Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
375 7

B.K-K


World Mitglied

zwei Hälften

.


( wenn auch nicht jene des Gehirns - *smile )



für
Harald Köster





.

Kommentare 7

  • Harald Köster 27. Februar 2011, 18:32


    Phhh! Danke für die Widmung. Also davon könnte ich auch 'ne Portion gebrauchen.
    Also Blumenkohl.
    Hirn habe ich genug (meistens).

    LG Harald
  • Brigitte Stauf 24. Februar 2011, 11:57

    Viel mehr als Blumenkohl ist in manchen Köpfen ja kaum drin.
    VG Gitte
  • Rolf Gleitsmann 22. Februar 2011, 11:18

    Mein Lieblingsgemüse - ich komme ins Schwärmen. Aber auch der Blumenkohl besteht wie das Gehirn nur aus 90 Prozent Wasser.

    Gruß Rolf
  • B.K-K 21. Februar 2011, 23:35

    @Norbert: hmmm - gg - leider kann ich Deine Frage nicht beantworten - ;-)))
    @Gisela: meinst Du? - vielleicht gilt ja der Blumenkohl als Vorläufer unseres Gehirns und er hat auch Synapsen? - *smile
    @Irmgard: ja, ist ja auch vom Bio-Hof - :-)))

    LG Brigitte
  • Irmgard Junge 21. Februar 2011, 19:42

    lecker Blumenkohl :)
    fein gewachsen

    lG Irmgard
  • Gisela Aul 21. Februar 2011, 14:03

    da sind die synapsen aber gefährlich belegt....welch ein Glück,dass es nur ein Blumenkohl ist
    lg. Gisela
  • Norbert REN 21. Februar 2011, 11:57

    Danke für das Röntgenbild.
    Die freie Stelle im rechten Gehirn sieht gar nicht gut aus, der Hohlraum ist voller Stroh.
    Handelt es sich dabei um Dieter Bohlen?
    LG. Norbert