Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

J.R. Buddrich Der Möwenbändiger


Complete Mitglied, Schleswig

Zwischen Eider und dem Nord-Ostsee-Kanal

geht diese Strasse nach Rendsburg

Die Eider (lateinisch Egdor; dänisch Ejderen) ist mit 188 Kilometern der längste Fluss in Schleswig-Holstein. Sie entwässert ein Gebiet von 3275 km³.

er Nord-Ostsee-Kanal (NOK, engl. Kiel Canal) verbindet als meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt die Nordsee mit der Ostsee und erspart Schiffen damit den längeren Weg durch das Skagerrak um die Nordspitze Dänemarks. Der knapp 99 Kilometer lange Kanal durchquert Schleswig-Holstein von der Elbemündung an der Nordsee und der Kieler Förde an der Ostsee. Die heutige Bundeswasserstraße wurde 1895 als Kaiser-Wilhelm-Kanal eröffnet und hieß so bis 1948.

Texte Wikipedia

Kommentare 4

  • Elena Grünstein 16. Mai 2007, 4:16

    Preciosa imagen muy bien compuesta, muy buena, saludos.
  • HK Krause 15. Mai 2007, 22:00

    Schade, die Eider haben wir auf unserer Radtour gar nicht gesehen. Zu diesem Zeitpunkt waren wir auf der anderen Seite des Kanals.
    Ein schönes Foto!
    Viele Grüße, Harald
  • Dirk Friedrich Werner 15. Mai 2007, 7:43

    Praktisch gleiche Höhe. Die Eider wird in ihrem Lauf ab Rendsburg 3 mal gestaut(incl. Eidersperrwerk gezählt). In Rendsburg gibt es sogar eine direkte Verbindung, ein Rohr ;-)
    Nachdem was ich noch so weis muss das auch unbedingt so sein da man so bautechnisch nicht viel berücksichtigen musste.
  • Heinz Ruyter 14. Mai 2007, 23:54

    Interessante Gegenüberstellung. Wieviel höher liegt der Kanal?
    LG H1