Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Eitel


Free Mitglied, Oppenweiler

Zwiesprache

Grundlage des Bildes ist ein Foto einer Statue von Hermann Hesse in Calw.

Und wer Hesse mag:
Es gibt eine schon in die Jahre gekommene musikalische
Bearbeitung des Hesse-Märchens "Piktors Verwandlung"
von der Band Anyone´s Daughter aus der Zeit des Krautrocks:
http://www.youtube.com/watch?v=KWubLyGLagU

Kommentare 24

  • Golden_Eye 30. September 2015, 19:49


    Ich mag diese doppelte Aussagekraft in dem Bild;
    also Wort UND Bild. Geistig anregend, wunderbar.

    LG Claudia
  • Hans-Jürgen Schaller 13. Juli 2015, 9:54

    wunderbare hommage an hesse
    lg
  • Andreas Boeckh 12. August 2014, 23:09

    Bild und Text sind kongenial.
    Andreas
  • W.H. Baumann 13. Februar 2014, 21:48

    Eine gut umgesetzte Kombination von Denkmal und Text. Was wäre das Dasein ohne Hermann Hesse?
    VG Werner
  • Rainer Hamburg 8. Oktober 2013, 19:13

    stark gemacht .. schätze
    hermann hesse auch sehr !!
  • Antje A. 3. Oktober 2013, 12:14

    ... ich l-i-e-b-e Hesse ,ich mag krautrock und das in verbindung mit deinen ''fantasien'' - nicht schlecht !!! ;-) ... salute,Antje
  • Anna's Fotografie 9. September 2013, 21:56

    Eigentlich wurde schon alles gesagt. Aber trotzdem möchte ich auch meine Anerkennung aussprechen. Ich mag Hesse und besonders auch dieses Gedicht - und dann so perfekt aufbereitet. Spricht mich sehr an, lG Anna
  • ingeborg m. 1. August 2013, 14:41

    berührend und sehr gut!
    LG Ingeborg
  • Mati Martell 20. Juli 2013, 19:57

    Ein sehr gut durchdachtes Bild, welches hier entstanden ist!
    VG, Mati
  • Tassos Kitsakis 17. Juli 2013, 0:56

    Klinkt melancholisch, etwas resignierend. Allerdings ist Nebel ein spezieller Stoff.
    Darin finden sich Blinde und Photographen am besten zu Recht.
  • Zin© 8. Juli 2013, 20:22

    Wie du hier in ansprechender ART &Weise zum nachdenken anregst ist schon bewundernswert.

    LG Zin©
  • Ninash Noori (NiNoori) 1. Juli 2013, 16:26

    Wie Ich dieses Gedicht liebe!Und Hesse sowieso!
    Eine wunderbare Hommage.Danke!

    Liebe Grüsse!
  • werner weis 25. Juni 2013, 0:45




    professionelles Bild-Werk
  • Bernhard W.. 10. Juni 2013, 23:15

    Hesse bleibt immer aktuell. Gute Umsetzung. LG Bernhard W
  • Elsbeth Feustel 26. Mai 2013, 15:15

    Ja, das passt!
    Eine feine stimmige Komposition aus Gedicht, Statue und Foto- Präsentation.
    LG
    Elsbeth
  • Bine Boger 13. Mai 2013, 20:39

    Sehr eindrucksvoll!
    LG Bine
  • trotzdem.c|b 1. Mai 2013, 12:32


    ..!*

    (nicht nur weil ich H. Hesse ´Fan` bin - er war solch ein großartiger Mensch und Schriftsteller - die Bildgestaltung und den Textauszug find ich sehr sehr gelungen!)

    LG, trotzdem.cb
  • José Cambrer 30. April 2013, 12:55

    großartig !!
    LG Joey
  • partielle erscheinungsform 22. April 2013, 21:59

    Wer einmal ernsthaft in seinem Leben auf Hesse trifft, wird zumindest einmal aus der Bahn geworfen.
    Was für eine Unruhe wieder aufkommt, wenn ich diese Zeilen lese.
    Wie fast kein Zweiter weiss er mit seiner verlockend schwermütigen Art dem Frohmut des Tages die Sonne zu nehmen ....
    und hier den Nebel zum verzweckten Komplizen macht ;.)
    Und dennoch verscheucht ihn immer wieder Sonne.
    Danke für Ihre schöne Anmerkung zu meinen Bildern.
    Fühle mich sehr geschmeichelt.
    Geh hier noch ein wenig umher.
    VG
    PE
  • Krimhilde. W. 16. April 2013, 15:22

    Dieses Foto hat mich in seiner Schlichtheit und mit dem wunderschönen Text sehr berührt.
    Schön, dass wir hier in der fc viele verschiedene Menschen kennen lernen können, um nicht mehr allein sein zu müssen.
    Liebe Grüße Krimhilde
  • Theresia Müller 10. April 2013, 21:04

    Sehr schöne Arbeit!
    Das passt in unsere Zeit - keiner kennt den anderen, jeder ist allein!
    Ich wünsche Dir u. Allen, die dieses Bild sehen, dass sie viele Menschen kennen u. nicht alleine sind !
    Lg
    Theresia
  • FlugWerk 10. April 2013, 9:04

    Das ist eine gelungene Arbeit, deine s/w Fotos haben ihren ganz eigenen Stil, der mir sehr gefällt. LG Tina
    P.S. danke für deien Besuch und deine netten Anm.
  • jopArt 9. April 2013, 18:04

    sehr schön und vor allem sehr stimmig gemacht, taugt mir so!

    lg hans
  • stinicartoon 8. April 2013, 22:07

    Wenn du mit der Kodak angefangen hast, muss ja ein grossartiges Werk auf uns zukommen, bin gespannt, schöne Serie, Letzteres ist die absolute Poesie
    lg stini

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 1.043
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX240 HS
Objektiv Unknown 4-90mm
Blende 8
Belichtungszeit 1/25
Brennweite 70.8 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten 3