Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?
Zwischen Bozi Dar (Gottesgab) und Horní Blatná (Platten) CZ (15)

Zwischen Bozi Dar (Gottesgab) und Horní Blatná (Platten) CZ (15)

Wolf2


Free Mitglied, Schneeberg (Erzg.)

Zwischen Bozi Dar (Gottesgab) und Horní Blatná (Platten) CZ (15)

Die Eispinge bei Platten (Horní Blatná, CZ) liegt unten zwischen diesen Felsen und ist sehr eng und tief; daher gibt es kaum Luftströmungen in ihr. Die kalte, schwere Luft sinkt im Winter ab und bleibt auch im Sommer liegen. Dadurch entsteht das "Höhleneis", das auch im Sommer nicht schmilzt. Nach der Völkerschlacht bei Leipzig (1813) wurden von hier sechs Fuhren Eis für die Behandlung der Verwundeten gewonnen.

Kommentare 1

  • Arnfried Lüdke 31. Oktober 2013, 12:13

    Hallo Wolf,
    die Eisbinge ist eine gute Adresse für eine Wandertour.
    Von Johanngeorgenstadt bis Horni Platna mit der Bahn.
    Dann über Eis- und Wolfsbinge auf den Plattenberg und über Potucky nach Johanngeorgenstadt zurück.

    Schön festgehalten in dem Licht.



    LG
    Arnfried

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 662
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 18.0 mm
ISO 200