sieht man das schmale richtig, aber anderswo ist sylt auch nicht breiter. schönes informatives foto.

    VG chrysmo
  • Klaus Josef Zimprich 4. September 2007, 18:41

    Eine Traumlanschaft,diese Weite ist einmalig in ihrer Wirkung.

    LG Klaus
  • Annelie S. 4. September 2007, 10:45

    Ein wunderschöner Blick auf die weite Landschaft!
    Ganz klar auch einer meiner Lieblingsplätze auf Sylt:

    VG
    Annelie
  • Lady Durchblick 4. September 2007, 10:24

    eine herrliche Landschaft mit weiten Blick... klasse Aufnahme
    vg Ingrid
  • Astrée 4. September 2007, 10:04

    das ist ja mal ein ganz ungewöhnlicher Blick auf Sylt ..
    echt spannend zu überlegen an welchem Standort dies Foto gemacht wurde und wohin diese Wege führen ..
    Aber Du zeigst es uns ja, alle Wege führen zum
    Meer ... ;-)
    Bleibt nur das Sinnen:
    Kiek mol wedder in ...
    Wie immer herrlich scharf und spitzenmäßiges Licht,
    auch der Bildschnitt gefällt mir sehr gut !
    LG Astree
  • r.l.a. 4. September 2007, 9:47

    dat is een fein Blick, weckeen Du da utsöcht hest und nu hier wiesen deest, Alfred.
    Absolut beeindruckend ist die karge Vegetation, die den jahrhundertelangen Kampf der Menschen gegen die Natur erahnen lässt. An diesem Bild wird deutlich, welche Sorgen die Bewohner bei jedem Sturm haben müssen.
    Das ist aber im Moment noch weit weg und so bleibt nur die Freude an diesem großartigen Stück Sylt.
    Liebe Grüße, Renate
  • Ulrike Qu. 4. September 2007, 7:56

    Mit dem Weg im Vordergrund sieht gut aus.
    LG Ulrike
  • Marion Wahle 4. September 2007, 6:25

    schöner Weitblick ! Hier kann man gut erkennen wie schmal die Insel doch ist.
    LG
    Marion
  • Juan Martinez 4. September 2007, 0:44

    wunderschön !
    +++

    lg.juan