Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Carsten Jensen


Pro Mitglied, Neumünster

zwei von sechs


Kommentare 28

  • Heiko Klotz 27. September 2005, 17:11

    Alles, was schon an Positivem gesagt wurde, finde ich auch. Was du, Carsten, zum Schnitt sagst, kann ich gut nachvollziehen und finde, dass er so wie er ist super ist.
    Und außerdem finde ich das Foto total lustig. Mir ist so, als würde mir ein Dreiäugler mit seinem einen Auge zuzwinkern -hihi.
    grinsend Heiko
  • PaleMale 27. September 2005, 11:03

    Mehr als meine Vorredner kann ich nicht mehr sagen :)
    Grüße
  • Ulli Pohl 26. September 2005, 22:02

    aber die 2 haben es in sich;-)
    feine symmetrische grafik

    lg uli
  • Harry de Rooij 26. September 2005, 18:44

    Gut gesehen. Die zwei geschlossene Sonnenschirmen stehen genau richtig in der Komposition, und das verrät der meister.
    Gr.
    Harry
  • Norbert. Arndt 26. September 2005, 18:37

    Tolle Raumaufteilung!
    Gefällt mir!
    Gruß Norbert
  • Josef Luhmer 26. September 2005, 16:18

    Perfekt in Technik und Schnitt!
    l.g. Josef
  • Bodo Seifert 26. September 2005, 15:12

    Ein starkes Fassadenbild. Der Bildaufbau gefällt mir sehr gut, die Linien sind perfekt entzerrt.
    Gruß Bodo
  • Herb L. 26. September 2005, 13:53

    Das gefällt mir. Sehr!
    Grüsse aus Köln, Herbert

  • Uwe Thon 26. September 2005, 13:49

    schnittig..:...
  • Evelyne Pichler 26. September 2005, 13:10

    Toller Schnitt. Bei 3x3 wär mir tictactoe in den Sinn gekommen.

    lG Evelyne
  • Michael P.-Becker 26. September 2005, 12:47

    @Karsten: Laß Carsten mal zu euch kommen, ich glaube der putzt vorher immer die Fassaden. So habt ihr auch mal schöne Fassaden! ;-)))

    Sehr schönes Bild, absolut gelungen, SO wie es ist, eben ein echter Jensen! LG Michael
  • Carsten Jensen 26. September 2005, 10:53

    Jaaaa ... der Schnitt. :))
    Ich hab da ganz viel rumprobiert. Es ist nur ein winziger Ausschnitt einer ziemlich beeindruckenden Bürohausfassade. Ein engerer Schnitt hätte das Motiv aus meiner Sicht zu sehr abstrahiert. Es ging halt auf allen vier Seiten noch sehr viel weiter - und daher war meiner Meinung nach der "Anschnitt" erforderlich.
    cj
  • Karsten Schirbort 26. September 2005, 10:31

    Wo nimmst Du bloss immer diese Motive her ???
    Bei uns gibt es gar nicht so saubere Häuserfassaden.
    Der Schnitt ist in diesem Fall nun wirklich Geschmacksache. Dazu schreibe ich nichts.
    Gruß, Karsten
  • Mirjam Und Frank 26. September 2005, 10:20

    wieder großes bienchen für dich ;o)

    klasse gesehen.

    lg, mirjam
  • Fotonormalverbraucher 26. September 2005, 10:16

    Jensen - what else...! :-)
    Offen gestanden hätte ich diese an den Rändern sichtbaren weiteren Dingensens jedoch dezent entfernt...

    Herzlichst, HCL