Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Doc Kramer


Free Mitglied, Düsseldorf, Hamburg, Uckermark

Zweifarbfledermaus

Überordnung: Laurasiatheria
Ordnung: Fledertiere (Chiroptera)
Unterordnung: Fledermäuse (Microchiroptera)
Familie: Glattnasen (Vespertilionidae)
Gattung: Zweifarbfledermäuse (Vespertilio)
Art: Zweifarbfledermaus
Wissenschaftlicher Name
Vespertilio murinus
Linnaeus, 1758

Kommentare 34

  • Eike Mross 17. Februar 2008, 18:21

    Tolle Aufnahme leider sieht man die Flughäute nich ganz.


    lg Eike
  • TB FOTOSTYLES-Tom + Bianca 11. November 2007, 16:09

    Waow !!!!!++++
    VG
    Tom
  • Samira Klaho 18. September 2007, 19:19

    Tach Doc!
    Wie??? Wie hast du das denn gemacht??
    Unglaublich!!
    Grüße
    Samira
  • Aurora G. 8. September 2007, 10:11

    Sehr Interessant! Genial eingefangen. lg., a.
  • Karl-Paul Faber 31. August 2007, 20:56

    Baumstark, auch wenn etwas Glück dabei ist ( wie immer!!).
    Möchte hier noch jeden bitten, für den Nabu zu spenden oder noch besser, dort Mitglied zu werden!!! Bei uns wird her sehr viel, vor allem für die Fledermäuse getan!!!!!
    lg karl
  • Lady Sunshine 31. August 2007, 20:14

    Wow - spitze erwischt !
    lg Lady Sunshine
  • Josef Schmidbauer 29. August 2007, 22:01

    Eine fantastische Aufnahme - Kompliment !
    LG Josef
  • Sanne BZ 29. August 2007, 17:36

    Was für eine geniale Aufnahme! Gratuliere! Ich bin immer wieder fasziniert von diesen stillen Nachträubern, wenn sie mir abends um den Kopf flattern! Ich stimme dir da voll zu! Man muß so einiges tun, damit sie erhalten bleiben!
    Lg
    Sanne
  • Trautel R. 29. August 2007, 9:46

    eine faszinierende aufnahme. ich habe mit fledermäusen insofern erfahrung, dass bei einer unserer wohnung diese ihr quartier unterhalb des daches bezogen haben und uns des öfteren in der nacht um die köpfe auf balkonien geflogen sind. :-)
    lg trautel
  • Manfred Vaeth 29. August 2007, 1:23

    Sehr beeindruckend, sowohl die seltene Aufnahme, als auch der Text !
    LG Manfred
  • Percy L. 28. August 2007, 20:20

    Hallo Doc,
    was für eine faszinierende Aufnahme!! Muss ein tolles Erlebnis sein, diese Tiere in Aktion erleben zu können. Sehr gute Erklärung dazu - macht nachdenklich! Ja, die Wunder der Natur findet man zum Glück nicht nur im Zoo .
    LG Percy
  • Klaus-Peter Adler 28. August 2007, 20:15

    Bin beeindruckt.
    Sieht man selten,und das ganze ohne Lichtschranke,respekt.
    Gruß Klaus
  • Sonja Haase 28. August 2007, 17:33

    Eine tolle Aufnahme ist Dir hier gelungen. Und dass nur ein paar Bilder etwas werden, kann ich voll nachempfinden. So geht es mir mit meinen Hornissenflugbildern auch! Es ist wirklich ein Glücksfall, wenn die Tiere im rechten Moment durch den eingestellten Schärfebereich fliegen.
    Schön auch Deine Erklärung. Die Angst vor Fledermäusen ist wirklich genauso unbegründet, wie die vor Hornissen... wobei diese allerdings noch stechen können :-)
    Ich bin sehr angetan von Deinem Fledermausbild. Viele Grüße, Sonja.
    Ey, gedrängelt wird hier nicht!
    Ey, gedrängelt wird hier nicht!
    Sonja Haase
  • Jürgen Amenda 28. August 2007, 12:41

    Eine wunderbare Aufnahme..RESPEKT

    LG Jürgen
  • steffen s... 28. August 2007, 12:19

    ...die hast du ganz schön ausgebremst...!... ;-)))

    klasse erwischt!

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 1.590
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz