Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Zwischen schwarz und weiss...

Zwischen schwarz und weiss...

636 13

by FREUDE


Basic Mitglied, Berlin

Zwischen schwarz und weiss...

Das Licht, das auf die Dinge fällt, verwandelt sie. (Dom Helder P.C.)

Kommentare 13

  • WalterHans Schmidt 21. Oktober 2009, 23:57

    Klasse!
    Gruss Walter
  • Marcel Stieger 20. Oktober 2009, 19:31

    Mimimalistisch einfach und doch sehr aussagekräftig.
    LG Marcel
  • Heike Trautmann 20. Oktober 2009, 15:41

    Extrem beeindruckend. Gefällt mir super.

    LG Heike
  • markus.m 19. Oktober 2009, 9:32

    wow...das ist ja stark!!+++ lg.markus
  • Wolfgang Sh. 18. Oktober 2009, 21:53

    Wie man sieht braucht es für ein gutes Bild nur wenige Elemente.
    Gruß Wolfgang
  • Ruth U. 18. Oktober 2009, 16:57

    Der Mensch ist so unbedeutend, hier sieht man es mal wieder ... und wenn die schwarze Hand nach ihm greift, dann ist er ihr hilflos unterlegen ... ein tolles Bild mit dem zackigen Schatten und mit Symbolcharakter ...
    LG Ruth
  • nikd70 18. Oktober 2009, 9:29

    Klasse Aufnahme mit Titel, bin begeistert.

    VG
    Werner
  • Thesmi 18. Oktober 2009, 4:37

    Die Tage werden kürzer und die Schatten länger.
    Wie Ameisen durch die Schneelandschaft im Gebirge.
    Wunderbar !!!
    L.G. Harald
  • Maschka Tanja 17. Oktober 2009, 23:24

    Wie winzig die sind....wie ne kleine Ameisenkolonie :-))
    Wirkt ganz toll
    LG tanja
  • Lutz 9 17. Oktober 2009, 22:49

    So klein ist der Mensch in der Natur! Sollte man nie vergessen.
    lg Lutz
  • Gutemiene 17. Oktober 2009, 22:35

    Man sind wir - auch als Seilschaften - klein auf dieser Erde.

    Sehr gut, und gibt zu denken.

    Grüße, Christiane
  • Marlise 17. Oktober 2009, 22:25

    Der Schatten ist wie ein beschützender Flügelschlag...
    in dieser gewaltigen Natur muss ich mich als Mensch doch neu einordnen,nicht mehr so wichtig nehmen..l.gr
  • Agapy 17. Oktober 2009, 21:00

    Total faszinierendes Bild. Der dunkle gezackte Schatten sieht ja toll aus und die Menschen,so klein wie Ameisen, verdeutlichen den Stellenwert, den sie in der Natur haben. Fantastisches Foto. Kompliment.
    LG Roswitha