Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Zwielicht im Hafen

Zwielicht im Hafen

736 4

Hans-Dieter Poppe


Free Mitglied, Willich

Zwielicht im Hafen

Es war zwar erst 16.oo Uhr, aber es herrschte ein Zwielicht, als ginge die Sonne bald unter. Im Gegenlicht wirkte es, wie ein kolorierter Scherenschnitt. Ich finde, die Lumix bringt die Stimmung gut rüber.

Kommentare 4

  • Klaus Arator 29. Januar 2004, 9:06

    Da muss ich mich doch revidiern. Was Biege. da schreibt ist genial. Einfach das Seil in die linke Ecke, dann wirds was. Mit dem Wasser muss du probieren.
    Schöne Diskussion!
    Gruß
    Klaus
  • Der Biege 28. Januar 2004, 13:01

    Das Seil muss bleiben, vielleicht rechts soviel beschneiden, dass das Seil genau links oben in die Ecke läuft.
    Die Stimmung kommt wirklich gut rüber.
    Jetzt überlege ich mir noch, wo ich nun mal gerade dran bin, vielleicht unten auch noch was wegzunehmen, so daß das Wasser nur knapp zu sehen ist. Die Wirkung des Bildes ändert sich beträchtlich.
    Gruss Biege
  • Hans-Dieter Poppe 24. Januar 2004, 12:36

    Hi Klaus, ich fand gerade die durch´s Bild laufende Diagonale interessant. Ich hab´s nochmal fünf schritte weiter rechts versucht, da wirkt´s irgendwie langweilig. Ich mails dir mal rüber.
    Danke trotzdem

    Gruß

    dieter
  • Klaus Arator 23. Januar 2004, 21:51

    Sehr schöne Hafenstimmung. Farbe ist ok. Das quer durch das Bild laufende Seil, hätte ich allerdigs weggestempelt.
    Gruß
    Klaus

Informationen

Sektion
Klicks 736
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz